Le Commandant Charcot

Le Commandant Charcot

Die Charcot ist das erste Polarexpeditionsschiff, welches mit Hybridantrieb arbeitet, dieser kombiniert Flüssigerdgas und Elektrobatterien. Der Neubau ist ein Inbegriff für verantwortungsvolleres und nachhaltigeres Reisen. Alle 123 Suiten und Kabinen verfügen über einen privaten Balkon und sind zwischen 20 bis 115 m² groß. Mit einer Polarklasse PC2 ist die Charcot für ganzjährige Fahrten in mittlerem mehrjährigem Eis gemacht und bietet luxuriösen Komfort in den entlegensten Gebieten der Erde. Ein Schiff der Extraklasse!

12 Termine

Deckplan

Deckplan Le Commandant Charcot

Allgemeines

Die Charcot ist das erste Polarexpeditionsschiff, welches mit Hybridantrieb arbeitet, dieser kombiniert Flüssigerdgas und Elektrobatterien. Der Neubau ist ein Inbegriff für verantwortungsvolleres und nachhaltigeres Reisen. Alle 123 Suiten und Kabinen verfügen über einen privaten Balkon und sind zwischen 20 bis 115 m² groß. Mit einer Polarklasse PC2 ist die Charcot für ganzjährige Fahrten in mittlerem mehrjährigem Eis gemacht und bietet luxuriösen Komfort in den entlegensten Gebieten der Erde.

Komfort und Charakter

An Bord befinden sich viele geräumige und frei zugängliche Bereiche. Die großzügigen Deckflächen bieten viel Raum für Natur- und Tierbeobachtungen aus verschiedenen Perspektiven. Die zwei bordeigenen Gourmet-Restaurants servieren jeden Tag moderne, internationale Küche auf höchstem Niveau. Bei schönem Wetter kann das Mittagessen sogar outdoor an Deck eingenommen werden. Außerdem verfügt das Luxusschiff über einen Theater- und Vortragsraum für Meetings und Veranstaltungen, stilvolle Lounges zum Entspannen und Genießen, ein Fitness-Studio sowie einen großzügigen Wellness-Bereich von über 400 m²! Das Highlight ist sicherlich der Außenpool mit bis zu 37 Grad und Panoramablick. Genießen Sie in der Wärme der (elektrischen) Feuerschale an Deck die polaren Welten mit diesem Schiff der Extraklasse!

Das Schiff bietet genügend Platz für 245 Passagiere, die aus vielen luxuriösen Suite-Kategorien wählen können. Jede Suite ist mit eigenem Badezimmer und privatem Balkon ausgestattet. Es wird für jeden Passagier ein hochwertiger Parka zur Verfügung gestellt (welcher nach der Reise mit nach Hause genommen werden kann), leihweise stehen für alle Passagiere Gummistiefel für die Landgänge zur Verfügung.

Technische Daten

Passagiere: 245

Personal: 215

Länge: 150 Meter

Breite: 28 Meter

Tiefgang: 10 Meter

Eisklasse: PC2

Geschwindigkeit: max. 15 Knoten

Bordsprache: englisch, französisch

Bordwährung: US$, Kartenzahlung mit VISA oder MasterCard möglich

Arzt an Bord: ja

Steckdosen: 110/220 Volt Steckdosen

Wellnessbereich

Der umfangreiche Wellnessbereich bietet Sauna mit Meerblick, vielfältige Anwendungen, einen Innenpool und viel Raum zum Entspannen.

Prestige Kabine (Deck 6, 7 und 8)

Alle Prestige Kabinen verfügen über verglaste, private Balkone (ca. 5 m², über eine Panorama-Schiebetür erreichbar) und 24-Stunden-Roomservice, auch kostenfreier Internetanschluss und WLAN-Zugang (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) ist inklusive. In allen Kabinen stehen individuell einstellbare Klimaanlagen, eine Auswahl hochwertiger Pflegeprodukte, eine inkludierte Minibar sowie eine Nespresso-Kaffeemaschine und ein Wasserkocher zur Verfügung. Ausgestatt sind die Kabinen mit einem großen Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Kleiderschrank und ausreichend Staufläche, Frisiertisch und Haartrockner, Bluetooth-Lautsprecher von Bose und Flachbildfernseher mit internationalen Kanälen (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) sowie ein großer Filmauswahl.

Die Prestige-Kabinen sind auf Deck 6, 7 und 8 gelegen und ca. 20 m² groß.

Deluxe Suite (Deck 6, 7 und 8)

Alle Deluxe Suiten verfügen über verglaste, private Balkone (ca. 5 m², über eine Panorama-Schiebetür erreichbar) und 24-Stunden-Roomservice, auch kostenfreier Internetanschluss und WLAN-Zugang (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) ist inklusive. In allen Kabinen stehen individuell einstellbare Klimaanlagen, eine Auswahl hochwertiger Pflegeprodukte, eine inkludierte Minibar sowie eine Nespresso-Kaffeemaschine und ein Wasserkocher zur Verfügung. Ausgestatt sind die Kabinen mit einem großen Doppelbett oder 2 Einzelbetten und einem Sitzbereich mit Schlaf-Chaiselounge, Kleiderschrank und ausreichend Staufläche, Frisiertisch und Haartrockner, Bluetooth-Lautsprecher von Bose und Flachbildfernseher mit internationalen Kanälen (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) und großer Filmauswahl.

Die Deluxe Suiten sind auf Deck 6, 7 und 8 gelegen und ca. 28 m² groß.

Prestige Suite (Deck 7 und 8)

Alle Prestige Suiten verfügen über einen getrennten Schlaf- und Wohnbereich, im Schlafbereich steht ein großes Doppelbett oder 2 Einzelbetten zur Verfügung, im Wohnbereich erwartet Sie ein komfortables Sofa; zwei Badezimmer ergänzen die Ausstattung. Alle Prestige Suiten verfügen über verglaste, private Balkone (ca. 10 m²), welche über eine Panorama-Schiebetür erreichbar sind. Selbstverständlich ist 24-Stunden-Roomservice, ein kostenfreier Internetanschluss und WLAN-Zugang (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) inklusive. In allen Kabinen stehen individuell einstellbare Klimaanlagen, eine Auswahl hochwertiger Pflegeprodukte, eine inkludierte Minibar sowie eine Nespresso-Kaffeemaschine und ein Wasserkocher zur Verfügung. Ausgestattet sind die Kabinen mit zwei Kleiderschränken und ausreichend Staufläche, zwei Frisiertischen und Haartrockner, Bluetooth-Lautsprecher von Bose und zwei Flachbildfernsehern mit internationalen Kanälen (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) und großer Filmauswahl.

Die Prestige Suiten sind auf Deck 7 und 8 gelegen und ca. 40 m² groß, es können maximal 4 Personen eine Kabine teilen.

Grand Prestige Suite (Deck 6)

Die Grand Prestige Suiten sind mit einem großen Doppelbett oder 2 Einzelbetten und einem Sitzbereich mit Schlaf-Chaiselounge, einem Ankleidezimmer, Kleiderschrank und ausreichend Staufläche, Frisiertisch und Haartrockner, Bluetooth-Lautsprecher von Bose und zwei Flachbildfernseher mit internationalen Kanälen (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) und großer Filmauswahl ausgestattet. Alle Suiten verfügen über verglaste, private Balkone (ca. 5 m²), welche über eine Panorama-Schiebetür erreichbar sind. Selbstverständlich ist 24-Stunden-Roomservice, sowie eine Butler-Service, kostenfreier Internetanschluss und WLAN-Zugang (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) inklusive. In allen Kabinen stehen individuell einstellbare Klimaanlagen, eine Auswahl hochwertiger Pflegeprodukte, eine inkludierte Minibar sowie eine Nespresso-Kaffeemaschine und ein Wasserkocher zur Verfügung. Im Badezimmer befindet sich neben der großzügigen Dusche eine Wellness-Badewanne von Balneo. Bei der Ankunft erwartet Sie ein Obstkorb und Champagner, sowie täglich eine Auswahl an süßen oder herzhaften Canapés und Obst.

Die Prestige Suiten sind auf Deck 6 gelegen und ca. 42 m² groß.

Privilege Suite (Deck 8)

Die Privilege Suiten sind mit einem großen Doppelbett oder 2 Einzelbetten und einem Wohnbereich mit Sofa und Sesseln, einem Ankleidezimmer, Kleiderschrank und ausreichend Staufläche, Frisiertisch und Haartrockner, Bluetooth-Lautsprecher von Bose und zwei Flachbildfernseher mit internationalen Kanälen (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) und großer Filmauswahl ausgestattet. Alle Suiten verfügen über verglaste, private Balkone (ca. 12,5 m²), welche über eine Panorama-Schiebetür erreichbar sind. Selbstverständlich ist 24-Stunden-Roomservice, sowie eine Butler-Service, kostenfreier Internetanschluss und WLAN-Zugang (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) inklusive. In allen Kabinen stehen individuell einstellbare Klimaanlagen, eine Auswahl hochwertiger Pflegeprodukte, eine inkludierte Minibar sowie eine Nespresso-Kaffeemaschine und ein Wasserkocher zur Verfügung. Im Badezimmer befindet sich neben der großzügigen Dusche eine Wellness-Badewanne von Balneo. Bei der Ankunft erwartet Sie ein Obstkorb und Champagner, sowie täglich eine Auswahl an süßen oder herzhaften Canapés und Obst. In der Kabine stehen leihweise hochwertige Ferngläser von Swarowski zur Verfügung.

Die Privilege Suiten sind auf Deck 8 gelegen und ca. 48 m² groß, und sind für maximal 4 Personen ausgelegt.

Duplex Suite (Deck 6 und 7)

Alle Duplex Suiten verfügen über einen Wohnbereich mit Sofa und Sesseln im Erdgeschoss mit einen Essbereich für 6 Personen, für eine gemütliche Atmosphäre sorgt der Elektrokamin mit Wasserdampf. In den Suiten genießen Sie eine ca. 26 m² große private Terrasse mit Jacuzzi, welche über Panorama-Schiebetüren erreichbar ist. Der Schlafbereich befindet sich in der ersten Etage und bietet vom großen Doppelbett (oder 2 Einzelbetten) einen Panoramablick auf den Horizont (durch insgesamt 5 Panorama-Fenster gibt es freien Blick aus dem Heck des Schiffes).

Selbstverständlich ist 24-Stunden-Roomservice, ein Butler-Service, ein kostenfreier Internetanschluss und WLAN-Zugang (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) inklusive. In allen Kabinen stehen individuell einstellbare Klimaanlagen, eine Auswahl hochwertiger Pflegeprodukte, eine inkludierte Minibar (mit Kristallgläsern von Riedel) sowie eine Nespresso-Kaffeemaschine und ein Wasserkocher zur Verfügung. Ausgestattet sind die Kabinen mit einem Ankleidezimmer, Kleiderschränken und ausreichend Staufläche, zwei Frisiertischen und Haartrockner, Bluetooth-Lautsprecher von Bose und zwei Flachbildfernseher mit internationalen Kanälen (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) und großer Filmauswahl. Im Badezimmer befindet sich neben der großzügigen Dusche eine Wellness-Badewanne von Balneo. Bei Ankunft erwartet Sie Champagner und täglich eine Auswahl an süßen und herzharten Canapés und Obst. In der Kabine stehen leihweise hochwertige Ferngläser von Swarowski zur Verfügung.

Die Duplex Suiten erstrecken sich von Deck 6 auf Deck 7 und ca. 95 m² groß, es können maximal 4 Personen eine Kabine teilen.

Owner-Suite (Deck 8)

Die Owner Suite verfügt über einen großzügigen Wohnbereich mit Sofa und Sesseln, sowie einen Essbereich für 6 Personen, für eine gemütliche Atmosphäre sorgt der Elektrokamin mit Wasserdampf. Die Owner-Suite beeindruckt mit einer ca. 186 m² großen privaten Terrasse mit Jacuzzi, Ferngläser von Svarowski und einer gemütlichen Outdoor-Lounge, welche über Panorama-Schiebetüren erreichbar ist. Der Schlafbereich ist durch Schiebetüren abtrennbar und bietet vom großen Doppelbett (oder 2 Einzelbetten) einen Panoramablick auf den Horizont (durch insgesamt 5 Panorama-Fenster).

Selbstverständlich ist 24-Stunden-Roomservice, ein Butler-Service, ein kostenfreier Internetanschluss und WLAN-Zugang (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) inklusive. In der Suite stehen individuell einstellbare Klimaanlagen, eine Auswahl hochwertiger Pflegeprodukte, eine inkludierte Minibar (mit Kristallgläsern von Riedel) sowie eine Nespresso-Kaffeemaschine und ein Wasserkocher zur Verfügung. Ausgestattet ist die Owner-Suite mit einem geräumigen Ankleidezimmer, Kleiderschränken und ausreichend Staufläche, Frisiertisch und Haartrockner, Bluetooth-Lautsprecher von Bose und Flachbildfernsehern mit internationalen Kanälen (Verfügbarkeit abhängig vom Navigationsgebiet) und großer Filmauswahl. Im Badezimmer befindet sich neben der großzügigen Dusche eine Wellness-Badewanne von Balneo mit Blick auf den Ozean; eine Spa-Behandlung ist im Kabinenpreis bereits inkludiert. Bei Ankunft erwartet Sie Champagner und täglich eine Auswahl an süßen und herzharten Canapés und Obst. In der Kabine stehen leihweise hochwertige Ferngläser von Swarowski zur Verfügung.

Die Owner Suite befindet sich auf Deck 8 und ca. 115 m² groß, es können maximal 6 Personen die Kabine belegen.

Reisetermine

Spitzbergen • Grönland • Island

Mit dem Eisbrecher zum Nordpol

Eine Reise der Extraklasse: Mit dem Hybrid-Eisbrecher durch meterdickes Eis bis 90° Nord
200–245 Teilnehmer | zzgl. Flug | Tourcode: SPIPOL Mindestteilnehmerzahl erreicht
38 470 EUR

USA • Spitzbergen

Die Überquerung des Nordpols – Transarktis

Einmalige Reise mit dem Eisbrecher quer durch die Arktis & zum Nordpol: Von Alaska nach Spitzbergen
150–245 Teilnehmer | zzgl. Flug | Tourcode: USAPOL Mindestteilnehmerzahl erreicht
41 340 EUR

Spitzbergen • Grönland • Island

Mit dem Eisbrecher zum Nordpol

Eine Reise der Extraklasse: Mit dem Hybrid-Eisbrecher durch meterdickes Eis bis 90° Nord
200–245 Teilnehmer | zzgl. Flug | Tourcode: SPIPOL Mindestteilnehmerzahl erreicht
38 470 EUR

Spitzbergen • Grönland • Island

Mit dem Eisbrecher zum Nordpol

Eine Reise der Extraklasse: Mit dem Hybrid-Eisbrecher durch meterdickes Eis bis 90° Nord
200–245 Teilnehmer | zzgl. Flug | Tourcode: SPIPOL Mindestteilnehmerzahl erreicht
35 410 EUR

Spitzbergen • Grönland • Island

Mit dem Eisbrecher zum Nordpol

Eine Reise der Extraklasse: Mit dem Hybrid-Eisbrecher durch meterdickes Eis bis 90° Nord
200–245 Teilnehmer | zzgl. Flug | Tourcode: SPIPOL Mindestteilnehmerzahl erreicht
37 670 EUR

Spitzbergen • Grönland • Island

Mit dem Eisbrecher zum Nordpol

Eine Reise der Extraklasse: Mit dem Hybrid-Eisbrecher durch meterdickes Eis bis 90° Nord
200–245 Teilnehmer | zzgl. Flug | Tourcode: SPIPOL Mindestteilnehmerzahl erreicht
37 670 EUR

Spitzbergen • Grönland • Island

Mit dem Eisbrecher zum Nordpol

Eine Reise der Extraklasse: Mit dem Hybrid-Eisbrecher durch meterdickes Eis bis 90° Nord
200–245 Teilnehmer | zzgl. Flug | Tourcode: SPIPOL Mindestteilnehmerzahl erreicht
35 410 EUR

USA • Spitzbergen

Die Überquerung des Nordpols – Transarktis

Einmalige Reise mit dem Eisbrecher quer durch die Arktis & zum Nordpol: Von Alaska nach Spitzbergen
150–245 Teilnehmer | zzgl. Flug | Tourcode: USAPOL Mindestteilnehmerzahl erreicht
43 820 EUR

Spitzbergen • Grönland • Island

Mit dem Eisbrecher zum Nordpol

Eine Reise der Extraklasse: Mit dem Hybrid-Eisbrecher durch meterdickes Eis bis 90° Nord
200–245 Teilnehmer | zzgl. Flug | Tourcode: SPIPOL Mindestteilnehmerzahl erreicht
34 350 EUR

Spitzbergen • Grönland • Island

Mit dem Eisbrecher zum Nordpol

Eine Reise der Extraklasse: Mit dem Hybrid-Eisbrecher durch meterdickes Eis bis 90° Nord
200–245 Teilnehmer | zzgl. Flug | Tourcode: SPIPOL Mindestteilnehmerzahl erreicht
34 350 EUR

Spitzbergen • Grönland • Island

Mit dem Eisbrecher zum Nordpol

Eine Reise der Extraklasse: Mit dem Hybrid-Eisbrecher durch meterdickes Eis bis 90° Nord
200–245 Teilnehmer | zzgl. Flug | Tourcode: SPIPOL Mindestteilnehmerzahl erreicht
34 350 EUR

Spitzbergen • Grönland • Island

Mit dem Eisbrecher zum Nordpol

Eine Reise der Extraklasse: Mit dem Hybrid-Eisbrecher durch meterdickes Eis bis 90° Nord
200–245 Teilnehmer | zzgl. Flug | Tourcode: SPIPOL Mindestteilnehmerzahl erreicht
34 350 EUR