Indonesien | Westpapua • Raja Ampat

Kreuzfahrt im Inselparadies der vier Rajas

Geheimtipp: Komfortable Schiffsreise an Bord eines indonesischen Pinisi durch die Inselwelt Raja Ampats

Ihr Reisespezialist

Andre Ulbrich

André Ulbrich

Ihr Reisespezialist
Preis pro Person ab 6140 EUR
Dauer 10 Tage
Teilnehmer 8–24
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode IDOSET

Der neueste Geheimtipp für Naturliebhaber und Schnorchler sind die Koralleninseln Raja Ampats, gelegen zwischen Neuguinea, den Molukken und Palau. Allein die Namen verströmen pure Exotik, den Duft der weiten Welt und eine fast magische Anziehungskraft. Der traumhafte Archipel besteht aus Hunderten tropisch grünen Inseln in tiefblauem Meer, von denen die meisten noch völlig unberührt sind.

Komfortable Kreuzfahrt am Äquator

Die beiden traditionellen Pinisi-Schoner Katharina und Ombak Putih sind typisch indonesische Bootstypen, welche noch heute von den Konjo in Südsulawesi nach alter Überlieferung genau so gebaut werden. An Bord beider Schiffe erwarten Sie Komfort und Entspannung in großzügigen Kabinen mit privatem Badezimmer. In scheinbar grenzenloser Freiheit kreuzen Sie elegant durch atemberaubende Natur, von der Äquatorsonne verwöhnt und einer wohltuenden Meeresbrise umschmeichelt.

Traumhafte Natur und Schnorcheln in bunten Korallengärten

Über, vor allem aber unter Wasser eröffnet sich Ihnen eine riesige Fülle an Farben und Formen. Entdecken Sie bunte Korallenriffe voller seltener Lebewesen, exotische Früchte und flatternde Paradiesvögel. Genießen Sie die Ruhe auf See in diesem sehr außergewöhnlich schönen und unberührten Teil unserer Erde. Seien Sie gewiss, dass Sie auf dieser Kreuzfahrt hervorragend umsorgt werden und hier so richtig Ihre Seele baumeln lassen können.

Höhepunkte

  • Außergewöhnlich artenreiche Unterwasserwelt
  • Seekajaks, SUP-Boards und Schnorchelausrüstung an Bord
  • Zweifache Überquerung des Äquators
  • Schwimmen in den mystischen Höhlen von Tomolo
  • Wanderung zu Wasserfällen im Dschungel auf Batanta

Das Besondere dieser Reise

  • Komfortabel im traditionellen Pinisi durchs Paradies
  • Entdeckerreise ohne Kofferpacken

Termine

  • B buchbar
von bis Preis p.P. weitere Informationen
B 03.02.2022 12.02.2022 6140 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Anfragen
B 18.10.2022 27.10.2022 6140 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 17.12.2022 26.12.2022 6140 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 18.12.2022 27.12.2022 6140 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 29.12.2022 07.01.2023 6140 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 30.12.2022 08.01.2023 6140 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
2023
B 10.01.2023 19.01.2023 6390 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 18.10.2023 27.10.2023 6390 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 17.12.2023 26.12.2023 6390 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 18.12.2023 27.12.2023 6390 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 29.12.2023 07.01.2024 6390 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 30.12.2023 08.01.2024 6390 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen

Ihr geplanter Reisetermin liegt weiter in der Zukunft als die hier angebotenen Termine? Dann kontaktieren Sie einfach Ihren DIAMIR-Reisespezialist André Ulbrich und teilen Sie ihm Ihren Terminwunsch mit. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Zusatzkosten

Linienflug ab/an Frankfurt (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Jakarta und zurück mit Qatar Airways oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class ab 840 EUR
Inlandsflüge Jakarta nach Sorong und zurück in Economy Class ab 330 EUR
Zuschlag für Kabine in Einzelnutzung auf Anfrage

Reiseverlauf

  • Köstliche Früchte auf dem Markt von Sorong

    1. Tag: Sorong – Anker hieven 1×(M/A)

    Transfer vom Flughafen zum Hafen. Nachdem Sie Ihre komfortable Kabine bezogen haben, wird Sie der Kapitän mit den Schiffseinrichtungen und Sicherheitsstandards an Bord vertraut machen. Anschließend heißt es Anker hieven und der Pinisi-Schoner fährt auf südlichem Kurs in den Raja-Ampat-Nationalpark. Unterwegs halten Sie für ein erfrischendes Bad in tropischen Gewässern. Ihr erster Tag im Paradies klingt entspannt beim Sonnenuntergang an Deck aus. Übernachtung an Bord.

  • Stan Up Paddling Raja Ampat

    2. Tag: Fahrt nach Tomolol 1×(F/M/A)

    Die aufgehende Sonne taucht die traumhafte Inselkette des Misool-Archipels in ein fantastisches Licht. Die Schönheit dieser faszinierenden Gegend können Sie sowohl unter als auch über Wasser erkunden und bestaunen. Testen Sie Ihre Paddelkünste mit den Seekajaks, beobachten Sie die exotischen Vögel, wie sie sich auf den felsigen Inseln sammeln, oder lehnen Sie sich einfach entspannt zurück und genießen die unbeschreibliche Szenerie. In der Bucht von Tomolol wird für die Nacht der Anker gesetzt. Übernachtung an Bord.

  • Tropische Inselwelt Raja Ampat

    3. Tag: Schwimmen in Höhlen und mit Quallen 1×(F/M/A)

    Das Schwimmen in der Höhle von Tomolol, deren Dach eine mystische Kuppel bildet, zählt zweifelsohne zu den absoluten Highlights auf einer Kreuzfahrt durch Raja Ampat. In der zum Teil mit Wasser gefüllten Höhle können Sie schwimmen, schnorcheln und sich treiben lassen, während Sie den Blick nach oben auf die Grotte mit ihren beeindruckenden Stalagtiten richten. Anschließend statten Sie dem eindrücklichen Jellyfish-Lake einen Besuch ab. In dem See können Sie zwischen tausenden von Quallen, welche ihre Nesselzellen zurückgebildet haben, schwimmen. Am Nachmittag können Sie entspannen, oder mit dem Beiboot weitere Teile der Karstinseln entdecken. Ihr Weg führt Sie unter anderem zu mystischen Grabstätten und prähistorischen Fels- und Höhlenmalereien. Übernachtung an Bord.

  • Baden an tropischen Traumstränden

    4. Tag: Dschungelwanderung und Schnorcheln an einem der schönsten Riffe weltweit 1×(F/M/A)

    Auf einer dicht bewachsenen Insel begeben Sie sich auf die Suche nach kleinen Paradiesvögeln in freier Wildbahn. Ein unvergessliches Erlebnis für alle Naturfreunde! Bereits am frühen Morgen begeben Sie sich in den Wald, denn dann sind die Chancen um einiges größer. Am Nachmittag findet eine Unterwassererkundung statt, während Sie in einem der besten Korallenriffe der Welt schnorcheln. Fischschwärme tummeln sich in der Tiefe und bunte Seefächer ragen aus den Wänden. Am späten Nachmittag genießen Sie den Sonnenuntergang, während Sie zur Insel Batanta segeln. Übernachtung an Bord.

  • Stand Up Paddling zum Sonnenuntergang

    5. Tag: Insel Batanta 1×(F/M/A)

    Die Insel Batanta bietet einen Tapetenwechsel und die Möglichkeit, sich auf einer abenteuerlichen Dschungelwanderung voller Vögel, Schmetterlinge und Insekten die Beine zu vertreten. Ausgehend von einem Dorf führt Sie Ihr Guide auf einem kurzen Spaziergang zum ersten von zwei Wasserfällen. Mit einem Sprung ins kühle Nass können Sie sich vom tropischen Temperaturen abkühlen und ausgiebig schwimmen. Wer möchte, kann weiter flussaufwärts klettern, wo eine zweite, größere Kaskade auf Sie wartet. Nachdem Sie zum Boot zurückgekehrt sind und zu Mittag gegessen haben, besteht die Möglichkeit sich wieder im Wasser zu vergnügen: schnorcheln, SUP, Kajak – wonach auch immer Ihnen der Sinn stehen mag, bevor Sie später am Nachmittag nach Norden und über Nacht zu einer wunderschönen Inselgruppe fahren. Übernachtung an Bord.

  • Unterwasserwelt von Raja Ampat

    6. Tag: Besuch einer Perlenfarm 1×(F/M/A)

    Am Morgen besuchen Sie eine versteckte Perlenfarm in einer geschützten tiefen Bucht und besichtigen diese. „Pearling“ ist ein wichtiger Wirtschaftszweig und bietet vielen Menschen in der Region Beschäftigung. Den Nachmittag verbringen Sie mit Schnorcheln und Kajakfahren zwischen drei kleinen Inseln, die durch einige unberührte Korallenriffe miteinander verbunden sind, oder Sie können einfach am Strand entspannen. Übernachtung an Bord.

  • Momente zum Genießen

    7. Tag: Unterwasserwunder 1×(F/M/A)

    Ein Tag voller Abenteuer erwartet Sie! Am Morgen erkunden Sie eine kleine Gruppe von Kalksteininseln mit Buchten und wunderschönen Riffen. Nach dem Frühstück gehen Sie für einen kurzen Ausflug an Land und erklimmen einen Aussichtspunkt, von dem Sie die wunderschöne Umgebung überblicken können, bevor Sie wieder an fantastischen Riffen schnorcheln. Während des Mittagessens fahren Sie zu einer kleinen Insel zwischen Gam und Mansuar, wo Strömungen den Korallenriffen zahlreiche Nährstoffe bringen. Die Unterwasserwelt bietet Ihnen große Fischschwärme, scheue Schwarzspitzenriffhaie, elegante Spatenfische und prächtige Riesenmuscheln. Übernachtung an Bord.

  • Kinder in Raja Ampat

    8. Tag: Asai-Kultur auf Aborek 1×(F/M/A)

    Zentral Raja Ampat bewahrt viele magische Unterwasserjuwelen. Heute werden Sie einige davon erkunden. Sie beginnen Ihren Tag mit dem Besuch eines Dorfes im Zentrum der Insel Mansuar, das Nachhaltigkeit durch ein Bildungszentrum, solarbetriebene Straßenlaternen und nachhaltige Fischerei fördert. Das Hausriff bietet eine Fülle von Meereslebewesen, weshalb Sie hier den Rest des Morgens mit Schnorcheln verbringen und mit etwas Glück vielleicht einen Teppichhai sehen. Am Nachmittag erwartet Sie ein weiteres Unterwasserabenteuer, während Sie sich auf den Weg zum östlichsten Punkt von Mansuar machen. Berühmt für seine großen Fischschwärme, können Sie Napoleon-Lippfische und Riesenmakrelenschwärme nebeneinander schwimmen sehen und werden vielleicht sogar von den dort lebenden Karettschildkröten begrüßt. Am Abend genießen Sie ein BBQ am Strand und werden mit der Crew unter den Sternen feiern. Übernachtung an Bord.

  • Fregattvogel in Raja Ampat

    9. Tag: Paradiesvögel 1×(F/M/A)

    Am frühen Morgen vor Sonnenaufgang können Sie, wie einst der berühmte Naturforscher Alfred Russel Wallace, auf die Suche nach den außergewöhnlichen Roten Paradiesvögeln gehen. Mit etwas Glück erhaschen Sie einen einmaligen Blick auf den berühmten Balztanz der Vögel, während die ersten Sonnenstrahlen das Dschungeldach erreichen. Auf jeden Fall erleben Sie eine faszinierende Wanderung. Zurück auf dem Boot begeben Sie sich zu einem weiteren großartigen Schnorchelspot an der berühmten Wand im Osten der Insel Gam, bevor Sie über Nacht zu einer Insel in der Nähe von Sorong, dem Ausgangspunkt Ihrer Entdeckerreise segeln. Übernachtung an Bord.

  • Kinder in Raja Ampat

    10. Tag: Doom-Island und Ausschiffung 1×(F/M)

    Sie werden in Sorong vor Anker aufwachen und ein letztes herzhaftes Frühstück an Bord einnehmen. Am Morgen erkunden Sie mit dem Becak, einer traditionellen Fahrrad-Rikscha, die Insel Doom. Die Insel hat seit dem Ersten Weltkrieg und in folgenden Konflikten eine bewegte Vergangenheit durchlebt. Einst zählte sie zum Stadtkern Sorongs, bevor sich die Stadt auf dem Festland Papua weiter ausbreitete. Im Anschluss verabschieden Sie sich von Ihrer Crew und dem Kapitän. Fahrt zum Flughafen und individuelle Heimreise oder Verlängerung.

Enthaltene Leistungen ab/an Sorong

  • Englisch sprechende, lokale Reiseleitung
  • Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen und Booten
  • Alle nicht alkoholischen Getränke und Snacks an Bord
  • Nutzung der an Bord vorhandenen Wassersportausrüstungen
  • Begrüßungsgetränk und kalte Handtücher beim Check-in und nach jedem Ausflug
  • Handtücher und Bettwäsche
  • Täglich zwei Wäschestücke
  • Baumwollrucksack, Gepäckanhänger, Ventilator, Edelstahl-Wasserflasche
  • Schlafsäcke zum Schlafen an Deck
  • Sonnencreme, Seifen, Shampoo und Conditioner
  • BBQ mit Wein, Bier und verschiedenen Cocktails am Strand
  • Besonderes Abschiedsessen mit ausgewählten Weinen
  • Alle Hafengebühren
  • Alle Eintritte laut Programm
  • Alle Nationalparkgebühren laut Programm
  • 9 Ü: Schiff in Doppel-Kabine
  • Mahlzeiten: 9×F, 10×M, 9×A

Nicht in den Leistungen enthalten

Ggf. erforderliche PCR- oder Antigen-Schnelltests; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; optionale Ausflüge; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Außergewöhnlich artenreiche Unterwasserwelt
  • Seekajaks, SUP-Boards und Schnorchelausrüstung an Bord
  • Zweifache Überquerung des Äquators
  • Schwimmen in den mystischen Höhlen von Tomolo
  • Wanderung zu Wasserfällen im Dschungel auf Batanta

Das Besondere dieser Reise

  • Komfortabel im traditionellen Pinisi durchs Paradies
  • Entdeckerreise ohne Kofferpacken

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 8, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Für diese Reise gelten gesonderte Zahlungs- und Stornobedingungen:

Anzahlung: 25 % des Reisepreises, Restzahlung: 90 Tage vor Abreise

Stornierung bis einschließlich 91. Tag vor Reiseantritt: 25 %, Stornierung ab dem 90. bis zum 61. Tag vor Reiseantritt: 50 %, Stornierung ab dem 60. Tag bis einschließlich des Abreisetages: 98 % des Reisepreises.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100 % vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Zusatzinformationen

Bitte beachten Sie, dass aufgrund von See- und Wetterbedingungen Routen- bzw. Programmänderungen auftreten können. Sie obliegen der Verantwortung des Kapitäns. Wenn eine Insel unter allen Umständen nicht verfügbar ist, werden wir eine Alternative mit ähnlichen Aktivitäten anbieten. Am Abend gibt es jeweils Informationen zum nächsten Reisetag.

Die Teilnahme an Aktivitäten erfolgt auf eigene Gefahr. Die meiste Zeit kreuzen Sie durch die geschützten Gewässern der Atolle, aber Überfahrten zwischen Atollen können gelegentlich ein wenig rau sein. Wer also anfällig für Seekrankheit ist, sollte die erforderlichen Vorkehrungen treffen. Wir empfehlen allen Passagieren schwimmen zu können und in der Lage zu sein Treppen zu steigen. Die Kathatrina und Ombak Putih sind leider nicht für Passagiere mit Mobilitätsproblemen geeignet. Da die Sicherheit der Passagiere und Crew Mitglieder zu jeder Zeit oberste Priorität hat, kann es erforderlich sein, die Route oder geplante Aktivitäten aufgrund schlechter Witterung zu ändern oder abzusagen. Diese Entscheidung obliegt dem Ermessen des Kapitäns und es kann keinerlei Rückerstattung vom Reisepreis geltend gemacht werden.

Schnorcheln: Wir empfehlen grundsätzlich immer Flossen zum Schnorcheln zu verwenden, da mit diesen eine leichtere und effektivere Fortbewegung im Wasser sowie eine deutlich bessere Schwimmlage möglich sind. Unser Schnorchellehrer ist sehr erfahren und gibt Ihnen gerne Tipps und Einweisungen. Überwiegend wird an Inseln geschnorchelt. Ansonsten haben wir ein Beiboot, in das Sie zurückkehren können.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Indonesien

Einreise-Status:
Reiseland geschlossen und Öffnung ist nicht unmittelbar zu erwarten oder angekündigt
Für Geimpfte: Reiseland geschlossen aber Öffnung steht unmittelbar bevor bzw. ist zu erwarten

Zusatzinformationen:

Touristen ist die Einreise weiterhin nicht gestattet, steht aber kurz bevor.

Die Einreisesperre für ausländische Staatsangehörige nach Indonesien besteht weiter. Es sind jedoch Ausnahmen für bestimmte Reisezwecke vorgesehen, die auf der Homepage der indonesischen Immigration aufgeführt sind. Für diese Reisezwecke kann ein elektronisches Visum für Indonesien beantragt werden. Dieses e-Visum muss vor der Einreise vorliegen; eine visumfreie Einreise und Visa on arrival (Visum bei Einreise) sind derzeit nicht möglich.

Reisende (auch Kinder jeden Alters) müssen bei Einreise einen bei Abflug maximal 72 Stunden alten negativen PCR-Test in englischer Sprache vorlegen. Darüber hinaus wird ab einem Alter von 18 Jahren ein Nachweis über eine vollständige Impfung nach Maßgaben des Heimatlandes verlangt. Ausnahmen gelten für Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können und über entsprechende ärztliche Bescheinigungen verfügen.

Reisende, die aus dem Ausland ohne Erfüllung der o.g. Erfordernisse einreisen, werden sofort kostenpflichtig abgeschoben!

Bei der Einreise wird am Flughafen ein kostenpflichtiger PCR-Test durchgeführt; das Testergebnis ist am Flughafen abzuwarten. Es ist mit einer Wartezeit von bis zu sechs Stunden zu rechnen. Während der Wartezeit kann keine Verpflegung erworben werden. Bei einem positiven Testergebnis erfolgt Einweisung in eine Quarantäne-Einrichtung. In der Vergangenheit kam es bei hiesigen Laboren wiederholt zu falsch positiven Ergebnissen.

Nach Vorliegen des negativen Testergebnisses am Flughafen folgt eine achttägige Hotelquarantäne in einem von der indonesischen Regierung vorgegebenen Hotel auf eigene Kosten (Auswahl aus mehreren Hotels möglich), wo am siebten Tag nach Einreise ein erneuter kostenpflichtiger PCR-Test erfolgt.

Reisende (insb. Kinder im Alter von 12 bis 17 Jahren), die ohne vollständige Impfung einreisen, werden im Anschluss an den zweiten PCR-Test am Quarantäne-Ort zwangsweise geimpft.

Bei positivem Testergebnis im Hotel erfolgt eine kostenpflichtige Einweisung in eine Quarantäne-Einrichtung.

Für Geimpfte oder Genesene gibt es bei der Einreise und im Alltag keinerlei Erleichterungen oder Befreiungen.

Bei Einreise wird am Flughafen eine Registrierung in der indonesischen App „Peduli Lindungi“ verlangt. Hier muss ein Impfnachweis hochgeladen werden; bei ausländischen Impfnachweisen ist dies derzeit praktisch nicht möglich. Die App mit hochgeladenem Impfnachweis ist Voraussetzung für den Zutritt zu Supermärkten, Malls, Dienstleistern und Restaurants. Dies wird zunehmend strikt kontrolliert. Kindern unter 12 ist der Zutritt generell untersagt. In Einzelfällen wird aber auch das Ausfüllen eines bereitgestellten Formulars in Papierform akzeptiert.

Quelle: Auswärtiges Amt