Auf dem Rock Pile-Aussichtspunkt über den Moraine Lake

Holger Howind

Roadtripper • Musikfreak • Genusswanderer

Das mache ich bei DIAMIR

Reiseberatung | Produktdesign

Mein Onkel ahnte damals nicht, was er auslöste, als er mir im zarten Alter von vier Jahren meinen ersten Atlas schenkte. Die Karten faszinierten mich sofort und ich lernte die Hauptstädte Europas und Lesen gleichzeitig. Logisch, dass ich später meinen Berufsweg in der Tourismusbranche suchte und meine erste Fernreise nach Nordamerika unternahm: in den Südwesten der USA. Die Lust, Neues zu entdecken, ist bis heute geblieben. Wohin führt der Weg auf dieser Karte? Was ist hinter dem nächsten Hügel, der nächsten Bucht oder der nächsten Straßenecke? Wie schmeckt wohl das Essen im nächsten Ort? So gern ich immer wieder mit dem Mietwagen durch Nordamerika fahre – es muss nicht immer die Ferne sein. Europas kulturelle und landschaftliche Vielfalt quasi vor der Haustür bietet Abwechslung und Genuss für mehr als ein Leben. Für mich kann es schon eine schöne Tageswanderung im Böhmischen mit zünftiger Einkehr sein, ein Streifzug durch eine spannende Stadt in Spanien oder England, oder eine Tour durch die Berge und Schluchten des Balkans.

Bereiste Länder

Sonst so?

Am liebsten reise ich nach:

Irgendwo, wo ich noch nicht war. Oder irgendwo, wo ich unbedingt noch einmal hin muss!

Bestes Essen der Welt:

Das mexikanische! Carne Asada, Sopa Azteca, Pozole, Albondigas in Chipotle-Sauce... lecker!

Mein Moment für immer:

Im verschneiten Yellowstone-Nationalpark mit einem Elch im dampfenden Firehole River baden.

Ganz oben auf meiner Bucketlist:

In ständiger Rotation um Platz 1: Vietnam, Georgien, Peru, Wales, Nordspanien und Oklahoma.

Bei DIAMIR seit:

2016

Sie erreichen mich unter +49 351 31207-523