Blick auf den See von Sete Cidades, Insel Sao Miguel
Krater von Sete Cidades, Insel Sao Miguel
Wanderer auf dem Kammweg, Sete Cidades-Trail, Insel Sao Miguel
Abendstimmung an der Marina von Ponta Delgada, Insel Sao Miguel

Wandertraum auf der Atlantikinsel São Miguel

Zwischen Teeplantagen und türkisblauen Kraterseen – auf der vielfältigsten Azoren-Insel unterwegs

Highlights

  • Wanderhighlight: türkisblaue Kraterseen, dampfende Quellen und verwunschene Täler
  • Bootstour zum Sonnenuntergang vor Ponta Delgada
  • Zeit für Entspannung mit einem freien Tag in Furnas
  • Besondere Reisegruppe: nur für Singles und Alleinreisende

Fakten

  • Reiseart: Gruppenreise
  • Dauer: 8 Tage
  • Teilnehmer: 6–14
  • Reiseleitung: deutsch
  • Schwierigkeit:
  • Übernachtung:
  • Tourcode: PORAZR
  • ab 1989 EUR inkl. Flug

Darum geht´s:

Gewaltige Kraterlandschaften mit zu Füßen liegenden türkisblauen Kraterseen, undurchdringbare saftiggrüne Wälder, Lavastrände, dampfend-heiße Quellen und stets die wilde Atlantikküste im Blick – DAS alles und noch viel mehr ist São Miguel – die größte und abwechslungsreichste Insel der Azoren. Bei dieser Wanderreise erleben Sie, ausgehend von zwei Hotelstandorten, die Naturschönheiten der Insel, kommen aber ebenso in den Genuss der Entschleunigung: Sie lassen sich über bunte Märkte treiben, probieren die Inselspezialität „Cozido“ und entspannen in urgemütlichen Strandlokalen.

Geheimnisvolles Furnas

Unzählige, dampfende Quellen zieren bereits den Weg zu den heißen Fumarolen von Furnas. Hier scheint die Erde ihr Innerstes nach außen zu kehren und gewährt Ihnen einen Einblick. Es brodelt und blubbert überall an die diesem geheimnisvollen Ort. Wie wäre es mit einem Bad in den warmen Quellen? Am Furnas-See sind Sie live dabei, wie das berühmte, in der heißen Erde gegarte Nationalgericht „Cozido“ ausgegraben wird, welches Sie selbstverständlich später auch probieren dürfen.

Zwischen Kraterseen und Ananasplantagen

An dem einen Tag springen Sie vielleicht beherzt ins kühle Nass des türkisfarbenen Kratersees Lagoa do Fogo und am nächsten Tag durchstreifen Sie bereits Ananas- oder Teeplantagen. Diese Wanderreise ist an Vielfältigkeit kaum zu überbieten und beschert Ihnen Wandergenüsse ebenso wie kulinarische Höhepunkte.

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Lisa Kohlsche
Lisa Kohlsche
Reiseberatung Europa
Wenn sich die Augen beim Verlassen des Flugzeugs plötzlich mit Freudentränen füllen, dann ist man wohl zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Und ich denke, genau solche Momente sind es, auf die es beim Reisen ankommt! Diese Momente machen es so besonders und faszinierend. Seit ich denken kann, war ich... Mehr

14 Bewertungen

Die dargestellte Bewertung ergibt sich automatisch aus allen von unseren Reisegästen nach Reiseende ausgefüllten Online-Fragebögen.

Wanderer bewundern den Fogo Lake, Insel Sao Miguel

Das Besondere an dieser Reise

  • Kein tägliches Kofferpacken: 2 Standorthotels auf der vielfältigsten Azoren-Insel
  • Zeit für Genuss mit azoreanischen Spezialitäten, Ananas- & Teeplantage und Marktbesuch
Heute buchen und 3% Frühbucherrabatt auf die Reisetermine ab dem 02.03.2025 erhalten!
Status Termin Bis Preis Details Informationen

Termine 2024

21.07.24 – 28.07.24 2199 EUR EZZ: 550 EUR
  • ausgebucht
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
04.08.24 – 11.08.24 2199 EUR EZZ: 550 EUR
  • Abgesagt
18.08.24 – 25.08.24 2199 EUR EZZ: 550 EUR
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
01.09.24 – 08.09.24 2199 EUR EZZ: 520 EUR
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
06.10.24 – 13.10.24 1989 EUR EZZ: 400 EUR
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
20.10.24 – 27.10.24 1989 EUR EZZ: 400 EUR
  • Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
22.12.24 – 29.12.24 2299 EUR EZZ: 550 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende

Termine 2025

02.03.25 – 09.03.25 2049 EUR EZZ: 350 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
23.03.25 – 30.03.25 2049 EUR EZZ: 350 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
13.04.25 – 20.04.25 2099 EUR EZZ: 400 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
27.04.25 – 04.05.25 2199 EUR EZZ: 400 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
25.05.25 – 01.06.25 2299 EUR EZZ: 500 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
15.06.25 – 22.06.25 2349 EUR EZZ: 500 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
06.07.25 – 13.07.25 2399 EUR EZZ: 550 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
20.07.25 – 27.07.25 2399 EUR EZZ: 550 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
03.08.25 – 10.08.25 2399 EUR EZZ: 550 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
17.08.25 – 24.08.25 2399 EUR EZZ: 550 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
31.08.25 – 07.09.25 2299 EUR EZZ: 500 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
14.09.25 – 21.09.25 2299 EUR EZZ: 500 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
28.09.25 – 05.10.25 2249 EUR EZZ: 450 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
19.10.25 – 26.10.25 2099 EUR EZZ: 450 EUR
  • Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende
21.12.25 – 28.12.25 2399 EUR EZZ: 500 EUR
  • Weihnachtstermin
    Besondere Reisegruppe: für Singles und Alleinreisende

Zusatzkosten

  • Rail & Fly 1. Klasse: 150 EUR (ab 01.11.2024: 170 EUR)
  • Rail & Fly 2. Klasse: 80 EUR (ab 01.11.2024: 90 EUR)
  • Anderer Abflugort ab/an D/A/CH: ab 150 EUR

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise nach Ponta Delgada

Abendstimmung an der Marina von Ponta Delgada, Insel Sao Miguel

Sie reisen über Lissabon auf die wunderschöne und größte Insel der Azoren: São Miguel. Transfer zum Hotel nach Ponta Delgada. Beim gemeinsamen Abendessen mit Gruppe und Reiseleiter stimmen Sie sich auf die kommenden erlebnisreichen Tage ein. Übernachtung im Hotel.

1×A
2. Tag

Stadtbesichtigung, Markttreiben und Bootstour

Portugiesische Kachelmalerei auf Azoren-Art

Das historische Zentrum und bunte Markttreiben von Ponta Delgada steht heute auf Ihrem Programm. Nach dem Frühstück bestaunen Sie zunächst das frische Obst und Gemüse der Marktstände sowie die atlantische Vielfalt in der Fischhalle. Der Nachmittag steht Ihnen dann für eigene Erkundungen oder zum Relaxen zur Verfügung, bevor Sie gegen Abend hinaus aufs Meer fahren und die Dämmerung bei einer Walbeobachtungstour auf See genießen. Übernachtung wie am Vortag.

1×F
3. Tag

Wanderung zum Kratersee Lagoa do Fogo & Baden am Traumstrand

Lagoa do Fogo, Insel Sao Miguel

Die erste Wanderung der Reise führt Sie von der Südseite her durch dichte Wälder und entlang einem der typischen Wasserkanäle (Levadas) zum smaragdgrünen Lagoa do Fogo – der ideale Spot für eine Pause, bei der Sie die herrliche Natur rund um den See genießen können. Weiter geht die Wanderung durch ein einsames Tal, bis zu Ihrem Ziel am wunderschönen Strand Agua d'Alto– einem herrlichen Strandrestaurant, in dem Sie sich mit frischem Fisch verwöhnen lassen. Vorher ist vielleicht ein Bad im kühlen Atlantik genau das richtige! Übernachtung wie am Vortag. (Gehzeit ca. 5h, 500 m↑↓, 12 km).

1×(F/M)
4. Tag

Die Kraterseen von Sete Cidades

Wanderer auf dem Kammweg, Sete Cidades-Trail, Insel Sao Miguel

Ein schier magischer Ort ist Ihr Tagesziel der heutigen Wanderung: ganz im Inselwesten befindet sich die eindrucksvolle Caldeira von Sete Cidades. Sie erwandern den höchsten Punkt des Kraterrandes und schließlich entlang des nördlichen Teils des Kraterkomplexes. Immer wieder bieten sich Ihnen fantastische Ausblicke auf den tief eingeschnittenen „Blauen See“ und die Küstenlinie von São Miguel. Ihr Abstieg führt Sie ans Seeufer und anschließend weiter in den Ort Sete Cidades, wo Sie ein schmackhaftes Mittagessen erwartet. Am Nachmittag erkunden Sie die bizarren Lavaformationen der oft sturmumtosten Westspitze „Ponta de Ferraria“, bevor Sie auf Ihrem Rückweg Ananasplantagen besuchen. Übernachtung wie am Vortag. (Gehzeit ca. 4h, 250 m↑ 600 m↓, 11 km).

1×(F/M)
5. Tag

Vulkantal von Furnas und Spezialität Cozido

Spezialität der Azoren: Cozido

Weiter geht Ihre Reise in das aktive Vulkantal von Furnas – ein ganz besonders wundersamer Ort! Auf Ihrem Wanderweg zum Furnas-See bestaunen Sie zahlreiche heiße Quellen und Fumarolen. Hier scheint die Erde ihr Innerstes bereitwillig nach außen zu kehren. Am Furnas-See angekommen werden Sie Zeuge eines besonderen Spektakels: Das im Erdreich gegarte Nationalgericht „Cozido“ wird ausgegraben und selbstverständlich können Sie später zurück im Ort die leckere Fleisch- und Gemüsespezialität auch probieren. Heute wechseln Sie Ihre Unterkunft. Übernachtung im Hotel. (Gehzeit ca. 3h, 200 m↑↓, 7 km).

1×(F/M)
6. Tag

Relaxen in Furnas

Heiße Quellen von Furnas

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie sich in Furnas oder unternehmen Sie einen Fahrrad- oder Canyoning-Ausflug (gegen Aufpreis). Ihr Reiseleiter steht Ihnen für Tipps parat. Übernachtung wie am Vortag.

1×F
7. Tag

Wandern an der Nordküste mit Lavastrand und Teeplantagen

Blick auf den Lavastrand Praia da Viola auf Sao Miguel

Es geht heute an die eindrucksvolle Nordküste von São Miguel. Sie wandern von oberhalb der Steilküste entlang alter Verbindungspfade bis zum Lavastrand „Praia da Viola“. Unterwegs passieren Sie alte Wassermühlen und lassen den Blick immer wieder weit über den Atlantik schweifen. Nach einem schmackhaften Mittagessen besuchen Sie am Nachmittag noch die Teeplantagen von Gorreana. Übernachtung wie am Vortag. (Gehzeit ca. 4h, 300 m↑ 450 m↓, 10 km).

1×(F/M)
8. Tag

Abreise

Abendstimmung an der Marina von Ponta Delgada, Insel Sao Miguel

Es heißt Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen Ponta Delgada. Heimflug oder individuelle Verlängerung.

1×F

Leistungen

  • Linienflug ab/an Frankfurt nach Ponta Delgada und zurück in Economy Class (nach Verfügbarkeit; Flugzuschlag möglich)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • alle Transfers und Fahrten in Kleinfahrzeugen
  • Stadtbesichtigung (ca. 3h) in Ponta Delgada inkl. Marktbesuch
  • Walbeobachtungstour (ca. 2-3h) im Katamaran
  • 4 geführte Wanderungen laut Programm
  • 7 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 7×F, 4×M, 1×A

nicht in den Leistungen enthalten

  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Eintritte
  • evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Tour
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Reisen verursacht CO2
Wir kompensieren es!

Diese Reise verursacht einen CO2-Fußabdruck von 1775 kg. Gemeinsam mit unseren Freunden von Wilderness International kompensieren wir bereits 50 % dieser Emissionen durch aktiven Wildnisschutz in Kanada und Peru. Sind Sie dabei?

So funktioniert´s!

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 6, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Diese Reise ist eine Zubuchertour (deutschsprachige Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Diese Reise richtet sich speziell an Singles und Alleinreisende.

Anforderungen

Technisch einfaches Wandern für trittsichere Bergwanderer mit durchschnittlicher bis guter Kondition bei Gehzeiten von 3 bis 5h. Alle Wanderungen nur mit leichtem Tagesgepäck. Das Hauptgepäck steht täglich zur Verfügung.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Wissenswertes zu Ihrem Urlaubsland

Praktische Infos und Tipps erhalten Sie in unseren Länderinformationen sowie bei den jeweiligen Reisethemen.

Delfine vor der Küste

Reiseberichte

Livia Slmoa, 09.08.2019

Azoren – Blauwale und Entdeckungen auf Pico & Faial

Weiterlesen
Sylvia Wesser, 24.11.2016

Azoren – Inselarchipel mitten im Atlantik

Weiterlesen

Beiträge

Blauwale kann man an der charakteristischen Zeichnung der Haut unterscheiden
Reisebericht

Azoren – Blauwale und Entdeckungen auf Pico & Faial

Im Frühjahr ziehen die großen Bartenwale auf ihrer ewigen Wanderung an den Azoren vorbei – der perfekte Zeitpunkt für einen Abstecher zur Inselgruppe mitten im Atlantik.

Das könnte Sie auch interessieren

Pottwalfluke im Abendlicht
PORBWA

Portugal | Azoren

Der Traum vom Blauwal

Intensive Walbeobachtungen kombiniert mit spannenden Ausflügen und viel Entspannung bei flexibler Tagesplanung
ab 1470 EUR zzgl. Flug
Dauer 15 Tage / 4–16 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Walfluke im Sonnenuntergang
PORWAL

Portugal | Azoren

Wal- und Delfinbeobachtung: Zu Gast bei Moby Dick

Privatreise auf der Azoren-Insel Pico mit vielfältigem Walbeobachtungsprogramm
ab 630 EUR zzgl. Flug
Dauer 8 Tage / ab 1 Teilnehmer
Zur Privatreise

Die Bilder zeigen eine Auswahl zur Verfügung stehender Zimmerkategorien. Ihre gebuchte Kategorie kann abweichend sein.

Schwierigkeit: moderat

Moderate Touren bei denen durchschnittliche körperliche Anstrengungen in moderatem Umfang auftreten. Die Tageswanderetappen sind dabei nicht länger als 6 Stunden und extreme Temperaturen beeinträchtigen die Reise eher selten. Mit einfachen Unterkünften muss gerechnet werden. Aktivurlaub für Reisende, die sich sportlich unregelmäßig fit halten.