DIAMIR Erlebnisreisen – Statt träumen selbst erleben…

DIAMIR gehört zu den führenden Veranstaltern für Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Die DIAMIR-Geschichte begann mit der Idee, deutschsprachig geführte Natur- und Kulturrundreisen in kleinen Gruppen von maximal zwölf Teilnehmern zu konzipieren, die sensibles Reisen in die schönsten Regionen der Welt ermöglichen. Und so entschloss sich eine kleine Gruppe Reise-Enthusiasten, einen eigenen Reiseveranstalter zu gründen.

DIAMIR entstand, benannt nach dem „König der Berge“, dem Nanga Parbat in Pakistan. Die Namenswahl spiegelt die Reisebegeisterung der Gründer – zugleich Geschäftsführer – wider, die leidenschaftlich gern die weite Welt erkunden und als Bergsteiger oder Kletterer auf Tour gehen, aber auch ein ausgesprochenes Faible für fremde Kulturen, für Safari und Tierbeobachtung haben. Ihre Überzeugung: Wer sich auf das aktive Unterwegssein einlässt, das die DIAMIR-Reisen auszeichnet, begegnet Land und Leuten deutlich bewusster und intensiver – ein Aspekt, der bis heute tief in der Unternehmensphilosophie verankert ist.

Reisevielfalt made in Dresden

Den Schwerpunkt des Angebots bilden deutschsprachig geführte Kleingruppenreisen und individuelle Touren in mehr als 120 Länder der Welt. Dazu gehören auch ausgefallene, schwierig zu organisierende Reisen wie das Gorillatrekking in Ruanda und Uganda oder die Tierbeobachtung am Amazonas. Das Nepal-Programm zählt mit weit mehr als 20 unterschiedlichen Touren zu den umfangreichsten auf dem deutschsprachigen Markt; Ähnliches gilt für die DIAMIR-Tourenprogramme in Tansania, Äthiopien und Namibia.

Hochwertige Natur- und Kulturreisen, Trekkingtouren, Safaris, Fotoreisen, Kreuzfahrten und Expeditionen bilden das Herzstück des Portfolios. Auf individuelle Kundenwünsche sind die Reiseformen DIAMIR Privat und DIAMIR Individuell ausgerichtet. Auch Sonderreisen für geschlossene Gruppen gehören zum Angebot.

Die DIAMIR-Erfolgsfaktoren

DIAMIR lebt das Firmenmotto „statt träumen selbst erleben“. Die rund 100 DIAMIR-Mitarbeiter kennen sich aufgrund persönlicher Aufenthalte und damit angeeigneter Länder- und Menschenkenntnis in ihren Zielgebieten bestens aus. Ihre Touren- und Reiseleitererfahrung fließt stets in die Konzeption der Reisen und in die Kundenberatung ein. Zudem sind qualifizierte Reiseleiter und zahlreiche weitere Vor-Ort-Partner weltweit für DIAMIR unterwegs und begleiten jedes Jahr mehrere tausend Gäste zu den schönsten Zielen der Welt.

Die „Reisevielfalt made in Dresden“ manifestiert und präsentiert sich in einem über 500-seitigen Hauptkatalog und mehr als 20 Spezialkatalogen. Online bedienen unter anderem die stets aktuelle DIAMIR.de Website, moderne Top-Level-Länderdomains wie nepal.de und tansania.de sowie regelmäßige Newsletter und Social Media-Aktivitäten die Kundenwünsche.