Brasilien

Lencois Maranhenses

Natur erleben

Ihre Reisespezialistin

Preis pro Person ab 990 EUR
Dauer 5 Tage
Teilnehmer ab 2
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode BRALEN

In der einzigen Wüste im tropischen Brasilien erleben Sie eine spektakuläre Landschaft mit bis zu 30 m hohen Dünen, feinem schneeweißen Sand und glasklaren Lagunen. Sie entdecken die wunderschöne Altstadt von Sao Luis, wandern durch die Dünen, baden in den Lagunen und unternehmen einen Bootsausflug nach Cabure. Hier bewundern Sie die einzigartige Dünen- und Mangrovenlandschaft und besuchen kleine, traditionelle Fischerdörfer. Optional besteht die Möglichkeit, Lencois bei einem Panoramaflug von oben zu bestaunen.

Höhepunkte

  • Wüstenlandschaft im tropischen Brasilien
  • Bootsausflug in die Mangroven

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.01.2019 31.12.2019 ab 990 EUR täglich ab/an Sao Luis Anfragen

Zusatzkosten

EZ-Zuschlag auf Anfrage

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Anreise

    Ankunft in Sao Luis, der Landeshauptstadt von Maranhao und Transfer zu Ihrer gemütlichen Pousada. Hier haben Sie ein wenig Zeit, sich frisch zu machen, bevor Sie zu einer ca. 3-stündigen Stadtbesichtigung aufbrechen. Zu Fuß entdecken Sie die Altstadt und das besondere Flair der Kolonialbauten. Die Stadt ist auch durch ihre musikalischen und folkloristischen Aktivitäten berühmt als Stadt des „Nordestinho-Reggaes“ und Zentrum der farbenfrohen „Bumba meu boi“-Darstellungen, vor allem im Juni während des „Winterfestes“. Übernachtung in einer Pousada.

  • Dünen von Lençois Maranhenses

    2. Tag: Lencois Maranhenses 1×F

    Zeitige Abfahrt Richtung Nordosten nach Barreirinhas, Hauptportal des Nationalparks Lençois Maranhenses. Kurzer Check-in in der Pousada und Weiterfahrt in einem einfachen Pick-up ca. 15 km zwischen Cashewbäumen auf einer abenteuerlichen Sandpiste zum Park. Dort angekommen, geht es zu Fuß über die Dünen, die sich wie ein weißes Bettlaken vor Ihnen ausbreiten. Genießen Sie ein erfrischendes Bad in den Süßwasserpools. In den Dünen erleben Sie einen spektakulären Sonnenuntergang, bevor Sie nach Barreirinhas zurückkehren. Übernachtung in einer Pousada. (Fahrzeit ca. 4h, 300 km).

  • Dünen von Lençois Maranhenses

    3. Tag: Bootsfahrt auf dem Rio Preguicas 1×F

    Mit einem Schnellboot fahren Sie auf dem Rio Preguicas nordwärts. An der kleinen Siedlung Vassouras sehen Sie das Ende der Dünenkette der kleinen Lençois Maranhenses und die herrlichen Mangroven. Wer möchte, kann sich mit einer frischen Kokosnuss erfrischen. Nach einigen weiteren Stopps erreichen Sie gegen Mittag Atins. In dieser abgelegenen Gegend, am scheinbaren Ende der Welt, lassen Sie den Nachmittag ruhig ausklingen. Übernachtung in einer Pousada.

  • 4. Tag: Rückkehr nach Sao Luis 1×F

    Den Vormittag haben Sie zur freien Verfügung, um an den Stränden zu entspannen um eine kleine Wanderung in der Dünenlandschaft unternehmen. Optional besteht auch die Möglichkeit, einen Ausflug zur Grünen Lagune zu unternehmen: Per Geländewagen geht es bis nach Canto de Atins, von wo aus Sie durch die Dünen wandern (ca. 1h), um zur Belohnung die wunderschöne Grüne Lagune zu erreichen. Hier können Sie ein verdientes und erfrischendes Bad nehmen, ehe Sie nach Atins zurückkehren. Anschließend geht es mit dem Boot zurück nach Barreirinhas und weiter per Transfer nach Sao Luis. Hier verabschieden Sie sich von Ihrer Tourenleitung und genießen einen entspannten Abend. Übernachtung in einer Pousada.

  • 5. Tag: Abreise 1×F

    Je nach Flugzeit erfolgt der Transfer zum Flughafen in Sao Luis. Mit vielen neuen Eindrücken und Erinnerungen treten Sie die Heim- oder Weitereise an.

Enthaltene Leistungen ab/an Sao Luis

  • Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung (je nach Verfügbarkeit)
  • Flughafentransfers mit Portugiesisch sprechendem Fahrer
  • Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm
  • 4 Ü: Herberge im DZ
  • Mahlzeiten: 4×F

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Wüstenlandschaft im tropischen Brasilien
  • Bootsausflug in die Mangroven

Hinweise

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Die Preise gelten nicht an nationalen Feiertagen in Brasilien.

Zusatzinformationen

Die beste Reisezeit für die Lencois Maranhenses ist Juni bis Oktober. Die Lagunen sind voll Wasser und es regnet kaum. Dezember bis Februar sind keine guten Monate für diese Tour. Im November und Dezember sinkt der Wasserstand in den Lagunen. Im Januar und Februar regnet es sehr häufig, und die Lagunen füllen sich nur langsam mit Wasser. Im März und April kann es noch häufiger regnen. Die Lagunen haben aber schon einen höheren Wasserstand.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.