Blick auf den fantastischen Kek-Lok-Si-Tempel – eine chinesisch-buddhistische Kultstätte in Air Itam, einem Vorort von George Town auf der Insel Penang
Insel Redang
Teeplantagen in den Cameron Highlands
Food Truck mit Spießen, die in Wasser gegart werden – Penang Georgetown

Mietwagenreise mit Badestopp auf Redang Island

Erleben Sie im eigenen Tempo die Gegensätze von Tradition und Moderne mit Zeit zum Ausspannen auf einer Insel

Highlights

  • Britischer Kolonialcharme in den Cameron Highlands
  • Street Art und bestes Essen in Penang
  • Ältester Regenwald der Welt im Belum Valley
  • Zeit zum Entspannen auf der Insel Redang

Fakten

  • Reiseart: Mietwagenreise
  • Dauer: 13 Tage
  • Teilnehmer: ab 2
  • Schwierigkeit:
  • Übernachtung:
  • Tourcode: 24236
  • ab 3309 EUR zzgl. Flug

Darum geht´s:

Malaysia Mietwagenreise

Mit dem Mietwagen durch Malaysia zu den schönsten Highlights. Von der pulsierenden Metropole Kuala Lumpur aus geht es über die Cameron Highlands nach Penang. Von hier aus starten Sie Ihre Reise in Richtung der Ostküste Malaysias. Krönender Abschluss der Reise ist das charmante Melaka. Mit seinen zahlreichen Kanälen und Brücken wird es oft auch als das Venedig Asiens bezeichnet und ist aber gleichzeitig auch schrill und bunt. Es erwarten Sie die verrückten Fahrradrikschas, die mittlerweile weit über die Landesgrenzen Malaysias hinaus bekannt sind.

Badeurlaub auf Redang

An der Ostküste erwartet Sie das Inselparadies Redang. Puderzuckerweißer Strand, türkisblaues Meer und eine kunterbunte Unterwasserwelt – Redang lässt Herzen von Inselfans höher schlagen. Mit etwas Glück entdecken Sie beim Schorcheln oder Tauchen Schildkröten, Schwarzspitzenriffhaie oder Napoleonfische. Von April bis Oktober ist die ideale Reisezeit um die Ostküste mit der Insel Redang zu erkunden.

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

DIAMIR Mitarbeiterin Alina Werrmann
Alina Werrmann
Reiseberatung Südostasien
Schon als Kind habe ich meine zwei größten Leidenschaften entdeckt: Reisen und Tanzen. Heute tanze ich mich durch die Welt. Mit jedem weiteren Schritt auf unbekanntem Boden wächst mein Verlangen, unsere wunderschöne Welt zu erkunden. Vor einigen Jahren habe ich mir einen kleinen persönlichen Traum erfüllt und arbeitete für einige... Mehr
Nashornvogel, manchmal auch nur Hornvogel genannt, im Dschungel von Borneo

Das Besondere an dieser Reise

  • Auf der Suche nach der größten Blume der Welt – der Rafflesia
Saisonzeit Bis Preis Details Informationen

Saisonzeiten 2023/2024

01.04.23 – 31.07.24 ab 3309 EUR
  • Superior-Hotels mit Kompaktfahrzeug (z. B. Toyota Innova)

Reiseverlauf

1. Tag

Kuala Lumpur – Cameron Highlands

Smoke House in den Cameron Highlands

Übernahme des Mietwagens gegen 9:30 Uhr am Hotel oder am Flughafen. Start zu Ihrer Fahrt in die Hügellandschaft der Cameron Highlands, bekannt für ihre Teeplantagen. Wir empfehlen Ihnen die Besichtigungen der Batu Caves mit ihren heiligen Hinduschreinen. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 3-4h, 220 km).

In der Kategorie Superior übernachten Sie im Lakehouse Cameron Highlands Hotel.

2. Tag

Ein Tag in den Cameron Highlands

Teeplantagen in den Cameron Highlands

Erkunden Sie die Cameron Highlands. Wir empfehlen Ihnen die Besichtigung der Teeplantage Boh Plantations (montags geschlossen), den Gemüsemarkt, das Bienenhaus und die Erdbeerfarm. Interessant sind auch der Schmetterlingsgarten, der chinesisch-buddhistische Tempel Sam Poh sowie die Kakteengärten. Übernachtung wie am Vortag.

3. Tag

Cameron Highlands – Penang

Typische Bootsstege in Penang

Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Fahrt nach Penang. Empfohlene Besichtigungen sind der Höhlentempel Sam Poh Tong, die Sultansstadt Kuala Kangsar mit der Ubudiah-Moschee sowie der Mangrovenwald Kuala Sepetang. Über eine der längsten Brücken der Welt erreichen Sie Penang. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 5h, 330 km).

In der Kategorie Superior übernachten Sie im Eastern & Oriental Penang.

4. Tag

Im schönen Georgetown, der Hauptstadt der Insel Penang

Blick auf den fantastischen Kek-Lok-Si-Tempel - eine chinesisch-buddhistische Kultstätte in Air Itam, einem Vorort von George Town auf der Insel Penang

Die Hauptstadt der Insel Penang, Georgetown, ist eine geschichtsträchtige Stadt mit viel Tradition (UNESCO-Weltkulturerbe). Empfohlene Besichtigungen hier sind der riesige Kek Lok Si, der Tempel der 1000 Buddhas, Fort Cornwallis, die Keimzelle der Stadt (sonntags geschlossen), die Pitt Street mit ihren Kirchen, Moscheen, chinesischen und hinduistischen Tempel. Übernachtung wie am Vortag.

5. Tag

Penang – Belum Valley

Rafflesia im Royal Belum NP

Ihre Fahrt führt durch einige Dörfer nach Osten ins Belum Valley, das im ältesten Regenwald der Erde liegt. Unternehmen Sie eine interessante Bootsfahrt auf dem Temenggor See, treffen Sie die Orang Asli, Malaysias Ureinwohner und wandern Sie durch den Dschungel (optional). Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 3h, 200 km).

6. Tag

Ein Tag im Belum Valley

Royal Belum

Nutzen Sie diesen Tag, um den ältesten Regenwald der Erde im Belum Valley ausgiebig zu erkunden. Der Nationalpark bietet alles was das Herz von Natur- und Tierfans höher schlagen lässt. Wandern Sie durch den Regenwald und bestaunen Tiere wie asiatische Elefanten, Sumatra-Nashörner, den malaiischen Tiger und Nashornvögel. Mit etwas Glück sehen Sie auch die größte Blume der Welt, die Rafflesia, die nur an wenigen Tagen im Jahr blüht. Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag

Belum Valley – Kota Bharu – Terengganu

Markt in Kota Bharu

Fahrt über Kota Bharu nach Terengganu. Empfohlene Besichtigungen sind ein Halt am höchsten Punkt der Strecke (1050 m) mit atemberaubender Aussicht auf die Titiwangsa-Gebirgskette. In Kota Bharu sollten Sie den exotischen Markt besuchen. Weiterfahrt Richtung Süden entlang der malerischen Küste nach Kuala Terengganu. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 5h, 320 km).

In der Kategorie Superior übernachten Sie im Terrapuri Heritage Village.

8. Tag

Terengganu – Redang Island

Insel Redang

Morgens Fahrt zur Fähranlegestelle. Ihren Mietwagen parken Sie auf dem Parkplatz (Parkgebühren zahlbar vor Ort). Fährüberfahrt auf die Insel Redang. Übernachtung im Hotel.

9. – 10. Tag

Tage auf der Insel Redang

Sonnenuntergang am Strand

Die Tage stehen Ihnen auf der Insel zur freien Verfügung. Genießen Sie das entspannte Inselleben und farbenfrohe Unterwasserwelt. 2 Übernachtungen wie am Vortag.

11. Tag

Redang Island – Kuantan

Wayang Kulit - traditionelles Stabpuppentheater

Fährüberfahrt zurück ans Festland. In Ihrem Mietwagen fahren Sie nach Kuantan. Empfohlene Besichtigungen sind der Besuch des islamischen Kulturparks mit 20 Nachbauten weltbekannter islamischer Monumente. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 4h, 250 km).

12. Tag

Kuantan – Melaka

Typisch rote Mauern in Melaka

Fahrt ins geschichtsträchtige Melaka. Empfohlene Besichtigungen unterwegs sind der Chini-See mit Bootsausflug und Besuch der indigenen Völker, die Orang Asli genannt werden. Unser Tipp in Melaka: Am Wochenende erwacht die Jonker Street mit dem Nachtmarkt zum Leben. Probieren Sie köstliches Streetfood oder erstehen die letzten Souvenirs. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 4-5h, 300 km).

In der Kategorie Superior übernachten Sie im Casa del Rio Melaka.

13. Tag

Melaka – Kuala Lumpur – Ab- oder Weiterreise

Chinesischer Tempel in Kuala Lumpur

Nutzen Sie den Tag in Melaka gegebenenfalls für folgende Besichtigungen: Cheng Hoon Teng Tempel, Antiquitätenstraße Jonker Street mit Stadthuys, Spaziergang zum Paulshügel mit der St.-Pauls-Kirche, Santiago-Tor, Fort A Formosa. Fahrt zum Flughafen oder nach Kuala Lumpur und Rückgabe des Mietwagens am Nachmittag. (Fahrzeit ca. 2h, 130 km).

1×F

Leistungen ab/an Kuala Lumpur

  • 13 Tage Mietwagen mit unbegrenzten Kilometern, Zustellung/Abholung Kuala Lumpur, Tankregelung voll/voll, allg. Haftpflichtversicherung, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt
  • Fährüberfahrten
  • 12 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 12×F

nicht in den Leistungen enthalten

  • An-/Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • ggf. Flughafengebühren im Reiseland
  • Benzin
  • Zusatzkosten Mietwagen: Unfallversicherung (PAI) 20 MYR pro Tag, Navigationssystem 30 MYR pro Tag, zusätzlicher Fahrer 10 MYR pro Tag, Park- und Straßengebühren, keine Haftung für vergessene Gegenstände
  • optionale Ausflüge
  • Eintritte und Nationalparkgebühren
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Hinweise

Vermieter: HERTZ

Fahreralter: mindestens 21 Jahre, internationaler Führerschein erforderlich

In Malaysia herrscht Linksverkehr.

Bei Anmietung wird eine Kaution in Höhe von MYR 1.000 verlangt, die per Kreditkarte auf den Namen des Fahrers hinterlegt werden muss. Öffnungszeiten der Vermietstation: 9:00 – 17:00 Uhr, bei Rückgabe an Sonn- und Feiertagen fallen Gebühren an.

Sollten Unterkünfte in der Hochsaison, zu Festivals oder Zusatzterminen nicht verfügbar sein, buchen wir eine gleichwertige Alternative für Sie. Dies stellt keinen Minderungsgrund dar.

Zusatzinformationen

Reisetermin: täglich

Seit August 2017 erhebt Malaysia eine Touristensteuer. Diese wird direkt vor Ort beim Check-out aus dem jeweiligen Hotel fällig und liegt bei ca. 10 MYR pro Zimmer und Nacht. (Die Touristensteuer wurde vorerst bis zum 31.12.2022 ausgesetzt, wird aber ab dem 01.01.2023 wieder in Kraft treten.)

Seit Juni 2019 erhebt Malaysia eine Ausreisegebühr, welche am Flughafen gezahlt werden muss. Bei Weiterflug in einen der ASEAN-Staaten werden 8 MYR (Economy)/50 MYR (alle anderen Flugklassen) und in alle anderen Staaten 20 MYR (Economy)/150 MYR (alle anderen Flugklassen) fällig.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Selbstfahrerreise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Wissenswertes zu Ihrem Urlaubsland

Praktische Infos und Tipps erhalten Sie in unseren Länderinformationen.

Das könnte Sie auch interessieren

Strandzugang des Thai House Beach Resort
THABAD

Thailand | Strände im Süden

Entspannung an Thailands Stränden

Baden und Strand

ab 60 EUR zzgl. Flug
Dauer 1 Tag / ab 1 Teilnehmer
Zum Reisebaustein

Die Bilder zeigen eine Auswahl zur Verfügung stehender Zimmerkategorien. Ihre gebuchte Kategorie kann abweichend sein.

Schwierigkeit: leicht

Leichte Touren ohne besondere körperliche Anstrengung, die allenfalls bei Tagesausflügen auftreten. Etappen zu Fuß sind nicht länger als 3 Stunden. Lange Transfers bilden die Ausnahme und klimatische Extreme sind nicht zu erwarten. Touren für Einsteiger. Keine Vorbereitung oder Anforderungen notwendig.