Orang-Utan im dichten Blätterdach
Nasenaffen auf Borneo
Das Borneo-Hörnchen ist ein auffällig großer Vertreter seiner Art
Bootsafari zum Oxbow Lake am Kinabatangan

Tierbeobachtung im Dschungel von Borneo

Flusssafaris in Kinabatangan und Wanderungen durch das Danum Valley

Highlights

  • Faszinierende Tierbeobachtungen im Danum Valley
  • Nasenaffen und Orang-Utans auf Borneo

Fakten

  • Reiseart: Reisebaustein
  • Dauer: 5 Tage
  • Teilnehmer: 2
  • Reiseleitung: englisch
  • Schwierigkeit:
  • Übernachtung:
  • Tourcode: MYSBOK
  • ab 1220 EUR zzgl. Flug

Darum geht´s:

Ideal für alle Naturfreunde und Dschungelentdecker. Bei abenteuerlichen Bootstouren durch den tropischen Regenwald beobachten Sie Elefanten, die in Borneo beheimateten Nasenaffen und viele exotische Vögel in freier Wildbahn. Erkunden Sie die malerische Flusslandschaft rund um Kinabatangan. Anschließend geht es weiter in das Danum Valley, der älteste Regenwald Borneos. Bei Wanderungen und einer Nachtsafari entdecken Sie den Regenwald und Tiere, wie Orang-Utans, Leoparden-Katzen, Hornvögel und Gibbons.

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

DIAMIR Mitarbeiterin Alina Werrmann
Alina Werrmann
Reiseberatung Südostasien

Schon als Kind habe ich meine zwei größten Leidenschaften entdeckt: Reisen und Tanzen. Heute tanze ich mich durch die Welt. Mit jedem weiteren Schritt auf unbekanntem Boden wächst mein Verlangen, unsere wunderschöne Welt zu erkunden. Vor einigen Jahren habe ich mir einen kleinen persönlichen Traum erfüllt und arbeitete für einige Wochen in einem privaten Permakulturgarten in einem abgelegenen Bergdorf in Andalusien. Von dort aus begab ich mich mit dem Camper und allen Sinnen auf eine Entdeckungsreise entlang der mediterranen andalusischen Mittelmeerküste. Egal, wo ich bin – das Tanzen ist eine Konstante, die mich immer wieder nach Hause zieht, denn als Turniertänzerin im Paartanz und Tanztrainerin habe ich eine Aufgabe. Wenn ich nicht gerade dem Tanzsport nachgehe, wandere oder reite ich gern durch beeindruckende Landschaften, versuche mich an Klettersteigen oder lasse mich entspannt mit einem SUP über einen glitzernden See gleiten. Mehr

Nashornvogel, manchmal auch nur Hornvogel genannt, im Dschungel von Borneo

Das Besondere an dieser Reise

  • Abenteuerliche Bootstouren, Dschungeltouren und Nachtsafaris
Saisonzeit Bis Preis Details Informationen

Saisonzeiten 2023

01.10.23 – 31.03.25 ab 1220 EUR

Reiseverlauf

1. Tag

Sandakan – Sepilok – Kinabatangan

Mit dem Boot lässt es sich am Kinabatangan am besten auf Safari gehen.

Individuelle Anreise nach Sandakan und Besuch des Orang-Utan-Rehabilitationszentrums in Sepilok. Direkt nebenan befindet sich das Sun Bear Conservation Centre, in dem Sie Malaienbären aus nächster Nähe beobachten. Im Anschluss Fahrt zum größten Fluss von Sabah – dem Kinabatangan River. Bei einer abendlichen Bootsfahrt entdecken Sie die Mangrovenwälder und verschiedene Affenarten. Übernachtung in einer Lodge.

1×(M/A)
2. Tag

Natur erleben rund um den Kinabatangan

Nasenaffe - von Einhemischen liebevoll Dutch Monkey genannt

Am frühen Morgen werden Sie von den Geräuschen der Natur geweckt und zu einer Bootsfahrt zum Kelenanap See aufbrechen, um die vielfältige Tierwelt Borneos zu beobachten und die einzigartige Atmosphäre zu genießen. Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine weitere Bootsfahrt entlang des Flusses auf der Suche nach wilden Tieren. Übernachtung wie am Vortag.

1×(F/M/A)
3. Tag

Kinabatangan – Danum Valley

Prächtiger Nashornvogel

Sie verlassen die malerische Flusskulisse und fahren zum Danum Valley Field Centre. Das Danum Valley beinhaltet den ältesten Regenwald Borneos mit über 130 Millionen Jahren. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Wald und beobachten mit etwas Glück die ersten Tiere. Am Abend haben Sie die Möglichkeit zusätzlich an einer Nachsafari teilzunehmen. Dabei sehen Sie mit etwas Glück die nachtaktiven Tiere wie Leoparden-Katzen. Übernachtung im Gästehaus.

4. Tag

Wanderung durch das Danum Valley

Hangelnd bewegen sich Orang-Utans durch den dichten Dschungel.

Sie unternehmen eine etwa 4-stündige Wanderung auf dem Rhino Pool Trek. Entdecken Sie die zahlreichen Pflanzenarten und mit etwas Glück auch einige Tiere. Am Nachmittag unternehmen Sie noch eine kürzere Wanderung entlang des Coffin Trails. Am Abend besteht wieder die Möglichkeit an einer Nachtsafari teilzunehmen. Übernachtung wie am Vortag. (Gehzeit ca. 5h).

5. Tag

Rückfahrt nach Lahad Datu

Silberblatt-Affe

Am Morgen unternehmen Sie eine letzte Wanderung durch den Regenwald bevor Sie nach Lahad Datu zum Flughafen zurückkehren. Individuelle Heim- oder Weiterreise.

1×F
Hinweis: Die Ausflüge an den Tagen 1, 2, 3, 4 und 5 werden nicht exklusiv für DIAMIR-Gäste durchgeführt. Die Teilnehmerzahl und die Sprache der Reiseleitung können ggf. von der Reiseausschreibung abweichen.

Leistungen ab Sandakan/bis Lahad Datu

  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • alle Fahrten und Transfers laut Programm
  • 2 Ü: Lodge im DZ
  • 2 Ü: Gästehaus im DZ
  • Mahlzeiten: 4×F, 3×M, 1×M (LB), 4×A

nicht in den Leistungen enthalten

  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • ggf. Flughafengebühren im Reiseland
  • optionale Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Hinweise

Die Ausflüge an den Tagen 1, 2, 3, 4 und 5 werden nicht exklusiv für DIAMIR-Gäste durchgeführt. Die Teilnehmerzahl und die Sprache der Reiseleitung können ggf. von der Reiseausschreibung abweichen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Wir empfehlen Ihnen die Mitnahme eines Fernglases. Bitte beachten Sie, dass die Ausflüge zusammen mit anderen Gästen stattfinden.

Malaysia erhebt eine Touristensteuer. Diese wird direkt vor Ort beim Check-out aus dem jeweiligen Hotel fällig und liegt bei ca. 10 MYR pro Zimmer und Nacht.

Seit Juni 2019 erhebt Malaysia eine Ausreisegebühr, welche am Flughafen gezahlt werden muss. Bei Weiterflug in einen der ASEAN-Staaten werden 8 MYR (Economy)/50 MYR (alle anderen Flugklassen) und in alle anderen Staaten 20 MYR (Economy)/150 MYR fällig.

Sollten Unterkünfte in der Hochsaison, zu Festivals oder Zusatzterminen nicht verfügbar sein, buchen wir eine gleichwertige Alternative für Sie. Dies stellt keinen Minderungsgrund dar.

Bitte beachten Sie, dass im Danum Valley Field Centre Elektrizität nur zwischen 7 Uhr am Morgen und 11 Uhr am Abend verfügbar ist.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Wissenswertes zu Ihrem Urlaubsland

Praktische Infos und Tipps erhalten Sie in unseren Länderinformationen sowie bei den jeweiligen Reisethemen.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Nasenaffe wird auch Proboscis Moneky genannt
MYSBAO

Malaysia | Borneo • Sarawak

Artenreichtum des Bako-Nationalparks und Orang-Utans

Die Höhepunkte in Kuching und Wanderungen im küstennahen Regenwald bei der Suche nach Nasenaffen
ab 720 EUR zzgl. Flug
Dauer 4 Tage / 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Orang-Utan im Regenwald von Borneo
MYSBEA

Malaysia | Borneo

Die Insel der Waldmenschen

Natur und Kultur Sarawaks und Sabahs mit Bako- und Mulu-Nationalpark und Safaris am Fluss Kinabatangan
ab 4380 EUR inkl. Flug
Dauer 16 Tage / 6–10 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Malaysia – Borneo – Nashornvogel
MYSDAN

Malaysia | Borneo • Sabah

Borneo Rainforest Lodge im Danum-Reservat

Dschungelwanderungen im Primärregenwald auf der Suche nach Orang-Utans und der vielfältigen Fauna Borneos
ab 1320 EUR zzgl. Flug
Dauer 3 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein

Die Bilder zeigen eine Auswahl zur Verfügung stehender Zimmerkategorien. Ihre gebuchte Kategorie kann abweichend sein.

Schwierigkeit: leicht

Leichte Touren ohne besondere körperliche Anstrengung, die allenfalls bei Tagesausflügen auftreten. Etappen zu Fuß sind nicht länger als 3 Stunden. Lange Transfers bilden die Ausnahme und klimatische Extreme sind nicht zu erwarten. Touren für Einsteiger. Keine Vorbereitung oder Anforderungen notwendig.