Geschichten von unterwegs

Reisebericht: Bhutan – Frühstück mit tollem Bergpanorama auf dem Snowman Trek

Teilen

24 Tage auf dem legendären Snowman Trek unterwegs

Ein Teil der Reisegruppe kannte sich schon von verschiedenen Touren über Diamir Reisen. Schon der Panoramaflug von Kathmandu nach Paro war atemberaubend und lies erahnen, was auf uns zukommt.

Der 1. Höhepunkt war der Besuch des Klosters Tigernest. Die Rundtour war so angelegt, dass man sich gut akklimatisieren konnte. Die Schönheit der Natur, jedes Tal und jeder Pass wurde zu einem besonderen Erlebnis. Wir genossen ständig tolle Ausblicke und haben viele nette Menschen kennengelernt.

Der Snowman Trek ist aufgrund seiner Länge und Höhe ziemlich entbehrungsreich. Unser Guide Matthias Burian hat die Gruppe gut motiviert und alle Teilnehmer haben den Trek geschafft. Es hat viel Spaß gemacht, Land und Kultur haben mich begeistert. Die Versorgung durch das Trekkingteam war erstklassig. So genossen wir unser Frühstück in der Morgensonne mit tollem Bergpanorama – so was vergisst man nicht.

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmal für die erstklassige Vorbereitung und Durchführung dieser Tour bedanken.

Passende Reisen von DIAMIR

  • Nepal • Bhutan

    Abenteuer Snowman Trek

    Erlebnis der besonderen Art: 24-tägiges Zelttrekking auf dem legendären Snowman Trek

    ab 7990 EUR zzgl. Flug
    • Dauer 31 Tage
    • 8–12 Teiln. Teilnehmer
    • sehr schwer
    • Bewertungen
    • BHUSNO