USA | Hawaii

Auf den Trauminseln von Hawaii

Wanderreise im tropischen Südseeparadies vorbei an Vulkankratern, Canyons und rauschenden Wasserfällen

Ihre Reisespezialistin

Marion Graham

Marion Graham

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 4590 EUR
Dauer 16 Tage
Teilnehmer 4–11
Reiseleitung Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode USAHTS

Die Inselgruppe im Pazifik ist ein wahres Paradies: Traumstrände, Blumenketten und Aloha-Kultur, aktive Vulkane, imposante Schluchten, üppige Regenwälder, malerische Wasserfälle und unglaubliche Steilküsten. Abwechslungsreiche Wanderungen führen Sie durch weite Kraterlandschaften, Lavatunnel und Wolkenwälder, vorbei an tropischen Sümpfen und zu farbenfrohen Stränden.

Big Island: Wanderung zum Lavafluss

Je nach vulkanischer Aktivität, unternehmen Sie auf der geologisch jüngsten Insel eine Wanderung zu einem glühenden Lavafluss – ein einzigartiges Schauspiel. Im Kontrast zu dieser „höllischen“ Urlandschaft erwarten Sie auch tropische Paradiese mit Wasserfällen und üppiger Vegetation. Sie haben die Möglichkeit auf optionalen Ausflügen Wale, Delfine, Schildkröten und Manta-Rochen vor der Küste zu beobachten.

Kauai: Blumeninsel und Schauplatz des Films Jurassic Park

Genießen Sie die tropische Blütenpracht zwischen Frangipani, Hibiskus, Orchideen und anderen Südseeschönheiten. Die Steilküsten und abgelegenen Täler Kauais wirken so urtümlich, dass dort sogar Teile des Films Jurassic Park gedreht wurden. Der im Westen von Kauai gelegene Waimea-Canyon und die Napali-Küste mit ihrer faszinierenden Kulisse werden Sie beeindrucken.

Maui: Vulkane und magische Sonnenaufgänge

Die kurvige Straße nach Hana durch den Regenwald, vorbei an idyllischen Wasserfällen steht beim Besuch dieser Trauminsel ebenso auf dem Programm wie Wanderungen am Haleakala-Vulkan. Besonders schön zu beobachten sind die Sonnenaufgänge vom Gipfel des Berges aus.

Höhepunkte

  • Palmengesäumte Traumstrände und Aloha-Kultur
  • Beeindruckende, 1000 Meter hohe Napali-Steilküste
  • Volcano-Nationalpark auf Big Island
  • City of Refuge: Kultstätte & traumhafter Schnorchelplatz
  • Imposanter Waimea Canyon – der Grand Canyon des Pazifik

Das Besondere dieser Reise

  • Mit Komfort: Übernachtung in festen Unterkünften
  • Fahrt über die Saddle Road zwischen Mauna Kea und Mauna Loa

Termine

  • B buchbar
  • garantierte Durchführung
von bis Preis p.P. weitere Informationen
B 03.11.2019 18.11.2019 4590 EUR EZZ: 1100 EUR Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung Anfragen
2020
B 12.01.2020 27.01.2020 4650 EUR EZZ: 1200 EUR Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 16.02.2020 02.03.2020 4650 EUR EZZ: 1200 EUR Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
garantierte DurchführungB 15.03.2020 30.03.2020 4890 EUR EZZ: 1200 EUR Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
garantierte DurchführungB 19.04.2020 04.05.2020 4950 EUR EZZ: 1200 EUR Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 19.07.2020 03.08.2020 5140 EUR EZZ: 1200 EUR Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
garantierte DurchführungB 27.09.2020 12.10.2020 4850 EUR EZZ: 1200 EUR Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
garantierte DurchführungB 01.11.2020 16.11.2020 4850 EUR EZZ: 1200 EUR Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 06.12.2020 21.12.2020 4650 EUR EZZ: 1200 EUR Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen

Ihr geplanter Reisetermin liegt weiter in der Zukunft als die hier angebotenen Termine? Dann kontaktieren Sie einfach Ihre DIAMIR-Reisespezialistin Marion Graham und teilen Sie ihr Ihren Terminwunsch mit. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Zusatzkosten

Rail & Fly 2. Klasse 60 EUR
Gebühr pro Gepäckstück auf Flügen in Hawaii – je ab 25 USD

Reiseverlauf

  • Der Strand von Kailua-Kona auf Big Island

    1. Tag: Anreise

    Flugreise von Frankfurt nach Kona auf Big Island und Fahrt ins Hotel (nicht im Preis eingeschlossen). Übernachtung im Hotel.

  • Das Tal Pololu in North Kohala auf Big Island

    2. Tag: Big Island: Polulu-Tal und Kohala-Küste 1×(F/M (LB))

    Treffen mit Ihrem Reiseleiter im Hotel. Sie beginnen die Entdeckung der größten Insel Hawaiis mit einer Wanderung im entlegenen Polulu Valley und dessen wildem Strand. Am Nachmittag erkunden Sie die wüstenartige Kohala-Küste, wo Sie auch antike hawaiianische Tempel besuchen. An einem traumhaften Strand machen Sie sich auf die Suche nach Meeresschildkröten und lassen den Abend bei einem Sundowner im Lava Lava Restaurant ausklingen. Übernachtung im Hotel. (Gehzeit ca. 2-3h, 200 m↑↓, 5-7 km).

  • City of Refuge, Big Island, Hawaii

    3. Tag: Big Island: City of Refuge 1×(F/M (LB))

    Heute erkunden Sie den Pu‘uhona O Honaunau National Historic Park, besser bekannt als City of Refuge (Stadt der Zuflucht), ein malerisches polynesisches Dorf und faszinierendes Denkmal der Kultur Hawaiis. Sie schnorcheln am vorgelagerten Riff, einem der schönsten der Insel und sehen das Denkmal für Captain Cook. Der Nachmittag steht für optionale Aktivitäten wie Kajak- und Delfintouren oder Schnorcheln mit Mantas zur Verfügung. Übernachtung wie am Vortag. (Gehzeit ca. 1-2h, 50 m↑↓, 3-5 km).

  • Ananas-Stand,Olowalu, Maui

    4. Tag: Big Island: Saddle Road 1×(F/M (LB))

    Der Tag beginnt mit einer Strandwanderung im Kaloko-Nationalpark. Danach fahren Sie über die spektakuläre Saddle Road durch die Lavawüste zwischen den beiden großen Vulkangipfeln Mauna Kea und Mauna Loa hindurch. Eine Wanderung bringt Ihnen die Natur in 2000 m Höhe näher. In Puna können Sie am Abend bei Uncle Billy’s typisch hawaiianische Musik und Essen erleben (nicht inklusive). Übernachtung im Hotel in Hilo. (Gehzeit ca. 3-4h, 100 m↑↓, 5-7 km).

  • Lavawanderung im Volcanoes-NP

    5.–6. Tag: Big Island: Volcano-Nationalpark 2×(F/M (LB))

    Vulkanismus in allen Farben und Formen: Besuch im Volcano-Nationalpark am Mauna Loa. Eine Urzeitlandschaft mit Kratern, Schloten, erstarrten Lavaseen und mit Baumfarn bedeckten Lavaröhren wird Sie begeistern. Sie unternehmen eine Wanderung entlang des Kraterrands des Kilauea, überzogen mit Wolkenwäldern von Farnen und heimischen Ohia. Je nachdem, wo die Lava fließt und der Aktivität, wird auch eine Wanderung zu den Lavaflüssen organisiert. Alternativ besuchen Sie die Akaka Falls und das Waipio Valley. Es besteht zudem die Möglichkeit, einen optionalen Helikopterflug zu unternehmen (45 Minuten ab 225 US$). 2 Übernachtungen wie am Vortag. (Gehzeit ca. 4-6h, 300 m↑↓, 7-8 km).

  • Tropischer Blumenkranz für ein Brautpaar auf Maui

    7. Tag: Big Island: Lavaküste 1×(F/M (LB))

    Der Tag steht im Zeichen der ungewöhnlichen, palmengesäumten Traumstrände Hawaiis. Sie sehen schwarze Lavastrände, den berühmten grünen Strand an der Südspitze der Insel und den Punaluu-Strand, bekannt für seine Schildkröten. Übernachtung im Hotel in Kona. (Gehzeit ca. 3-4h, 50 m↑↓, 8 km).

  • Strand von Poipu auf Kauai

    8. Tag: Big Island – Kauai 1×(F/M (LB))

    Flug von Kona nach Lihue auf der Garten- und Blumeninsel Kauai. Die älteste Insel des Archipels wartet mit spektakulären Landschaften auf Sie und einem farbenfrohen Blütenmeer aus Frangipani, Orchideen und Hibiskus. Übernachtung im Hotel.

  • Überwältigende Aussicht

    9. Tag: Kauai: Waimea Canyon 1×(F/M (LB))

    Sie starten zeitig, um die spektakuläre Aussicht von Kalalau aus 1200 m Höhe auf die wilde Nordküste zu genießen. Wanderungen führen Sie zum feuchtesten Punkt der Erde im Kokee State Park und zu weiteren sagenhaften Aussichtspunkten. Unterwegs besuchen Sie auch den Waimea Canyon, der als der Grand Canyon des Pazifik gilt. Übernachtung wie am Vortag. (Gehzeit ca. 5h, 500 m↑↓, 15 km).

  • Ausblick auf die Napali-Küste

    10. Tag: Kauai: Napali-Küste 1×(F/M (LB))

    Heute unternehmen Sie eine Wanderung auf den markanten Sleeping Giant, dessen auffällige Form schon von weitem zu erkennen ist. Wenn die Napali-Küste in Kauais Norden wieder zugänglich ist, wandern Sie stattdessen auf dem Kalalau Trail, einer der schönsten Wanderwege hoch über dem Pazifik, entlang dieser dramatischen Steilküste und erleben großartige Aussichten. Später können Sie den botanischen Garten von Limahule besuchen (optional) oder sich an einem der idyllischen Strände erholen. Übernachtung wie am Vortag. (Gehzeit ca. 2-3h, 200 m↑↓, 7 km).

  • Kihei Beach, Maui

    11. Tag: Kauai – Maui 1×(F/M (LB))

    Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie noch einen Hubschrauberrundflug unternehmen (1 Stunde ab ca. 210 US$). Weiterreise nach Maui, die zweitgrößte Insel Hawaii´s ist sehr beliebt und besteht aus zwei beeindruckenden, ruhenden Vulkanen. Übernachtung in Apartments.

  • An der Hana Road, Maui

    12. Tag: Maui: Hana Road 1×(F/M (LB))

    Eine Straße als Ziel! Die sagenhafte Hana Road im Nordosten der Insel schlängelt sich in zahlreichen Kurven entlang von Klippen, durch Regenwald und immer wieder schönen Aussichten auf das Meer bis in das kleine Örtchen Hana. Dort gehen Sie am interessanten Red Beach spazieren, wo rote Vulkanasche eine schöne Bucht geformt hat. Übernachtung wie am Vortag.

  • Im Haleakala Nationalpark

    13. Tag: Maui: Haleakala 1×(F/M (LB))

    Am majestätischen Vulkan Haleakala befindet sich etwas versteckt auch der Polipoli State Park. Sie wandern durch fabelhafte Urwälder und genießen den atemberaubenden Blick auf die Westseite Mauis und das Meer mit den vorgelagerten Inseln. Je nach Witterung kann stattdessen auch eine alternative Wanderung auf dem Waihee Ridge Trail im Nordwesten Mauis auf dem Programm stehen. Übernachtung wie am Vortag. (Gehzeit ca. 4h, 200 m↑↓, 11 km).

  • Sonnenuntergang auf Hawaii

    14. Tag: Abreise 1×F

    Vor Ihrer individuelle Heim- oder Weiterreise empfehlen wir zum Abschluss einen Ausflug zum Sonnenaufgang auf dem Haleakala-Vulkan (optional, ca. 150 US$). Auf Wunsch organisieren wir Ihnen gern einen Verlängerungsaufenthalt auf den traumhaften hawaiianischen Inseln.

  • 15. Tag: Zwischenstopp in den USA

    Morgens Ankunft am Festland der USA. Am Nachmittag Weiterflug nach Deutschland.

  • 16. Tag: Ankunft

    Ankunft in Frankfurt.

Enthaltene Leistungen ab/an Frankfurt

  • Linienflug ab/an Frankfurt (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Kona/Big Island und zurück von Kahului/Maui mit United Airlines oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Inlandsflüge Big Island – Kauai und Kauai – Maui
  • Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • Alle Eintritte laut Programm
  • Alle Nationalparkgebühren laut Programm
  • Reiseliteratur
  • 3 Ü: Ferienwohnung im DZ
  • 10 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 13×F, 12×M (LB)

Nicht in den Leistungen enthalten

Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; ESTA-Registrierung (ca. 14 US$); Gepäckgebühr auf den Inlandsflügen; optionale Ausflüge und Eintritte; evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Reise; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Palmengesäumte Traumstrände und Aloha-Kultur
  • Beeindruckende, 1000 Meter hohe Napali-Steilküste
  • Volcano-Nationalpark auf Big Island
  • City of Refuge: Kultstätte & traumhafter Schnorchelplatz
  • Imposanter Waimea Canyon – der Grand Canyon des Pazifik

Das Besondere dieser Reise

  • Mit Komfort: Übernachtung in festen Unterkünften
  • Fahrt über die Saddle Road zwischen Mauna Kea und Mauna Loa

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 4, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.


Wanderungen in Nationalparks und an der Napali-Küste werden aufgrund gesetzlicher Bestimmungen nicht durch den Reiseleiter begleitet. Das Frühstück bei Übernachtungen in Condominiums (Apartments) wird selbst zubereitet.

Single Spezial
Wenn sich bei Buchung eines halben Doppelzimmers keine zweite Person findet, wird kein EZ-Zuschlag berechnet.

Anforderungen

Ausreichend Kondition für 3- bis 6-stündige, leichte bis mittelschwere Wanderungen. Mindestalter 8 Jahre.

Zusatzinformationen

Bei den Wanderungen durch die Vulkane müssen Sie damit rechnen, dass scharfe Lava ihre Schuhsohlen zerkratzt. Achten Sie auf ausreichende Robustheit Ihrer Wanderschuhe.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.