Marit Reichelt

Marit Reichelt

Luxusfan • Prioritäten-Jongleurin • Kokosnussschlürferin

Das mache ich bei DIAMIR

Reiseberatung

Schon als Jugendliche habe ich gemerkt, dass ich „anders“ bin – nämlich viel reiselustiger als meine Mitmenschen. Ich nahm regelmäßig an Jugendreisen teil, studierte Tourismus, ging für ein Jahr in die USA und arbeitete in der Hotellerie. Trotz des vielen Reisens konnte ich mein Fernweh nicht bändigen, und so beschlossen mein Mann und ich, eine Weltreise zu machen. Sie begann in Südafrika mit der Hochzeit einer Freundin, führte uns über Asien, Neuseeland, Australien und Tahiti bis in die Südstaaten der USA. Weil es so schön war, haben wir in Thailand geheiratet und unsere Flitterwochen auf einer Trauminsel verbracht. Danach war kein „normaler“ Job mehr möglich und ich ging zu DIAMIR. Seitdem steht Lateinamerika ganz oben auf meiner Agenda und ich liebe das brasilianische Lebensgefühl, das immergrüne Amazonasgebiet und die atemberaubenden Dünenlandschaft mit dem unaussprechlichen Namen (Lencois Maranhenses) im Norden. Schnell war klar: Ich möchte auch Ihnen Brasilien zeigen!

Bereiste Länder

Sonst so?

Am liebsten reise ich nach:

Brasilien, aber auch gern nach Thailand – das feucht-warme Klima und viel Sonne mag ich besonders.

Bestes Essen der Welt:

Pad Thai - am besten gleich am Straßenstand im Wok zubereitet.

Mein Moment für immer:

Machu Picchu nach dem Salkantay Trek: eine Mischung aus Mystik, Erschöpfung und Verzauberung!

Ganz oben auf meiner Bucketlist:

Wie schmeckt Sushi in Japan? Dazu eine traditionelle Teezeremonie und mit dem Shinkansen übers Land.

Bei DIAMIR seit:

2016

Sie erreichen mich unter +49 351 31207-149