Geschichten von unterwegs

Reisebericht: Mongolei – Impressionen des Südens

Teilen

Für diese Reise „Mongolische Impressionen“ vergeben wir nur Bestnoten. Die Auswahl der Übernachtungspunkte war spektakulär.
Die Betreuung durch das mitfahrende Team war aussergewöhnlich: aufmerksam, hervorragende Küche (auch für Vegetarier), fleißige Helfer, ein umsichtiger Fahrer auf den langen Schlaglochpisten….
Alle waren mit ihrem Herzen dabei und wollten ihr wunderbares Land von der schönsten Seite zeigen.

Und dann war da noch unser Guide Ulzii, die immer ansprechbar war und mit Umsicht, profunden Wissen und Einfühlungsvermögen die Gruppe führte. Wir haben sie alle in unser Herz geschlossen.

Es war ein bewegender Abschied und eine unvergessliche Reise.

Passende Reisen von DIAMIR

  • Mongolei

    Mongolische Impressionen

    Klassische Rundreise zum Kennenlernen von Klöstern, Nomadenkultur und den gewaltigen Sanddünen der Wüste Gobi

    ab 3390 EUR inkl. Flug
    • Dauer 22 Tage
    • 4–13 Teiln. Teilnehmer
    • moderat
    • Bewertungen
    • MONIMP