Galapagos-Kreuzfahrt mit dem Katamaran Ocean Spray
Prachtfregattvogel in voller Schönheit
Stilvolle Galapagos-Kreuzfahrt mit der Ocean Spray (Kabinenbeispiel)
Blaufußtölpel

Auf Kreuzfahrt mit dem Luxus-Katamaran Ocean Spray *****

Volle Kraft voraus – das Galapagos-Archipel auf abwechslungsreichen Routen intensiv kennenlernen

Highlights

  • Luxus-Katamaran mit herausragendem Komfort
  • Große Sonnenterrasse und Jacuzzi
  • Viele verschiedene Kreuzfahrtrouten wählbar

Fakten

  • Reiseart: Reisebaustein
  • Dauer: 4 Tage
  • Teilnehmer: ab 2
  • Reiseleitung: englisch
  • Schwierigkeit:
  • Übernachtung:
  • Tourcode: ECUOCS
  • familientauglich
  • ab 3290 EUR zzgl. Flug

Darum geht´s:

Der 34 Meter lange und 13 Meter breite Katamaran Ocean Spray (Baujahr 2011) offeriert herausragenden Komfort verbunden mit interessanten Galapagos-Kreuzfahrten von unterschiedlicher Reisedauer. Das elegante Design umfasst eine große Sonnenterrasse, einen Jacuzzi und sehr geräumige Kabinen mit eigenem Balkon. Zehn Besatzungsmitglieder kümmern sich um das Wohl der Passagiere. Der engagierte Naturführer an Bord organisiert die erlebnisreichen Ausflüge zu den Inseln des Archipels.

Schiffdetails

16 Passagiere
8 Doppel-Kabinen mit Privatbad und Klimaanlage
10 Besatzungsmitglieder + 1 Naturführer
34 Meter Länge
13 Meter Breite
15 Knoten max. Reisegeschwindigkeit

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Alexandra Löwe
Alexandra Löwe
Reiseberatung Lateinamerika
Heimweh kenne ich nicht. Nur Fernweh! Schon als Jugendliche wollte ich die weite Welt sehen. Mein Highschool-Jahr und schließlich meine Zeit als Au-Pair in den USA haben mich angefixt. Danach zog es mich südlicher, nach Ecuador zu einem Sprachkurs. Und wie das Leben so spielt, fand ich dort einen Praktikumsplatz... Mehr
Golden Stateroom mit privatem Balkon

Das Besondere an dieser Reise

  • Geräumige Kabinen mit eigenem Balkon
Saisonzeit Bis Preis Details Informationen

Saisonzeiten 2024

01.01.24 – 31.12.24 ab 3290 EUR
  • 4 Tage (Route B - Süd)
    ganzjährig Abfahrten (Sa - Di)
01.01.24 – 31.12.24 ab 3990 EUR
  • 5 Tage (Route B - Nord)
    ganzjährig Abfahrten (Di - Sa)
01.01.24 – 31.12.24 ab 4890 EUR
  • 6 Tage (Route B - Süd)
    ganzjährig Abfahrten (Do - Di)
01.01.24 – 31.12.24 ab 4890 EUR
  • 6 Tage (Route A -West)
    ganzjährig Abfahrten (Sa- Do)
01.01.24 – 31.12.24 ab 6490 EUR
  • 8 Tage (Route A - West/Ost)
    ganzjährig Abfahrten (Sa - Sa)
01.01.24 – 31.12.24 ab 6490 EUR
  • 8 Tage (Route B - Ost/Nord)
    ganzjährig Abfahrten (Sa - Sa)

Saisonzeiten 2025

01.01.25 – 31.12.25 ab 3290 EUR
  • 4 Tage (Route B - Süd)
    ganzjährig Abfahrten (Sa - Di)
01.01.25 – 31.12.25 ab 3990 EUR
  • 5 Tage (Route B - Nord)
    ganzjährig Abfahrten (Di - Sa)
01.01.25 – 31.12.25 ab 4890 EUR
  • 6 Tage (Route B - Süd)
    ganzjährig Abfahrten (Do - Di)
01.01.25 – 31.12.25 ab 4890 EUR
  • 6 Tage (Route A - West)
    ganzjährig Abfahrten (Sa - Do)
01.01.25 – 31.12.25 ab 6490 EUR
  • 8 Tage (Route A - West/Ost)
    ganzjährig Abfahrten (Sa - Sa)
01.01.25 – 31.12.25 ab 6490 EUR
  • 8 Tage (Route B - Ost/Nord)
    ganzjährig Abfahrten (Sa - Sa)

Zusatzkosten

  • Internationale Flüge und Inlandsflüge: ab 1480 EUR
  • Aufpreis Einzel-Kabine: auf Anfrage

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise – Ocean Spray

Ocean Spray: Sonnendeck mit Jacuzzi

Willkommen auf dem San Cristobal, einem der beiden Zielflughäfen auf dem Galapagos-Archipel. Sie werden in Empfang genommen und fahren zum Luxus-Katamaran, Ihrer schwimmenden Unterkunft für die kommenden Tage und Nächte. Sie lernen die Crew kennen, bekommen eine kurze Einführung zum Schiff und erfahren erste wissenswerte Fakten zur Inselwelt. Am Nachmittag besuchen Sie die Insel Lobos, auf denen sich die namensgebenden Seelöwen laut, frech und rumtollend von ihrer besten Seite zeigen. Anschließend setzt der Katamaran seine Fahrt fort und bringt Sie zum Kicker Rock, zwei imposante Felsen die 150 m aus dem Meer in die Höhe ragen. Übernachtung an Bord.

2. Tag

Galapagos-Kreuzfahrt: San Cristobal

Galapagos-Seelöwe (Zalophus wollebaeki)

Der neue Tag der Galapagos-Kreuzfahrt beginnt mit dem Besuch an einem der schönsten Strände von Galapagos: Witch Hill (Cerro Brujo). Jede Menge tapsige Blaufußtölpel und eine Seelöwenkolonie nennen diesen zauberhaften Ort ihr Zuhause. Mit Taucherbrille und Schnorchel ausgestattet springen Sie ins türkisblaue Wasser und erkunden die vielfältige Unterwasserwelt. Am Nachmittag erreichen Sie Pitt Point (Punta Pitt), wo Sie eine kurze Wanderung an einen ganz besonderen Ort führt. Für Galapagos einmalig, nisten hier alle Arten der Galapagos-Tölpel: Rotfuß-, Blaufuß- und Nazcatölpel. Mit seinen vulkanischen Tuffformationen ist die Gegend auch landschaftlich sehr reizvoll. Übernachtung wie am Vortag.

3. Tag

Volle Kraft voraus: Galapagos-Kreuzfahrt mit dem Katamaran Ocean Spray

Erlebnis pur beim Schnorcheln auf den Galapagosinseln

Das Ziel des heutigen Tages ist die Isla Floreana, die für tolle Schnorchelreviere, Flamingos und schwarze Sandstrände bekannt ist. Eine Besonderheit der anderen Art ist in der Post Office Bay zu finden. Hier fungiert eine Holztonne als Briefkasten, ein Brauch den sich bereits Walfänger zu nutze machten, um der Heimat zu berichten. Vergessen Sie beim Verlassen des Katamarans also Ihre Postkarten nicht. Am Nachmittag besuchen Sie Cormorant Point, wo Sie eine Wanderung zu einer Salzwasserlagune unternehmen. Grazile Flamingos staksen hier majestätisch durchs kühle Nass. Zum Abschluss des Tages gehen Sie im kristallklaren Wasser der Teufelskrone (Devils Crown) schnorcheln und begeben sich auf die Suche nach Haien, tropischen Fischen und Rochen. Übernachtung wie am Vortag.

4. Tag

Adios Galapagos

Genießen Sie die Stille und die Landschaft auf dem Boot

Am Morgen geht es mit dem Panga in die Tortuga Bay, eine seichte Bucht die von Mangrovenwäldern umgeben ist und so vielen Meeresbewohner und deren Jungtieren Schutz bietet. Anschließend werden Sie zum Flughafen gebracht und treten Ihre Weiterreise an.

1×F

Leistungen ab San Cristobal/an Baltra

  • Englisch und Spanisch sprechende Naturführer
  • Transfers im Gruppenservice
  • Trinkwasser, Kaffee, Tee
  • 3 Ü: Schiff in gebuchter Kabinenkategorie
  • Mahlzeiten: 3×F, 2×M, 3×A

nicht in den Leistungen enthalten

  • An-/Abreise
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • ggf. Flughafengebühren im Reiseland
  • Eintrittsgebühr Galapagos-Nationalpark (ca. 100 US$)
  • Migrationskarte Galapagos (20 US$)
  • optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Hinweise

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Der abgebildete Reiseverlauf ist exemplarisch für die 4-tägige Kreuzfahrt aufgeführt. Die Verläufe für die 5-, 6- und 8-tägigen Kreuzfahrten erhalten Sie gern auf Anfrage. Nachfolgend finden Sie die Kurzverläufe:
5 Tage/Route B: Santa Cruz – Bartholome – Genovesa – Santiago – Seymour – Santa Cruz
6 Tage/Route A: Santa Cruz – Chinese Hat – Isabela – Fernandina – Santa Cruz
6 Tage/Route B: Santa Cruz – Santa Fe – Española – San Cristobal – Floreana – Santa Cruz
8 Tage/Route A: Santa Cruz – Chinese Hat – Isabela – Fernandina – Santa Cruz – Española – San Cristobal
8 Tage/Route B: San Cristobal – Floreana – Santa Cruz – Bartholome – Genovesa – Santiago – Seymour – Santa Cruz

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Bei der Einreise nach Ecuador, ist jeder Tourist verpflichtet, einen gültigen Krankenversicherungsschutz für die vorgesehene Aufenthaltsdauer nachzuweisen.

Bitte beachten Sie die für diese Reise von unseren AGB abweichenden Zahlungs- und Stornobedingungen:

Beachten Sie bitte, dass für die Galapagos Kreuzfahrten abweichende Buchungs- und Stornobedingungen gelten. Genauere Details dazu erhalten Sie im Rahmen eines Angebotes.

Anforderungen

Für diese Naturreise ist eine gesunde Fitness notwendig, um Wanderungen bis zu 2 Stunden (je nach Kondition eventuell auch etwas länger) in tropischem Klima meistern zu können.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Wissenswertes zu Ihrem Urlaubsland

Praktische Infos und Tipps erhalten Sie in unseren Länderinformationen sowie bei den jeweiligen Reisethemen.

Vor-/Nachprogramme

Napo Wildlife Center
ECUNWC

Ecuador | Amazonas

Yasuni Nationalpark: Napo Wildlife Center

Zu Fuß, im Kanu und auf einem Aussichtsturm den Amazonas-Regenwald entdecken
ab 1990 EUR zzgl. Flug
Dauer 5 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Im Regenwald
ECUMIN

Ecuador

Nebelwald rund um Mindo

Biodiversität auf kleinem Raum – arten- und abwechslungsreiche Erkundungen am Äquator
ab 790 EUR zzgl. Flug
Dauer 3 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein

Beiträge

Landleguan auf Galapagos

Tierische Freakshow auf Galapagos

Uralte Gärtner, schwimmende Irokesen und Anzugträger im Urlaub: Kaum ein anderer Ort der Welt beherbergt eine so einzigartige Tierwelt wie die Galapagos-Inseln.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Katharina auf hoher See.
IDOWAL

Indonesien | Komodo

Kreuzfahrt nach Komodo über die Wallace-Linie

Mit einem historischen Segelschiff durch die indonesische Inselwelt zu Walhaien und Waranen
ab 5720 EUR zzgl. Flug
Dauer 9 Tage / 1–24 Teilnehmer
Zur Reise
Die Mekong Sun bei Fahrt
LAOMEK

Laos

Mythos Mekong: Kreuzfahrt mit dem Boutique Schiff

Flussschiffkreuzfahrt vom Goldenen Dreieck nach Vientiane oder umgekehrt
ab 4080 EUR zzgl. Flug
Dauer 11 Tage / 10–29 Teilnehmer
Zur Reise

Die Bilder zeigen eine Auswahl zur Verfügung stehender Zimmerkategorien. Ihre gebuchte Kategorie kann abweichend sein.

Schwierigkeit: leicht

Leichte Touren ohne besondere körperliche Anstrengung, die allenfalls bei Tagesausflügen auftreten. Etappen zu Fuß sind nicht länger als 3 Stunden. Lange Transfers bilden die Ausnahme und klimatische Extreme sind nicht zu erwarten. Touren für Einsteiger. Keine Vorbereitung oder Anforderungen notwendig.