Neugieriges Totenkopfäffchen im Dschungel
Zaruma: Goldgräberstadt in den Ausläufern der Anden
Auf dem Amazonas in Ecuador
Seelöwe unter Wasser auf Galapagos

Ecuador Reisen

Äquator, Vulkane, Amazonas und die Galapagos Inseln

Warum sollten Sie nach Ecuador reisen?

  • Spaziergang auf der Äquatorlinie: entlang der Mitte der Welt
  • So vielfältig wie ein ganzer Kontinent: perfektes Einsteigerland für Südamerika
  • Genuss: der beste Kakao der Welt
  • Straße der Vulkane: gigantische Feuerberge dicht an dicht
  • Amazonas-Regenwald: außergewöhnliches Ökosystem und indigene Völker
  • Galapagos-Inseln: das letzte Naturparadies unserer Erde

Dort könnten Sie gerade sein

Blick auf den Vulkan Cotopaxi
EXPECU

Ecuador

Cayambe (5790 m), Cotopaxi (5897 m) und Chimborazo (6310 m)

Bergexpedition auf Humboldts Spuren zu den drei höchsten Gipfeln entlang der „Straße der Vulkane“
ab 2440 EUR zzgl. Flug
Dauer 15 Tage / 4–12 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Riesenschildkröte vor der Linse
ECUZIA17

Ecuador | Galapagos

Höhepunkte Ecuadors und Inselhüpfen auf Galapagos

Ein Land, zwei Welten: vielfältige Entdeckerreise von den Anden zum Schaukasten der Evolution
ab 4990 EUR inkl. Flug
Dauer 18 Tage / 5–12 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Auf Wanderung an der malerischen Kraterlagune Quilotoa
ECUTRE

Ecuador | Anden

Auf der Straße der Vulkane

Zwischen Cotopaxi und Chimborazo – Das Land der Feuerberge aktiv auf Humboldts Spuren entdecken
ab 3890 EUR inkl. Flug
Dauer 17 Tage / 4–10 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Iguazu-Wasserfälle
ECULAT

Ecuador • Peru • Bolivien • Chile • Argentinien • Brasilien

Höhepunkte Lateinamerikas

Rundreise durch sechs Länder Südamerikas – kulturelles und landschaftliches Mosaik entlang der Anden
ab 6390 EUR inkl. Flug
Dauer 23 Tage / 6–12 Teilnehmer
Zur Reise
Galapagos-Echse vor der Linse
ECUWEE

Ecuador | Galapagos

Faszinierende Wunderwelten – Anden, Amazonas und Galapagos

Ecuadors Vielfalt auf gediegene Weise mit einzigartigen Erlebnissen und ausgewählten Unterkünften erkunden
ab 5990 EUR inkl. Flug
Dauer 15 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise
Blick auf Machu Picchu
PERGAL

Peru • Ecuador

Höhepunkte zwischen Machu Picchu und Galapagos

Kompakt kombiniert und alles dabei: Über Arequipa und Titicacasee bis zur Wunderwelt Darwins
auf Anfrage
Dauer 20 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise
Galapagos-Riesenschildkröte vertilgt frische Blätter
ECUFO2

Ecuador | Amazonas · Galapagos

Fokus auf Riesenschildkröten, Kolibris und Brüllaffen

Abwechslungsreiche Fotoreise vom Amazonas ins Tierparadies des Galapagos-Archipel
ab 11 990 EUR inkl. Flug
Dauer 17 Tage / 8–11 Teilnehmer
Zur Reise
Iguazu-Wasserfälle
BRABIG

Brasilien • Argentinien • Chile • Peru • Ecuador

Südamerikas “Big Five”

Top 5 Sehenswürdigkeiten in einer epischen Reise: Rio, Iguazu, Patagonien, Machu Picchu und Galapagos
ab 8890 EUR inkl. Flug
Dauer 24 Tage / 6–12 Teilnehmer
Zur Reise
Blick auf Quito
ECUZIA12

Ecuador

Höhepunkte Ecuadors

Auf der Straße der Vulkane zu den Höhepunkten am Äquator: Otavalo, Quito und Cotopaxi
ab 3090 EUR inkl. Flug
Dauer 13 Tage / 5–12 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Galapagos-Riesenschildkröte vertilgt frische Blätter
ECUGAL

Ecuador | Galapagos

Galapagos intensiv – Im Reich der Riesenschildkröten

Sicherheit vorgebuchter Unterkünfte mit der Flexibilität von selbst gewählten Ausflügen kombinieren
ab 2190 EUR zzgl. Flug
Dauer 17 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
Galapagos-Kreuzfahrt mit dem Katamaran Ocean Spray
ECUAAG

Ecuador | Anden · Amazonas · Galapagos

Humboldts Paradies mit Komfort erleben

Privatreise von den Anden in die Naturparadiese Yasuni-Nationalpark und nach Galapagos
ab 8790 EUR zzgl. Flug
Dauer 11 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
Stimmungsvolles Szenario über der Kathedrale von Cuenca
ECUBOS

Ecuador

Teufelsnase, bunte Märkte und Naturparadiese

Das Beste des ecuadorianischen Südens
auf Anfrage
Dauer 8 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise

Hier finden Sie mehr!

Zur Reisesuche

Sie haben Fragen zu Ecuador?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Alexandra Löwe
Alexandra Löwe
Reiseberatung Lateinamerika
Heimweh kenne ich nicht. Nur Fernweh! Schon als Jugendliche wollte ich die weite Welt sehen. Mein Highschool-Jahr und schließlich meine Zeit als Au-Pair in den USA haben mich angefixt. Danach zog es mich südlicher, nach Ecuador zu einem Sprachkurs. Und wie das Leben so spielt, fand ich dort einen Praktikumsplatz... Mehr

Nicht verpassen! Die Top-Sehenswürdigkeiten in Ecuador

  • Quito: Die höchste Hauptstadt der Welt bietet zugleich das am besten erhaltene Kolonialzentrum Lateinamerikas. Als erste Stadt überhaupt wurde Quito auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes gesetzt.
  • Otavalo: Jeden Samstag verwandelt sich die komplette Stadt in den größten Indiomarkt Südamerikas.
  • Straße der Vulkane: Zahlreiche teils noch aktive Feuerberge reihen sich entlang der östlichen und westlichen Andenkette Ecuadors aneinander und bilden die Avenida de los Volcanes. 
  • Galapagos-Inseln: Die Inselgruppe liegt isoliert im Pazifischen Ozean und bietet eine einmalige Tier- und Pflanzenwelt, die es sonst nirgends auf der Welt gibt.
  • Cotopaxi-Nationalpark: Der Cotopaxi ist einer der höchsten und schönsten Vulkane unserer Erde. Bereits die Inka verehrten ihn als Heiligtum. 

Abseits der Pfade: Ecuadors Geheimtipps

  • Choco-Nebelwald: Hier zeigt sich der Dschungel von seiner besten Seite. Der wilde Bio-Hotspot ist ein Paradies für Naturliebhaber.
  • Tren Crucero: Die Zugstrecke von der Hauptstadt Quito über die Anden bis hin zur Pazifikküste gilt als eine der schwierigsten und zugleich schönsten der Welt. Besonderes Highlight ist die Fahrt entlang der Teufelsnase.
  • Guamote: Im kleinen Andendorf lernen Sie das ursprüngliche Leben der Einheimischen kennen.

Ecuador: Reise zur Mitte der Welt

La Mitad del Mundo. In Ecuador teilt sich die Erde in zwei Hälften. Mitten durch den kleinsten Andenstaat Südamerikas verläuft der Äquator. Während der eine Fuß auf der Nordhalbkugel steht, berührt der andere die Südhalbkugel. Doch das ist nicht die einzige Besonderheit des Landes. Hier gibt es das Tal der Hundertjährigen mit überdurchschnittlich vielen steinalten Bewohnern. Hier gelten gegrillte Meerschweinchen als leckere Delikatesse. Und hier wird auch der berühmte Panamahut gefertigt, der zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO gehört.

Klein, aber oho

Ein Kontinent in einem Land – das sagt eigentlich alles. Sie wünschen dennoch einen kleinen Vorgeschmack auf eine Ecuador Reise? Los geht’s: Auf dem größten Indiomarkt in Otavalo können Sie kunterbunte Ponchos, Schmuck, Gemälde oder süßen Kitsch kaufen. In den artenreichen Regenwäldern beobachten Sie Kolibris, wie sie eine glänzende Luftakrobatik-Show einlegen. Die prächtigen Bauten der Kolonialstädte laden zum Schlendern ein und an der Straße der Vulkane zeigen sich die Anden von ihrer schönsten Seite. 

Eine Ecuador Rundreise bietet nahezu die komplette kulturelle und landschaftliche Vielfalt des gesamten südamerikanischen Kontinents auf kleinstem Raum und mit kurzen Wegen.

Galapagos-Inseln: Reise zum letzten Naturparadies unserer Erde

Ja richtig. Die Galapagos-Inseln gehören auch zu Ecuador, obwohl sie rund 1000 km vom Festland entfernt liegen – extrem isoliert und mitten im Pazifik. Doch genau diese Abgeschiedenheit macht den Archipel zu einem Schaukasten der Evolution. Über die Jahrtausende konnte sich ein Sammelsurium an Tier- und Pflanzenarten herausbilden, die es nirgendwo sonst auf der Welt gibt. Zudem gilt der Mensch hier nicht als Bedrohung und die Tiere zeigen keinerlei Scheu. So kann man aus nächster Nähe beobachten, wie Seelöwen seelenruhig am Strand dösen oder gelbe Riesen-Leguane den Weg kreuzen. Eine Galapagos Rundreise ist eines der wundervollsten Erlebnisse, die unsere Welt zu bieten hat. 
 

Unsere Ecuador Gruppenreisen

Blick auf den Vulkan Cotopaxi
EXPECU

Ecuador

Cayambe (5790 m), Cotopaxi (5897 m) und Chimborazo (6310 m)

Bergexpedition auf Humboldts Spuren zu den drei höchsten Gipfeln entlang der „Straße der Vulkane“
ab 2440 EUR zzgl. Flug
Dauer 15 Tage / 4–12 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Riesenschildkröte vor der Linse
ECUZIA17

Ecuador | Galapagos

Höhepunkte Ecuadors und Inselhüpfen auf Galapagos

Ein Land, zwei Welten: vielfältige Entdeckerreise von den Anden zum Schaukasten der Evolution
ab 4990 EUR inkl. Flug
Dauer 18 Tage / 5–12 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Auf Wanderung an der malerischen Kraterlagune Quilotoa
ECUTRE

Ecuador | Anden

Auf der Straße der Vulkane

Zwischen Cotopaxi und Chimborazo – Das Land der Feuerberge aktiv auf Humboldts Spuren entdecken
ab 3890 EUR inkl. Flug
Dauer 17 Tage / 4–10 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Iguazu-Wasserfälle
ECULAT

Ecuador • Peru • Bolivien • Chile • Argentinien • Brasilien

Höhepunkte Lateinamerikas

Rundreise durch sechs Länder Südamerikas – kulturelles und landschaftliches Mosaik entlang der Anden
ab 6390 EUR inkl. Flug
Dauer 23 Tage / 6–12 Teilnehmer
Zur Reise
Galapagos-Echse vor der Linse
ECUWEE

Ecuador | Galapagos

Faszinierende Wunderwelten – Anden, Amazonas und Galapagos

Ecuadors Vielfalt auf gediegene Weise mit einzigartigen Erlebnissen und ausgewählten Unterkünften erkunden
ab 5990 EUR inkl. Flug
Dauer 15 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise
Blick auf Machu Picchu
PERGAL

Peru • Ecuador

Höhepunkte zwischen Machu Picchu und Galapagos

Kompakt kombiniert und alles dabei: Über Arequipa und Titicacasee bis zur Wunderwelt Darwins
auf Anfrage
Dauer 20 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise
Galapagos-Riesenschildkröte vertilgt frische Blätter
ECUFO2

Ecuador | Amazonas · Galapagos

Fokus auf Riesenschildkröten, Kolibris und Brüllaffen

Abwechslungsreiche Fotoreise vom Amazonas ins Tierparadies des Galapagos-Archipel
ab 11 990 EUR inkl. Flug
Dauer 17 Tage / 8–11 Teilnehmer
Zur Reise
Iguazu-Wasserfälle
BRABIG

Brasilien • Argentinien • Chile • Peru • Ecuador

Südamerikas “Big Five”

Top 5 Sehenswürdigkeiten in einer epischen Reise: Rio, Iguazu, Patagonien, Machu Picchu und Galapagos
ab 8890 EUR inkl. Flug
Dauer 24 Tage / 6–12 Teilnehmer
Zur Reise
Blick auf Quito
ECUZIA12

Ecuador

Höhepunkte Ecuadors

Auf der Straße der Vulkane zu den Höhepunkten am Äquator: Otavalo, Quito und Cotopaxi
ab 3090 EUR inkl. Flug
Dauer 13 Tage / 5–12 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise

Unsere Ecuador Individualreisen

Galapagos-Riesenschildkröte vertilgt frische Blätter
ECUGAL

Ecuador | Galapagos

Galapagos intensiv – Im Reich der Riesenschildkröten

Sicherheit vorgebuchter Unterkünfte mit der Flexibilität von selbst gewählten Ausflügen kombinieren
ab 2190 EUR zzgl. Flug
Dauer 17 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
Galapagos-Kreuzfahrt mit dem Katamaran Ocean Spray
ECUAAG

Ecuador | Anden · Amazonas · Galapagos

Humboldts Paradies mit Komfort erleben

Privatreise von den Anden in die Naturparadiese Yasuni-Nationalpark und nach Galapagos
ab 8790 EUR zzgl. Flug
Dauer 11 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
Stimmungsvolles Szenario über der Kathedrale von Cuenca
ECUBOS

Ecuador

Teufelsnase, bunte Märkte und Naturparadiese

Das Beste des ecuadorianischen Südens
auf Anfrage
Dauer 8 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
Meerechse im Porträt
ECUG10

Ecuador | Galapagos

Galapagos intensiv

Privatreise zu sechs Inseln des bezaubernden Naturparadieses mit Zeit für ausgiebige Erkundungen
auf Anfrage
Dauer 10 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
Mädchen mit Blumen im Haar
ECUFA1

Ecuador | Galapagos

Mit Kind und Kegel zum Äquatorhüpfen

Private Familienreise in die Welt der Anden und ins Tierparadies Galapagos mit Zeit für eigene Erkundungen
ab 2690 EUR zzgl. Flug
Dauer 13 Tage / ab 3 Teilnehmer
Zur Privatreise
Yacht Bonita auf Galapagos
ECUYBO

Ecuador | Galapagos

Kreuzfahrt mit der komfortablen Yacht Bonita ***

Abwechslungsreiche Galapagos-Kreuzfahrten mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
ab 1890 EUR zzgl. Flug
Dauer 5 Tage / 1–16 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Gediegene Galapagos-Kreuzfahrt mit der m/c Alya
ECUALY

Ecuador | Galapagos

Kreuzfahrt mit dem luxuriösen Katamaran Alya *****

Abwechslungsreiche Galapagos-Kreuzfahrten mit höchsten Komfort
ab 2990 EUR zzgl. Flug
Dauer 5 Tage / 1–16 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Galaxy Yacht: Kreuzfahrt durch Darwins Naturparadies
ECUGXY

Ecuador | Galapagos

Kreuzfahrt mit der First Class Yacht Galaxy ****

Unter dem Kreuz des Südens: Mit Charme durchs Galapagos-Archipel
ab 1990 EUR zzgl. Flug
Dauer 5 Tage / 1–16 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Im Regenwald
ECUMIN

Ecuador

Nebelwald rund um Mindo

Biodiversität auf kleinem Raum – arten- und abwechslungsreiche Erkundungen am Äquator
ab 790 EUR zzgl. Flug
Dauer 3 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Strand in Manabi
ECUBAD

Ecuador

Pazifik Küste: Puerto Lopez & die Ruta del Sol

Abschalten, durchatmen, genießen: Badeaufenthalt in der Hosteria Mandala
ab 320 EUR zzgl. Flug
Dauer 4 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Cotopaxi
ECUBON

Ecuador | Anden

Quito, malerische Lagunen und Vulkan Cotopaxi

Auf der Straße der Vulkane die Höhepunkte des Nordens entdecken
ab 1090 EUR zzgl. Flug
Dauer 6 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Just relax: Scenic Stateroom der La Selva Eco Lodge & Retreat (Zimmerbeispiel)
ECULSL

Ecuador | Amazonas

Yasuni-Nationalpark: La Selva Lodge

Auf komfortabler und abwechslungsreicher Dschungelsafari im Yasuni-Nationalpark
ab 1390 EUR zzgl. Flug
Dauer 4 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein

Hier finden Sie mehr!

Zur Reisesuche
Das berühmteste und meistfotografierte Motiv auf den Galapagos-Inseln. Dieser Blick vom Aussichtshügel auf Bartolome hinunter über die gleiche Insel und in Richtung Insel Santiago.

Reiseberichte

Alexandra Löwe, 30.08.2023

Blaufußtölpel, Seelöwen, Landleguane – Es geht auf die Galapagos-Inseln!

Weiterlesen
Olaf W. und Andrea S., 15.11.2022

Naturparadies der Extraklasse am Pazifischen Feuerring

Weiterlesen
Bettina und Kurt Hellinga, 14.06.2022

Galapagos pur, traumhafte Landschaften und eine faszinierende Tierwelt

Weiterlesen
Christian Rehse, 08.11.2018

Dem Äquator nach Westen folgend

Weiterlesen
Jörg Ehrlich, 15.04.2015

Ecuador – Auf den Spuren Charles Darwins

Weiterlesen

Praktische Informationen für Ihre Reise nach Ecuador

  • Hinweis: Die hier verfassten Antworten und Informationen werden unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung angegeben. Vor Reiseantritt erhalten Sie speziell auf Ihre Tour abgestimmte Toureninformationen und Mitnahmeempfehlungen. Sollten Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen gern weiter. 

Wie lange dauert der Flug nach Ecuador?

Von Deutschland erreichen Sie Ecuador in ungefähr 16 Stunden. Auf diesem Flug legen Sie eine Strecke von etwa 9900 km zurück. Je nach Verbindung und Transfer kann die tatsächliche Reisezeit jedoch länger sein. 

Benötige ich ein Visum für die Einreise nach Ecuador?

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Mitzuführende Dokumente:

  • Weiter- oder Rückflugticket Hinweis: Es ist notwendig, den Pass oder zumindest eine Kopie stetig mitzuführen. Es wird empfohlen, ebenso eine Kopie des Einreisestempels und der Reisekrankenversicherung stets bei sich zu haben.

Galapagos-Inseln: Bei einem Besuch der Galapagos-Inseln muss zusätzlich das Hin - und Rückflugticket und eine Hotelreservierung für den geplanten Aufenthalt nachgewiesen werden.

Soweit ein Visum benötigt wird, können Sie als deutscher, österreichischer oder schweizerischer Staatsbürger schon jetzt bei unseren empfohlenen Visadienstleistern nachlesen, was zur Visabeantragung notwendig ist: · Deutschland: www.visum.de/partner/diamir · Österreich: www.visum.at/diamir · Schweiz: www.cibtvisas.ch/diamir

Stand: 13.05.2024

  • Hinweis: Mit dem auf Sie angepassten Reiseangebot erhalten Sie von uns nochmals aktuelle und auf Ihre Nationalität abgestimmte Einreiseinformationen.

Welche Impfungen braucht man für eine Reise nach Ecuador?

Grundsätzlich werden für die direkte Einreise aus Deutschland keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Dennoch gilt eine generelle Empfehlung, sich gegen Hepatitis A, Masern, Gelbfieber und Tetanus zu impfen. Bei Langzeitaufenthalten, regelmäßigem Kontakt mit Einheimischen und besonders beim Reisen durch ländliche Gebiete werden außerdem Impfungen gegen Hepatitis B, Typhus und Tollwut empfohlen. Für eine persönliche reisemedizinische Beratung sollten Sie mindestens 6 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt zu Rate ziehen. 

Ist Ecuador Malariagebiet?

Ja, teile Ecuadors gelten als Malariagebiet. Besonders in den Gebieten rund um das Amazonasbecken besteht ein erhöhtes Risiko, sich zu infizieren. In den restlichen Teilen des Landes, welche unterhalb von 1500 m liegen, ist das Risiko eher gering. Das Anden-Hochland, Galapagos und die Stadt Guayaquil gelten als malariafrei. 

Eine Malariaprophylaxe ist je nach dem, wo man sich im Land aufhält, durchaus ratsam. Generell sollte regelmäßig Insektenschutzmittel mit DEET aufgetragen werden, ein Moskitonetz verwendet und lange Kleidung getragen werden. 

  • Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir keine ärztliche Fachkompetenz besitzen. Die hier zusammengetragenen Auskünfte stammen aus Erfahrungen und öffentlich zugänglichen Informationen. Für eine persönliche Beratung und Fragen sollten Sie in jedem Fall ein Arzt konsultieren.    

Wie ist das Klima in Ecuador?

Aufgrund der Nähe zum Äquator herrscht in Ecuador tropisches Klima mit weitestgehend gleichbleibenden Temperaturen im Jahresverlauf. Im Tagesverlauf können die Temperaturen hingegen recht stark schwanken. 

Im Osten herrscht tropisches, feuchtes Klima. Den Norden des Landes wird von Monsunklima geprägt. Im Gebirge können die Temperaturen dem alpinen Tundrenklima entsprechend niedriger sein. Durchschnittlich liegen die Temperaturen ganzjährig stabil bei rund 25 °C. In den Monaten von Dezember bis Mai herrscht Regenzeit mit teilweise heftigen Niederschlägen. 

Wann ist die beste Reisezeit für Ecuador?

Dank seiner Lage am Äquator ist Ecuador ein ganzjährig attraktives Reiseziel. Die Trockenzeiten des Landes können eine Orientierung für die Reiseplanung sein. So empfiehlt sich der Zeitraum von September bis Dezember für Erkundungen des östlichen Regenwaldes. Im tropischen Tiefland regnet es aber das ganze Jahr über. 

Aufgrund der hohen Niederschlagsmenge ist von Reisen ins Amazonasgebiet zwischen Juni und August abzuraten, Touren ins Gebirge steht in diesen Monaten aber nichts im Weg. Ein Besuch der Küste Ecuadors lohnt in der Zeit von Mai bis Dezember, besonders aber im Juli/August, denn zu der Zeit können dort Wale beobachtet werden. 

Die Galapagos-Inseln verzaubern das ganze Jahr hindurch mit ihrem einzigartigen Artenreichtum. Aufgrund der warmen Wassertemperaturen eignet sich aber die erste Jahreshälfte von Januar bis Juni optimal. 

Gibt es eine Zeitverschiebung in Ecuador?

Ja, Ecuador liegt in der Zeitzone Ecuador Time (ECT). Die Zeitverschiebung zu Deutschland beträgt -6 Stunden. Das bedeutet, wenn es in Deutschland 12 Uhr mittags ist, ist es in Ecuador 6 Uhr morgens. Bitte beachten Sie, dass der Zeitunterschied während der Umstellung von Winter- auf Sommerzeit um eine Stunde zunimmt.    

Ist Ecuador ein sicheres Reiseland?

Ja, mit DIAMIR reisen Sie sicher nach Ecuador. Die Sicherheitslage im Land ist je nach Region sehr unterschiedlich. Am sichersten reisen Sie in jedem Fall im Rahmen einer Gruppenreise. Ihre einheimische und ortskundige Reiseleitung wird Sie dabei gekonnt von etwaigen Gefahren fernhalten, ohne dabei die Erfahrung im Lande zu beeinträchtigen. Nichtsdestotrotz gibt es aufgrund von Armut in der Bevölkerung auch Diebstähle, Überfälle oder Betrugsmaschen. Diese können aber durch Aufmerksamkeit und Umsichtigkeit vermieden werden. 

Wie in vielen anderen Ländern empfehlen wir, auch in Ecuador den üblichen Vorkehrungen nachzukommen, Geld am Körper zu tragen, Schmuck nicht zur Schau zu stellen, eine Kopie der wichtigsten Dokumente mit sich zu führen und Wertgegenstände wenn möglich in der Unterkunft zu lassen. 

Was ist die offizielle Währung in Ecuador und wie kann ich bezahlen?

Seit September 2000 ist die offizielle Landeswährung Ecuadors der US-Dollar (USD). Bezahlt wird fast überall mit Bargeld. 

Die Nutzung von Kreditkarten und Geldautomaten setzt sich immer weiter durch. In größeren Städten gibt es immer mehr Möglichkeiten, Bargeld abzuheben und mit Kreditkarte zu zahlen. 

Wir empfehlen generell, sich nie auf nur ein Zahlungsmittel zu verlassen und stattdessen eine Mischung aus Bargeld und Karten mitzuführen. Bargeld kann problemlos vor Ort in Banken oder Wechselstuben getauscht und abgehoben werden. Da der Wechselkurs in Europa meist besser ist als in Ecuador, ist es ratsam, einen Teil des Reisebudgets schon in Deutschland zu tauschen. Zum Bezahlen eignen sich kleinere Banknoten (bis 20 USD) am besten, da besonders in ländlichen Regionen nicht immer ausreichend Wechselgeld zur Verfügung steht. Bei Fragen und Planung vor Ort steht Ihnen Ihre Reiseleitung gern mit Rat und Tat zur Seite. 

Welche Steckdosen gibt es in Ecuador und benötige ich einen Adapter?

Die Stromspannung in Ecuador beträgt 120 Volt bei einer Frequenz von 60 Hertz. Im gesamten Land Steckdosen und Stecker des Typs A und B verwendet. Wir empfehlen, unbedingt einen passenden Reiseadapter einzupacken. 

Für was ist Ecuador bekannt?

Ecuador gilt als eines der letzten Paradiese dieser Erde. Der weitestgehend unberührte Regenwald mit einer enorm vielfältigen Flora und Fauna, spannende Inka-Ruinen aus vergangener Zeit, traumhafte Sandstrände mit türkisfarbenem Wasser und natürlich die einzigartigen Galapagos-Inseln sind nur einige der Dinge, für die Ecuador bekannt ist. 

Ähnliche Seiten & Beiträge

Gepard in Namibia beschnitten

10 Top-Safariziele weltweit

Die wilde Welt der Tiere. Die 10 besten und außergewöhnlichsten Safari-Erlebnisse weltweit.

Galapagos-Riesenschildkröte vertilgt frische Blätter
Urlaubsziel

Galapagos

Zwischen Galapagos-Riesenschildkröten und Godzilla höchstpersönlich auf den Spuren der Evolutionstheorie

Landleguan auf Galapagos

Tierische Freakshow auf Galapagos

Uralte Gärtner, schwimmende Irokesen und Anzugträger im Urlaub: Kaum ein anderer Ort der Welt beherbergt eine so einzigartige Tierwelt wie die Galapagos-Inseln.

Gar nicht weit weg

Neugierig auf Ecuador?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie die neuesten Inspirationen und Reiseangebote für Ecuador und weltweit!