Falkner in der Wüste bei Dubai
Wüste in Dubai
Skyline von Dubai in den Wolken
Moderne Architektur in Dubai

Vereinigte Arabische Emirate Reisen

Tradition trifft Moderne

Warum sollten Sie in die Vereinigten Arabischen Emirate reisen?

  • Burj Khalifa: Das höchste Gebäude der Welt in Dubai
  • Moderne Architektur: Imposante Skylines aus Glas und Stahl
  • Shoppingerlebnis: Von gigantischen Shoppingmalls zu traditionellen Souks
  • Sonnengarantie: Puderweiße Traumstrände am türkisblauen Meer
  • Faszination Wüste: Besuche bei den Beduinen und Wüstentouren
  • Arabische Kulturschätze: Märchen aus 1001 Nacht

Dort könnten Sie gerade sein

Drachenbäume auf Sokotra
JEMSOK

Jemen

Sokotra – Insel am Ende der Zeit

Naturgenuss auf dem Eiland der schroffen Canyons, der mystischen Drachenblutbäume und der türkisblauen See
ab 3490 EUR inkl. Flug
Dauer 10 Tage / 2–8 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Drachenbäume auf Sokotra
JEMSON

Jemen

Sokotra – Das Galapagos des Indischen Ozeans

Naturbeobachtung, Trekking und sternenklare Zeltnächte in einem der letzten Naturparadiese der Erde
ab 3890 EUR inkl. Flug
Dauer 10 Tage / 5–8 Teilnehmer
Zur Reise
Musandam
VAEOMA

Vereinigte Arabische Emirate • Oman

Auf Sindbads Spuren

Entdeckungsreise entlang des Arabischen Meeres von Musandam über Maskat bis in die Weihrauchstadt Salalah
ab 4190 EUR inkl. Flug
Dauer 15 Tage / 6–12 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Stadt mit Wasser
OMAVAE

Oman • Vereinigte Arabische Emirate

Unterwegs im Land des Weihrauchs

Beliebter Oman-Klassiker inklusive Dubai und einem reizvollen Mix aus Wüste, Natur, Kultur und Baden
ab 3690 EUR inkl. Flug
Dauer 22 Tage / 6–12 Teilnehmer
Zur Reise
Musandam
OMAMUS

Oman

Musandam

Fjorde, Delfine und Schnorcheln im „Norwegen Arabiens“
ab 650 EUR zzgl. Flug
Dauer 3 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein

Sie haben Fragen zu den Vereinigten Arabischen Emiraten?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Alexander Renn
Alexander Renn
Abteilungsleitung Asien, Arabien & Ozeanien
Meine positive Lebenseinstellung und meine Neugier auf die Welt führten mich für ein Work and Travel-Jahr auf den fünften Kontinent. Australien mit seiner atemberaubenden Vielfalt an Landschaft und Kulturen zog mich sofort in seinen Bann. Ich reiste als Backpacker von den endlosen Stränden der Gold Coast, hin zu den majestätischen... Mehr

Nicht verpassen! Die Top-Sehenswürdigkeiten in den Vereinigten Arabischen Emiraten

  • Dubai: Das bevölkerungsreichste und modernste Emirat der VAE ist eine Megametropole. Zwischen Tradition und Moderne finden sich alte Souks, das höchste Gebäude der Welt, den Burj Khalifa, und gigantische Einkaufszentren. Künstliche Inseln einerseits sowie traditionsreiche Gewürz- und Goldmärkte prägen das Bild der Stadt, die ins Unendliche zu wachsen scheint.
  • Abu Dhabi: Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate ist zugleich das zweitgrößte Emirat der Welt. Abu Dhabi pflegt seine kulturellen Traditionen und setzt nicht bedingungslos auf Fortschritt. Highlights sind die Scheich-Zayid-Moschee, die Etihad Towers, der Louvre Abu Dhabi oder der Ferrari World-Themenpark.

Abseits der Pfade: Vereinigte Arabische Emirate Geheimtipps

  • Fujairah: Korallenbänke vor der felsigen Küste locken Schnorchler und Taucher. 
  • Al Ain: Die Gartenstadt punktet mit Palmenhainen und natürlichen Quellen. 
  • Jebel Jais: Eine Serpentinenstraße führt von Ras Al Khaimah hinauf in die Hajar-Berge zum höchsten Gipfel der Arabischen Emirate, dem 1934 Meter hohen Jebel Jais. Ob Wandern, Klettern auf der Via Ferrata oder mit der längsten Zipline der Welt durch die Berge sausen – Outdoor-Enthusiasten kommen hier auf ihre Kosten. 
Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi

Urlaub in den Vereinigten Arabischen Emiraten  

Für einen Urlaub in den landschaftlich und kulturell faszinierenden Vereinigten Arabischen Emiraten bietet sich der Winter an, denn im Sommer werden hier Temperaturen von bis zu 50 °C erreicht. Sonnengarantie und puderweiße Traumstrände am kristallblauen Meer locken Badeurlauber. Die beiden Emirate Dubai und Abu Dhabi faszinieren mit imposanten Skylines aus Glas und Stahl, aber auch mit traditionellen Souks und der imposanten Scheich-Zayid-Moschee. Sie raubt mit ihren 82 Kuppeln und ihren hoch in den Himmel ragenden Minaretten den Atem. 

Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate: Mega-City Dubai 

Wer hat nicht schon Bilder des höchsten Gebäudes der Welt gesehen? Selbst vor dem 826 Meter hohen Wolkenkratzer Burj Khalifa in Dubai zu stehen, ist ein beeindruckendes und unvergessliches Erlebnis. Aus der einstigen Perlenfischeroase ist in fünfzig Jahren eine globale Mega-City entstanden, die arabische Tradition und moderne Architektur vereint. Neben gigantischen Shoppingzentren und atemberaubenden Hochhäusern bietet die Stadt der Superlative aber auch alte Märkte, wie den Gewürz- und Gold-Souk. Das Zusammenspiel aus Farben und Gerüchen, prächtigen Juwelen und glitzernden Schmuckstücken wird Sie verzaubern. Entspannung finden Urlauber an den endlosen Sandstränden und auf der künstlich angelegten Inselgruppe The Palm. 

Natur und Kultur: Erlebnisreise durch die Vereinigten Arabischen Emirate 

Dubai und Abu Dhabi sind nur zwei der insgesamt sieben Vereinigten Arabischen Emirate. Faszinierende Wüste, eine bezaubernde Unterwasserwelt, arabische Kulturschätze und kulinarische Spezialitäten – bei einer Reise in die Emirate werden Sie aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommen! Das Emirat Sharjah, nur 15 Kilometer nördlich von Dubai gelegen, gilt mit seinen Museen und restaurierten Palästen als Kulturzentrum der Vereinigten Arabischen Emirate. In der Oasenstadt Al Dhaid können Besucher gemeinsam mit den Einheimischen beim Kamelrennen zuschauen oder auf dem Markt nach Teppichen, Töpferwaren und Souvenirs stöbern. Sie träumen davon, auf dem Rücken eines Dromedars durch die golden leuchtenden Sanddünen zu schaukeln? In Ras Al Khaimah können Sie einen Ausflug in die arabische Wüste unternehmen, abends am Lagerfeuer den magischen Sonnenuntergang genießen und anschließend den wundervollen Sternenhimmel bestaunen.  

Vereinigte Arabische Emirate: Aktivurlaub mit Wandern und Tauchen 

Das Strand- und Tauchparadies Fujairah begeistert mit seinen bunten Korallenbänken vor der felsigen Küste. Adlerrochen, Meeresschildkröten, Papageienfische und kleine Riffhaie tummeln sich hier unter anderem im Wasser. Wanderer kommen in den rötlich schimmernden Hajar-Bergen auf ihre Kosten, die sich unmittelbar hinter der Küste erheben. Gut ausgeschilderte Wanderwege führen durch die Wildnis der Bergwelt mit ihren steilen Gipfeln und fruchtbaren Flusstälern. 

Unsere VAE Gruppenreisen

Drachenbäume auf Sokotra
JEMSOK

Jemen

Sokotra – Insel am Ende der Zeit

Naturgenuss auf dem Eiland der schroffen Canyons, der mystischen Drachenblutbäume und der türkisblauen See
ab 3490 EUR inkl. Flug
Dauer 10 Tage / 2–8 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Drachenbäume auf Sokotra
JEMSON

Jemen

Sokotra – Das Galapagos des Indischen Ozeans

Naturbeobachtung, Trekking und sternenklare Zeltnächte in einem der letzten Naturparadiese der Erde
ab 3890 EUR inkl. Flug
Dauer 10 Tage / 5–8 Teilnehmer
Zur Reise
Musandam
VAEOMA

Vereinigte Arabische Emirate • Oman

Auf Sindbads Spuren

Entdeckungsreise entlang des Arabischen Meeres von Musandam über Maskat bis in die Weihrauchstadt Salalah
ab 4190 EUR inkl. Flug
Dauer 15 Tage / 6–12 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Stadt mit Wasser
OMAVAE

Oman • Vereinigte Arabische Emirate

Unterwegs im Land des Weihrauchs

Beliebter Oman-Klassiker inklusive Dubai und einem reizvollen Mix aus Wüste, Natur, Kultur und Baden
ab 3690 EUR inkl. Flug
Dauer 22 Tage / 6–12 Teilnehmer
Zur Reise
Blick auf die Skyline von Abu Dhabi

Praktische Informationen für Ihre Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate

  • Hinweis: Die hier verfassten Antworten und Informationen werden unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung angegeben. Vor Reiseantritt erhalten Sie speziell auf Ihre Tour abgestimmte Toureninformationen und Mitnahmeempfehlungen. Sollten Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen gern weiter. 

Wie lange dauert der Flug nach Saudi-Arabien?

Auf einem Flug von Frankfurt nach Dubai legen Sie eine Strecke von etwa 4840 km zurück. Die Flugzeit beträgt in der Regel 6 Stunden. Je nach Verbindung und Transfer kann die tatsächliche Reisezeit jedoch länger sein. 

Benötige ich ein Visum für die Einreise in die Vereinigten Arabischen Emirate?

Es wird ein Visum/eine elektronische Einreisegenehmigung benötigt.

Das Visum wird bei Ankunft am Flughafen kostenlos ausgestellt, in Ausnahmefällen kann jedoch auch ein Visum vor Reisebeginn beantragt werden (siehe unten).

Visaarten: Visum ( Botschaft, Konsulat ) Erläuterung: Das Visum kann bei der Botschaft oder den zuständigen Konsulaten beantragt werden. Dies ist in der Regel kostenpflichtig.

Zusätzlich kann ein Visum über Hotels, Reiseagenturen oder zuständige Visumbehörden (wie Emirates Airline Visa Service oder Etihad Airways Visa Service) aus den Vereinigten Arabischen Emiraten beantragt werden.

Durchschnittliche Bearbeitungszeit: mehrere Wochen Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

Visum bei Ankunft Erläuterung: Das Visum ist bei Ankunft vor Ort an offiziellen Grenzstellen erhältlich.

Das Visum wird bei Ankunft am Flughafen kostenlos ausgestellt und gilt für 90 Tage in einem Zeitraum von 180 Tagen. Es kann bei den Behörden der VAE verlängert werden.

Mitzuführende Dokumente:

  • Reisepass, mit mindestens einer freien Seite
  • Weiter- oder Rückflugticket Einreise auf dem Seeweg: Bitte beachten Sie, dass Sie in der Regel ein Visum für mehrfache Einreisen benötigen, wenn Sie mit dem Kreuzfahrtschiff reisen.

Soweit ein Visum benötigt wird, können Sie als deutscher, österreichischer oder schweizerischer Staatsbürger schon jetzt bei unseren empfohlenen Visadienstleistern nachlesen, was zur Visabeantragung notwendig ist: · Deutschland: www.visum.de/partner/diamir · Österreich: www.visum.at/diamir · Schweiz: www.cibtvisas.ch/diamir

Stand: 13.05.2024

  • Hinweis: Mit dem auf Sie angepassten Reiseangebot erhalten Sie von uns nochmals aktuelle und auf Ihre Nationalität abgestimmte Einreiseinformationen.

Welche Impfungen benötigt man für eine Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate?

Für die direkte Einreise aus Deutschland werden keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Es gilt eine generelle Empfehlung, sich gegen Hepatitis A und Poliomyelitis impfen zu lassen. Bei Langzeitaufenthalten, regelmäßigem Kontakt mit Menschen vor Ort und besonders beim Reisen durch ländliche Gebiete werden außerdem Impfungen gegen Hepatitis B, Tollwut und die Meningokokken empfohlen. Für eine persönliche reisemedizinische Beratung sollten Sie mindestens 6 Wochen vor Reisebeginn Ihren Hausarzt zu Rate ziehen. 

Sind die Vereinigten Arabischen Emirate Malariagebiet?

Nein, die Vereinigten Arabischen Emirate sind kein Malariagebiet. Malaria ist eine Infektionskrankheit, die durch Parasiten verursacht und von Moskitos übertragen wird. Die VAE ist ein arabisches Land im Nahen Osten mit sehr heißem und trocknem Klima. Aus diesem Grund gibt es keine Mücken, die Malaria übertragen könnten. Nichtsdestotrotz ist es stets wichtig, sich vor Moskitos zu schützen, da es in einigen Teilen der VAE andere Krankheiten gibt, die durch Moskitos übertragen werden können, wie zum Beispiel das West-Nil-Virus. 

Wie ist das Klima in den Vereinigten Arabischen Emiraten?

Für die Vereinigten Arabischen Emirate ist ein subtropisches, heiß-trockenes Wüstenklima typisch. In den wärmeren und trockenen Monaten zwischen Mai und Oktober sind Temperaturen von bis zu 40 bis 50 °C möglich. In der zweiten Jahreshälfte steigt das Thermometer auf ca. 22 bis 30 °C. Die Nächte in der Wüste werden empfindlich kalt. Sowohl im Winter als auch zu Sommeranfang wird das Land vom sandig-staubigen Nordwestwind Shamal überzogen. Die Küste der Emirate weist mit bis zu 90 % eine enorm hohe Luftfeuchtigkeit auf. 

Wann ist die beste Reisezeit für die Vereinigten Arabischen Emirate?

Die beste Reisezeit für die Vereinigten Arabischen Emirate ist der Zeitraum zwischen November und April. In der anderen Jahreshälfte machen die intensive Strahlung der Sonne, hohe Temperaturen und die Schwüle im Land das Reisen sehr beschwerlich. 

Gibt es eine Zeitverschiebung in den Vereinigten Arabischen Emiraten?

Ja, die Vereinigten Arabischen Emiraten liegen in der Zeitzone Gulf Standard Time (GST). Die Zeitverschiebung zu Deutschland beträgt +3 Stunden. Das bedeutet, wenn es in Deutschland 12 Uhr mittags ist, ist es in den Vereinigten Arabischen Emiraten 15 Uhr. Bitte beachten Sie, dass die Zeitverschiebung während der Umstellung von Winter- auf Sommerzeit um eine Stunde zunimmt. 

Sind die Vereinigten Arabischen Emirate ein sicheres Reiseland?

Ja, die Vereinigten Arabischen Emirate sind heute für Reisegruppen ein größtenteils sicheres und angenehm zu bereisendes Land. Sie zählen mit einer äußerst niedrigen Kriminalitätsrate zu den sichersten Ländern des Mittleren Ostens. Bedauerlicherweise kommt es des Öfteren zu Taschendiebstählen. Es gibt eine Vielzahl von außerordentlich geübten und geschickten Taschendieben. Ihre Reiseleitung wird Sie am ersten Tag der Reise ausführlich zu Sicherheitsmaßnahmen beraten.  

Neben den landesspezifischen Hinweisen empfehlen wir, den üblichen Vorkehrungen nachzukommen, Geld am Körper zu tragen, Schmuck nicht zur Schau zu stellen und Wertgegenstände wenn möglich in der Unterkunft zu lassen. Darüber hinaus bitten wir Sie, während der gesamten Reise stets auf Ihren Pass zu achten, da der Verlust größere Probleme mit sich bringt. 

Was ist die offizielle Währung in den Vereinigten Arabischen Emiraten und wie kann ich bezahlen?

Die offizielle Währung der Vereinigten Arabischen Emirate ist der VAE-Dirham (AED)

Zur Mitnahme aus Deutschland empfehlen wir Euro oder US-Dollar in verschiedener Stückelung. Das Geld können Sie problemlos in jeder Bank bzw. Wechselstube in die einheimische Währung umtauschen. 

Der Gebrauch von Kreditkarten hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Mittlerweile werden Kreditkarten in Hotels, Mietwagenfirmen, einigen Restaurants und in größeren Geschäften akzeptiert. In Dubai kann am Geldautomaten mit der EC-Karte Geld abgehoben werden. 

Welche Steckdosen gibt es in den Vereinigten Arabischen Emiraten und benötige ich einen Adapter?

Die Stromspannung in den VAE beträgt 220 Volt bei einer Frequenz von 50 Hertz. Im gesamten Land werden drei verschiedene Steckertypen verwendet (Typ C, D und G). Wir empfehlen, einen passenden Reiseadapter einzupacken. 

Welche Besonderheiten gilt es in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu beachten?

Fotografie: Bitte Menschen überhaupt nur mit deren Einverständnis fotografieren. Einige Personen lassen sich z.B. aus religiösen Gründen nie fotografieren, andere gestatten es nur gegen Bezahlung. Generell verboten ist das Fotografieren von militärischen Anlagen, Häfen, Flughäfen, Herrscherpalästen, öffentlichen Gebäude, Industrieanlagen, Erdöl-/Erdgasanlagen und Brücken. Bei einem Verstoß kann die Kamera, der Film oder der Chip konfisziert werden. 

Verhalten: In der Öffentlichkeit sollte dezente Kleidung getragen werden. Kurze Hosen oder Röcke sowie schulterfreie Oberbekleidung sollten in Rucksack oder Reisetasche bleiben, auch wenn andere Reisende diese Regeln nicht praktizieren. Wie in jedem muslimischen Land gelten auch in der VAE besondere Regeln im Umgang miteinander, die vor allem von der Tradition als auch vom Islam bestimmt werden. Frauen sollten sich in der Öffentlichkeit zurückhaltend kleiden. Dabei sind die Schultern und Beine zu bedecken. 

Alkohol: Bis auf wenige Ausnahmen gilt in der VAE ein Alkoholverbot. Es ist verboten, in der Öffentlichkeit Alkohol zu konsumieren. 

Im Fastenmonat Ramadan ist das öffentliche Leben stark heruntergefahren. Bitte bedenken Sie, dass es in dieser Zeit zu Beeinträchtigungen kommen kann. Im Gegensatz zum westlichen Sonnenkalender, beruht die Zeitrechnung in der muslimischen Welt auf dem Mondkalender, so dass die Feiertage jedes Jahr um 11 Tage „wandern“. 

Bitte beachten Sie außerdem, dass freitags die meisten Geschäfte weitestgehend geschlossen sind. 

Gar nicht weit weg

Neugierig auf die Vereinigten Arabischen Emirate?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie die neuesten Inspirationen und Reiseangebote für die Vereinigten Arabischen Emirate und weltweit!