Nadine Brueckner

Nadine Brückner

Kulturvermittlerin • Äthiopien-Liebhaberin • Outdoor-Fan

Das mache ich bei DIAMIR

Reiseberatung

Aufgewachsen in einem 600-Seelen-Dorf im Thüringer Wald war ich neugierig auf alles, was jenseits der Grenzen meiner Lebenswelt lag. Ich studierte Ethnologie und Afrikanistik, spezialisierte mich auf Äthiopien und begann meine Feldforschung in einem abgelegenen Dorf der ethnischen Gruppe der Kara. Über ein Jahr lebte ich gemeinsam mit den Menschen in ihrem Rhythmus, lernte ihre Sprache, ihre Bräuche, bekam einen Kara-Namen und wurde in einem mehrtägigen Ritual in die Gemeinschaft aufgenommen. Der Mikrokosmos der Kara ist bis heute ein Ort geblieben, den ich meine zweite Heimat nenne und den ich im Rahmen meines Vereins in Notlagen unterstütze. Während meiner vielen Reisen nach Osteuropa und Afrika wurde mir immer wieder eines bestätigt: Die Welt ist so viel besser und schöner als das, was wir in den Nachrichten sehen. Es ist mir eine große Freude, meine Reiseleidenschaft mit Ihnen zu teilen.

Der Link zu unserem Verein: www.kinka-ethiopia.de

Bereiste Länder

Sonst so?

Am liebsten reise ich nach:

Äthiopien. Cabo Verde. Georgien.

Bestes Essen der Welt:

Injera Beyaynetu mit Spris Dessert (Fladenbrot aus Teffmehl mit Gemüsebeigaben und Fruchtsmoothie).

Mein Moment für immer:

Am Krater des aktiven Erta Ale Vulkans in der Danakil-Wüste.

Ganz oben auf meiner Bucketlist:

Eine Mehrländer-Fahrradtour durch Afrika.

Bei DIAMIR seit:

2015

Meine Lieblingsreise

entlang der Klippenküste von Cruzinha nach Ponta do Sol auf Santo Antao
KAPWAN

Kapverden

Wanderparadies Santo Antão

Aktiv und mit Genuss auf alten Maultierpfaden durch die Berge und entlang der Steilküste von Santo Antão

ab 1190 EUR zzgl. Flug
Dauer 11 Tage / 4–10 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Sie erreichen mich unter +49 351 31207-284