Kajaks zwischen den Inselchen der ‘Tiny Group’, Pacific Rim National Park
Wanderer am Cox Bay-Aussichtspunkt bei Tofino, Vancouver Island
Orcas kann man gut auf Vancouver Island beobachten
Wanderer bewundert Riesenbäume, Cathedral Grove, Vancouver Island

Der Zauber Vancouver Islands

Baumriesen und wilde Fjorde: Kurze Wander- und Campingreise zu den schönsten Landschaften der Pazifikinsel

Highlights

  • Uralte Regenwälder und wilde Strände
  • Baden in Naturpools an einem Wildwasserfluss
  • Tofino und Pacific-Rim-Nationalpark
  • Camping unter Riesenzedern
  • Bären- oder Walbeobachtung (optional)

Fakten

  • Reiseart: Gruppenreise
  • Dauer: 7 Tage
  • Teilnehmer: 1–12
  • Reiseleitung: deutsch-englisch
  • Schwierigkeit:
  • Übernachtung:
  • Tourcode: KANVAN
  • ab 1350 EUR zzgl. Flug

Darum geht´s:

Vancouver Island bietet alles, was Kanada ausmacht, auf kleinem Raum: Seen, Wälder, eine spektakuläre Küste, reiches Tierleben von Walen bis zu Bären und sogar ein kleines Hochgebirge und Gletscher.

Abwechslungsreiche Wanderungen von der Pazifikküste bis zum alpinen Strathcona Park

Eine erstaunliche Auswahl an verschiedenen Tageswanderungen, bei denen Sie uralte, märchenhafte Regenwälder bei Tofino, Blumenwiesen, blaue Bergseen, gletschergeformte Landschaften und Wasserfälle im Strathcona Park sowie felsige Küsten und kleine Buchten im Südosten der Insel erkunden können. Die Schwierigkeitsgrade der Strecken reichen von einem einfachen Spaziergang am Strand bis zu anspruchsvolleren Wanderwegen in alpinem Gelände.

Camping unter Baumriesen und Sonnenuntergänge am Strand

Bei dieser Campingreise schlafen Sie unter Riesenzedern oder an der Küste, hören das Rauschen der Wellen und sitzen abends gemütlich am knisternden Lagerfeuer, während Sie den Sonnenuntergang über dem Pazifik beobachten. Ein Höhepunkt ist die Fahrt mit dem Kajak nach Vargas Island, wo Sie direkt an einem wilden Strand übernachten. Halten Sie Ausschau nach Seelöwen und Weißkopfseeadlern. Vielleicht sehen Sie vor der Küste sogar einen Wal vorbeiziehen.

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Linda Horn
Linda Horn
Verkauf & Beratung Nordamerika und Europa

Meine ersten Berührungen mit der großen weiten Welt hatte ich durch meinen Opa, der viele Jahre als Kapitän zur See fuhr und mit dem ich als Kind oft auf dem Teppich lag und den Atlas studiert habe. Wie kann ein Eisbär bei -40 °C überleben und was wächst bei diesen eisigen Temperaturen in der Tundra Alaskas? Solche Fragen konnte ich mir später selbst beantworten – nicht zuletzt durch meine Reisen in die kalten Regionen unserer Erde. Meine liebsten Reiseziele sind heute Kanada und Alaska. In den Weiten dieser wunderschönen Natur, in dieser ganz besonderen frischen Luft fühle ich mich immer rundum wohl. Inzwischen liege ich mit meinen beiden Söhnen auf dem Teppich und zeige ihnen, in welchen Ländern der Welt DIAMIR die Reiseträume seiner Gäste verwirklicht – und wohin ich Sie am liebsten schicke. Mit meiner Familie bin ich derzeit gern auch mit dem Zug in Europa unterwegs oder stehe als glückliche Fußball-Mama am Rand des Sportplatzes und feuere meinen Sohn an.

Mehr

10 Bewertungen

Die dargestellte Bewertung ergibt sich automatisch aus allen von unseren Reisegästen nach Reiseende ausgefüllten Online-Fragebögen.

Sonnenuntergang auf Vancouver Island

Das Besondere an dieser Reise

  • Kajak-Exkursion mit Übernachtung auf einer Insel
  • Strathcona Park: Alpines Zentrum Vancouver Islands
Status Termin Bis Preis Details Informationen

Termine 2024

02.06.24 – 08.06.24 1350 EUR EZZ: 150 EUR
Englisch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
28.06.24 – 04.07.24 1350 EUR EZZ: 150 EUR
Deutsch-englisch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
12.08.24 – 18.08.24 1350 EUR EZZ: 150 EUR
Englisch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
25.08.24 – 31.08.24 1350 EUR EZZ: 150 EUR
Deutsch-englisch sprechende Reiseleitung
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.

Zusatzkosten

  • Internationale Flüge: ab 1090 EUR
  • Verpflegung während der Zeltübernachtungen: ab 100 CAD
  • Vor- oder Nachübernachtung Vancouver: ab 115 EUR

Reiseverlauf

1. Tag

Vancouver – Sooke

Blick auf die Luxushotels am Hafen von Victoria

Individuelle Anreise nach Vancouver spätestens am Vortag. Früh morgens Fährfahrt nach Vancouver Island, kurzer Stadtbummel durch Victoria und anschließend Fahrt zu Ihrem ersten Campingplatz. Verschiedene Wanderwege stehen zur Auswahl. Vorgeschlagen wird eine Rundwanderung über den felsigen Strand mit kleinen Buchten, tiefen Fjorden und immer neuen Aussichten auf den Pazifik, zurück dann über die bewaldeten Hügel. Mit etwas Glück sehen Sie Wale, Seelöwen und Adler. Abendessen am Lagerfeuer. Übernachtung im Zelt. (Gehzeit ca. 2-3h).

2. Tag

Sooke

Sonnenuntergang auf Vancouver Island

Heute wird Ihr Reiseleiter eine Abstecher in ein weiteres Naturschutzgebiet vorschlagen, wo die tosenden Wasser des Sooke River Stromschnellen, Wasserfälle, Höhlen und dramatische Felsüberhänge geschaffen haben – und auch das eine oder andere willkommene Badeloch. Übernachtung wie am Vortag. (Gehzeit ca. 3-4h, 13 km).

3. Tag

Parksville

Sunshine Coast

Sie erkunden den Botanical Beach, der die größte Vielfalt an Pflanzen und Tieren entlang der kanadischen Pazifikküste besitzt. Außerdem bestaunen Sie fantastische Formationen aus Schiefer und Quarz. Auf der Fahrt zur Ostseite der Insel lädt ein schöner See zur Mittagspause ein. Ihr heutiger Campingplatz verfügt über einen Badestrand und uralte Douglasien. Übernachtung im Zelt. (Gehzeit ca. 2-4h).

4. Tag

Strathcona Park

Die idyllische Strathcona Lodge

Heute geht es entlang einer schönen Wanderstrecke zwischen den Gipfeln im gletschergeprägten, teils alpinen Zentrum der Insel. Mehrere Wege führen zum „Verbotenen Plateau“, eine 15 km lange Runde, die fantastische Panoramablicke bietet. Übernachtung wie am Vortag. (Gehzeit ca. 5h).

5. Tag

Tofino – Vargas Island

Kajaks zwischen den Inselchen der ‘Tiny Group’, Pacific Rim National Park

Im Seekajak erkunden Sie von Tofino aus die stillen Buchten und uralten Wälder des Clayoquot Sound. Bei einem Spaziergang unter Riesenzedern auf Meares Island erfahren Sie mehr über die Geschichte der Insel. Am späten Nachmittag Ankunft auf Vargas Island. Ein Zodiac liefert die Campingausrüstung. Ihr Nachtlager schlagen Sie an einem schönen Platz am Strand auf. Übernachtung im Zelt.

6. Tag

Tofino – Ucluelet

Wanderer am Cox Bay-Aussichtspunkt bei Tofino, Vancouver Island

Im Kajak geht es vorbei an Stubbs Island zurück nach Tofino. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Abstecher zum Pacific-Rim-Nationalpark, wo Sie in einem Märchenwald aus Flechten, Farnen und Moosen unter 1000 Jahre alten Bäumen wandern. In Tofino und Ucluelet können Sie örtliches Kunsthandwerk erstehen oder Ausflüge zur Wal- oder Bärenbeobachtung unternehmen (optional). Übernachtung im Zelt. (Gehzeit ca. 1,5-4h).

7. Tag

Vancouver

Wanderer bewundert Riesenbäume, Cathedral Grove, Vancouver Island

Auf dem Rückweg nach Vancouver passieren Sie die Cathedral Grove mit ihren gigantischen Zedern und Douglasien, einige davon über 800 Jahre alt. Rückkehr an die Ostküste der Insel und Fährfahrt nach Vancouver. Ankunft in Vancouver am späten Nachmittag. Individuelle Heim- oder Weiterreise.

Leistungen ab/an Vancouver

  • Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung (je nach Termin)
  • alle Fahrten in klimatisierten Vans oder Kleinbussen
  • Fährüberfahrten Vancouver – Victoria, Nanaimo – Vancouver
  • 2-tägige Kajaktour
  • Campingausrüstung exkl. Schlafsack
  • alle Nationalpark- und Campinggebühren laut Programm
  • 6 Ü: Zelt

nicht in den Leistungen enthalten

  • An-/Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • eTA-Registrierung (ca. 7 CA$)
  • evtl. Zusatzübernachtungen vor oder nach der Reise
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Reisen verursacht CO2
Wir kompensieren es!

Diese Reise verursacht einen CO2-Fußabdruck von 4458 kg. Gemeinsam mit unseren Freunden von Wilderness International kompensieren wir bereits 100 % dieser Emissionen durch aktiven Wildnisschutz in Kanada und Peru. Sind Sie dabei?

So funktioniert´s!

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 1, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Diese Reise ist eine Zubuchertour (deutschsprachige Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Es ist mindestens eine Vorübernachtung und eine Nachübernachtung notwendig. Der Zustieg zur Reise kann alternativ auch am Nachmittag des ersten Tages in Victoria erfolgen. Mindestalter 12 Jahre.

Für die Verpflegung während der Zeltübernachtungen wird eine Gemeinschaftskasse gebildet, aus der der Reiseleiter für alle gemeinsam einkauft. Kalkulieren Sie hier mit ca. 100 CAN$ pro Person. Schlafsack und Isomatte/Thermarest muss mitgebracht werden.

Single Spezial
Wenn sich bei Buchung eines halben Doppelzimmers (bzw. -zelts) keine zweite Person findet, wird kein EZ-Zuschlag berechnet. Dies gilt nicht für evtl. Vor- und Nachübernachtungen.

Unserer Wanderreise „Kanada wie im Bilderbuch“ (KANRMP) bietet sich als Kombinationsprogramm. Nach einer Nacht in Vancouver können Sie nach Calgary fliegen und sich dort der neuen Gruppe anschliessen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Anforderungen

Sie sollten über normale bis gute Kondition für leichte bis mittelschwere Wanderungen von max. 5h sowie Trittsicherheit verfügen. Sie tragen immer nur Ihr Tagesgepäck.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Wissenswertes zu Ihrem Urlaubsland

Praktische Infos und Tipps erhalten Sie in unseren Länderinformationen sowie bei den jeweiligen Reisethemen.

Das könnte Sie auch interessieren

Pause während der Kanutour
KANRMP

Kanada | Alberta • British Columbia

Kanada wie im Bilderbuch

Wander- und Campingreise durch die Nationalparks der Rocky Mountains und Kanutour auf dem Athabasca River

ab 2070 EUR zzgl. Flug
Dauer 14 Tage / 1–12 Teilnehmer
Zur Reise

Die Bilder zeigen eine Auswahl zur Verfügung stehender Zimmerkategorien. Ihre gebuchte Kategorie kann abweichend sein.

Schwierigkeit: moderat

Moderate Touren bei denen durchschnittliche körperliche Anstrengungen in moderatem Umfang auftreten. Die Tageswanderetappen sind dabei nicht länger als 6 Stunden und extreme Temperaturen beeinträchtigen die Reise eher selten. Mit einfachen Unterkünften muss gerechnet werden. Aktivurlaub für Reisende, die sich sportlich unregelmäßig fit halten.