Tansania

Olakira Migration Camp (Jun - Nov)

Northern Serengeti

Ihr Reisespezialist

Preis p.P. pro Nacht ab 590 EUR
Zimmer 9
Mind.Auf. eine Nacht
Merkmale
Tourcode WT24416

Olakira Camp ist ein mobiles Camp und zieht mit der Saison den wandernden Tierherden hinterher. Dies ermöglicht allen Gästen einen nahen Einblick in dieses einzigartige Weltnaturschauspiel.

Im Einklang mit der jährlichen Tierwanderung der Region wandert auch das Olakira Camp und ermöglicht Gästen somit immer die beste Ausgangsposition, dieses einzigartige Naturschauspiel ganz nah zu erleben. Von Mitte Dezember bis März liegt das Camp in dem Gebiet der NCA, direkt angrenzend an die südliche Serengeti. Zu dieser Zeit erblüht die Region in grün und zur gleichen Zeit wird hier die neue Generation der Gnus zur Welt gebracht.

Mit dem Beginn des Winters ziehen die Herden weiter nördlich und das Olakira Camp folgt direkt hinterher. Von Juni bis Dezember liegt das Camp in einer spektakulären Lage mit direktem Blick auf den Mara Fluss. Diese Gegend bietet tollste Wildtierbeobachtung direkt neben dem Mara Fluss und in Nähe des Lamai Wedge Gebietes. Mit nur neun Zelten bietet Olakira (was wörtlich „der leuchtende Stern“ bedeutet) seinen Besuchern ein ganz privates und persönliches Safari-Erlebnis.

Das Camp bietet mit großen Doppelbetten, privaten Verandas und eigenen Badezimmern besten Komfort.

  • Big 5
  • Bird Watching
  • Game Drives
  • Game Viewing
  • Hot-air Ballooning
  • Safaris
Double Room

Double Room

Die neun Zelte von Olakira bieten eine moderne Interpretation des Vintage-Charms Ostafrikas. Jedes Zimmer verfügt über ein Kingsize-Bett (zwei Einzelbetten stehen zur Verfügung) mit reichhaltiger Bettwäsche, eine unter überdachte Veranda mit komfortabler Chaiselongue sowie ein eigenes Bad und einen Ankleideraum mit Warmwasser-Safari-Eimerduschen und Spültoiletten.

Family Tent

Family Tent

Olakira Mobile Camp verfügt über 2 Familien- oder Dreifachzelte. Diese Zelte sind geräumig und verfügen über Kingsize-, Doppel- und Einzelbetten, um die individuellen Bedürfnisse der Gäste während Ihres Aufenthalts im Olakira Camp zu erfüllen. Die Zelte verfügen auch über ein eigenes Bad, spülbare Toiletten und Eimer-Duschen. Die Zelte haben auch einen unglaublichen Blick auf die umliegende Landschaft.

Game Drives

Game Drives

Tierbeobachtung und Vogelbeobachtung werden zweimal täglich angeboten. Erfahrene Reiseleiter ermutigen die Gäste, die Serengeti durch ihre Augen zu sehen und zu erleben, indem sie eine Welt voller kleiner und großer Wunder teilen, die nur sie wirklich kennen und verstehen. Die Gäste können volle Tage im Busch mit Picknick-Mittagessen oder kürzeren Ausflügen arrangieren, um die Ruhe des Camps zu genießen.

Balloon Safari

Balloon Safari

Ballonsafaris sind eine romantische und eindrucksvolle Art, die Wildnis Ostafrikas zu erleben, während Sie am frühen Morgen still über die Ebenen fliegen, die von Herden von Wildtieren wimmelt. Normalerweise beginnt eine Ballonsafari gegen 6 Uhr morgens und dauert etwa 1-2 Stunden. Ballonsafaris (gegen Gebühr) starten von ausgewiesenen Stellen in der nahe gelegenen Gegend Ndutu. Auf die Safari folgt ein Champagner-Frühstück im Busch, ein passendes Ende zu einem unvergesslichen Flug in der Wildnis. (Gegen Aufpreis)

Cultural Visits

Cultural Visits

Erleben Sie die Wildnis, während Sie der Gemeinschaft zurückgeben können und erleben Sie das wahre Leben der Tansania-Bewohner.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Unterkunft im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.