Galapagos-Riesenschildkröte vertilgt frische Blätter
Galapagos-Meeresleguane am Strand, Tortuga-Bucht auf Santa Cruz Island im Galapagos-Nationalpark - Discover Marco - Shutterstock.com
Posierliche Blaufußtölpel
Das Ei einer Riesenschildkröte und ein Schildkrötenbaby auf Galapagos

Galapagos Reisen

Uralte Panzer, endemische Wasserdrachen und blaue Füße

Warum sollten Sie nach Galapagos reisen?

  • Galapagos-Riesenschildkröten: Den bis zu 175 Jahre alten Giganten ganz nah kommen 
  • Einblicke in die Evolution: Auf den Spuren von Charles Darwins Theorie der Evolution
  • Tauchen mit Godzilla höchstpersönlich: Mit endemischen Meeresechsen auf Tauchgang gehen
  • Vulkane, Krater und Lavafelder: Den vulkanischen Ursprung der Galapagos-Inseln entdecken
  • Paradies für Vogelbeobachter: Artenreichtum von Blaufußtölpel bis Galapagos-Finken

Dort könnten Sie gerade sein

Riesenschildkröte vor der Linse
ECUZIA17

Ecuador | Galapagos

Höhepunkte Ecuadors und Inselhüpfen auf Galapagos

Ein Land, zwei Welten: Eine wahre Freude für Naturliebhaber und Kulturbegeisterte
ab 4990 EUR inkl. Flug
Dauer 18 Tage / 5–12 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Galapagos-Echse vor der Linse
ECUWEE

Ecuador | Galapagos

Faszinierende Wunderwelten – Anden, Amazonas und Galapagos

Ecuadors Vielfalt auf gediegene Weise mit einzigartigen Erlebnissen und ausgewählten Unterkünften erkunden
auf Anfrage
Dauer 15 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise
Blaufußtölpel auf Galapagos
ECUFO2

Ecuador | Galapagos

Naturfotografie zwischen Vulkanen und Riesenschildkröten

Abwechslungsreiche Fotoreise mit Uwe Wasserthal von den Anden ins Tierparadies des Galapagos-Archipel
auf Anfrage
Dauer 18 Tage / 5–10 Teilnehmer
Zur Reise
Iguazu-Wasserfälle
BRABIG

Brasilien • Argentinien • Chile • Peru • Ecuador

Südamerikas “Big Five”

Top 5 Sehenswürdigkeiten in einer epischen Reise: Rio, Iguazu, Patagonien, Machu Picchu und Galapagos
ab 8890 EUR inkl. Flug
Dauer 24 Tage / 6–12 Teilnehmer
Zur Reise
Galapagos-Riesenschildkröte vertilgt frische Blätter
ECUGAL

Ecuador | Galapagos

Galapagos intensiv – Im Reich der Riesenschildkröten

Sicherheit vorgebuchter Unterkünfte mit der Flexibilität von selbst gewählten Ausflügen kombinieren
ab 1850 EUR zzgl. Flug
Dauer 17 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
La Selva Lodge
ECUAAG

Ecuador | Anden · Amazonas · Galapagos

Humboldts Paradies mit Komfort erleben

Privatreise von den Anden in die Naturparadiese Yasuni-Nationalpark und nach Galapagos
auf Anfrage
Dauer 11 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
Meerechse im Porträt
ECUG10

Ecuador | Galapagos

Galapagos intensiv

Privatreise zu sechs Inseln des bezaubernden Naturparadieses mit Zeit für ausgiebige Erkundungen
auf Anfrage
Dauer 10 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
Mädchen mit Blumen im Haar
ECUFA1

Ecuador • Galapagos

Mit Kind und Kegel zum Äquatorhüpfen

Private Familienreise in die Welt der Anden und ins Tierparadies Galapagos mit Zeit für eigene Erkundungen
auf Anfrage
Dauer 13 Tage / ab 3 Teilnehmer
Zur Privatreise
Yacht Bonita auf Galapagos
ECUYBO

Ecuador | Galapagos

Kreuzfahrt mit der komfortablen Yacht Bonita ***

Abwechslungsreiche Galapagos-Kreuzfahrten mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
ab 2490 EUR zzgl. Flug
Dauer 5 Tage / 1–16 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Auf dem Trimaran MT Camila Galapagos entdecken
ECUCAM

Ecuador | Galapagos

Luxus-Trimaran Horizon *****

Exklusive Galapagos-Kreuzfahrt mit dem einzigen Trimaran des Archipels
auf Anfrage
Dauer 8 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Riesenschildkröte voraus
ECUHPG

Ecuador | Galapagos

Höhepunkte Galapagos

Tierbeobachtung im Inselparadies von Riesenschildkröten und Echsen
auf Anfrage
Dauer 7 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Galapagos-Kreuzfahrt mit der „Ocean Spray“
ECUOCS

Ecuador | Galapagos

Auf Kreuzfahrt mit dem Luxus-Katamaran Ocean Spray

Volle Kraft voraus – das Galapagos-Archipel auf abwechslungsreichen Routen intensiv kennenlernen
auf Anfrage
Dauer 8 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein

Hier finden Sie mehr!

Zur Reisesuche

Sie haben Fragen zu Galapagos?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Alexandra Löwe
Alexandra Löwe
Verkauf & Beratung Lateinamerika

Heimweh kenne ich nicht. Nur Fernweh! Schon als Jugendliche wollte ich die weite Welt sehen. Mein Highschool-Jahr und schließlich meine Zeit als Au-Pair in den USA haben mich angefixt. Danach zog es mich südlicher, nach Ecuador zu einem Sprachkurs. Und wie das Leben so spielt, fand ich dort einen Praktikumsplatz bei einem lokalen Reiseveranstalter. So wurde dieses immergrüne Land lange Zeit meine zweite Heimat. Die südamerikanische Leichtigkeit, die Fröhlichkeit der Menschen, der lebensfrohe Rhythmus von Salsa-Musik sowie die Vielfalt der Natur, insbesondere des Dschungels und der Galapagos-Inseln, haben mich für immer eingenommen. Davon und von vielen weiteren intensiven Reisen in die nördlichen Regionen Lateinamerikas zehre und profitiere ich noch heute und freue mich, Ihnen bei der Planung Ihrer Reise in die Andenstaaten behilflich sein zu können. Mehr

Nicht verpassen! Die Top-Sehenswürdigkeiten auf Galapagos

  • Darwin Center auf der Insel Santa Cruz: Das Charles Darwin Research Center ist ein wichtiger Ort für Naturschutz und Forschung auf den Galapagos-Inseln. Hier können Sie die berühmten Riesenschildkröten in ihrer natürlichen Umgebung beobachten und mehr über die Bemühungen zur Erhaltung dieser einzigartigen Tiere erfahren.
  • Bartolomé Island: Bartolomé ist eine der faszinierendsten Inseln des Archipels. Sie bietet atemberaubende Aussichtspunkte und einen der bekanntesten Felsformationen – den Pinnacle Rock. Die Insel ist auch ein großartiger Ort zum Schnorcheln und Tauchen.
  • Kicker Rock (León Dormido): Kicker Rock ist ein beeindruckender Felsmonolith, der sich aus dem Meer erhebt. Diese markante Formation ist ein beliebter Ort für Bootstouren und Schnorchelausflüge. Hier können Sie zahlreiche Meeresvögel und Fischarten beobachten, darunter Haie, Rochen und Schildkröten.
  • Los Gemelos auf der Insel Santa Cruz: Los Gemelos sind zwei große Krater, die durch Vulkanausbrüche entstanden sind. Sie bieten eine beeindruckende von üppigem Wald umgebene Landschaft.
  • Isabela Island und der Vulkan Sierra Negra: Isabela ist die größte Insel des Galapagos-Archipels und beherbergt den Vulkan Sierra Negra, der einer der aktivsten Vulkane der Inseln ist. Wanderungen auf den Vulkan bieten spektakuläre Aussichten auf die riesige Caldera und die umliegende Landschaft.
Tierbeobachtung der Extraklasse auf Galapagos

Evolution zum Greifen nah: Galapagos und Charles Darwin

Der Mast der HSM Beagle knarzt im Wind, als die Umrisse des Galapagos-Archipels am flimmernden Horizont erscheinen. Es schreibt das Jahr 1835 als die Galapagos-Inseln sich vor Charles Darwin ausbreiteten – ein Anblick, der sein wohl bedeutendstes wissenschaftliches Abenteuer in Gang setzen sollte. Das Archipel im weiten Pazifik wurde schnell zu seinem lebendigen Laboratorium, in dem die Grundsteine für die Evolutionstheorie gelegt wurden. Noch heute, fast 200 Jahre später, beherbergen die Inseln die Schönheit und den Geist, die ihn einst inspirierten und seinen wissenschaftlichen Geist beflügelten. 

Galapagos ist mehr als nur ein exotisches Reiseziel mit malerischen Stränden. Es ist ein Fenster in die Vergangenheit, ein Ort, an dem die Evolution lebendig wird. In der Nähe des Äquators gedeihen einzigartige Galapagos-Finken, die sich über die Zeit hinweg zu einer beeindruckenden Vielfalt entwickelt haben. Jeder Schnabel erzählt eine Geschichte der Anpassung an verschiedene Lebensräume und Nahrungsquellen.

Irgendwo zwischen Dinosaurier und Haustier

300 Kilogramm schwere Pflanzenfresser mit hartem Knochenpanzer und über einen Meter lange Meeresechsen die zwischen schillernden Riffbänken nach Nahrung tauchen. Diese im ersten Moment utopische anmutende Beschreibung, spiegelt jedoch die tatsächlich einzigartige Flora und Fauna der heutigen Galapagos-Inseln wieder.

Der wohl bekannteste Einwohner des Archipels ist die Galapagos-Riesenschildkröte. Die endemische Art kommt heute auf 15 der insgesamt über 100 Inseln vor und beeindruckt immer wieder mit ihrer Größe von bis zu 120 cm und der Fähigkeit, ganze Jahrhunderte zu überdauern. Wohl ebenso faszinierend sind die Godzilla sehr ähnlich sehenden Meeresechsen. Als einzige Vertreter ihrer Gattung suchen diese Echsen ihre Nahrung im seichten Wasser vor den Küsten. Dabei tauchen sie in Tiefen von bis zu 15 Metern ab. Blaufußtölpel mit ihren charakteristischen blauen Füßen sind echte Hingucker. Verspielte Seelöwen bevölkern die Strände und Pinguine, die in den Äquatorgewässern leben, sind ein erstaunliches Beispiel für die Anpassungsfähigkeit von Arten an unterschiedliche Lebensräume. Auf einer Reise nach Galapagos haben Sie die Möglichkeit, diesen faszinierenden Tieren ganz nah zu kommen und sie in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten.

Unberührt und Geschütz

Bereits 1936, 100 Jahre nach Darwins Ankunft auf den Galapagos-Inseln, wurden 97 Prozent der Landfläche unter Schutz gestellt und anschließend zum ersten Nationalpark Ecuadors erklärt. Heute zählt dieser außerordentliche und einmalige Lebensraum einschließlich der umliegenden Gewässer als UNESCO-Welterbe und steht unter strengem Naturschutz. Ein sorgfältig regulierter Tourismus ermöglicht es Reisenden, die ursprüngliche Schönheit dieser Umgebung zu erleben, ohne dabei die empfindlichen Ökosysteme zu gefährden. 

Unsere Galapagos Gruppenreisen

Riesenschildkröte vor der Linse
ECUZIA17

Ecuador | Galapagos

Höhepunkte Ecuadors und Inselhüpfen auf Galapagos

Ein Land, zwei Welten: Eine wahre Freude für Naturliebhaber und Kulturbegeisterte
ab 4990 EUR inkl. Flug
Dauer 18 Tage / 5–12 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Galapagos-Echse vor der Linse
ECUWEE

Ecuador | Galapagos

Faszinierende Wunderwelten – Anden, Amazonas und Galapagos

Ecuadors Vielfalt auf gediegene Weise mit einzigartigen Erlebnissen und ausgewählten Unterkünften erkunden
auf Anfrage
Dauer 15 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise
Blaufußtölpel auf Galapagos
ECUFO2

Ecuador | Galapagos

Naturfotografie zwischen Vulkanen und Riesenschildkröten

Abwechslungsreiche Fotoreise mit Uwe Wasserthal von den Anden ins Tierparadies des Galapagos-Archipel
auf Anfrage
Dauer 18 Tage / 5–10 Teilnehmer
Zur Reise
Iguazu-Wasserfälle
BRABIG

Brasilien • Argentinien • Chile • Peru • Ecuador

Südamerikas “Big Five”

Top 5 Sehenswürdigkeiten in einer epischen Reise: Rio, Iguazu, Patagonien, Machu Picchu und Galapagos
ab 8890 EUR inkl. Flug
Dauer 24 Tage / 6–12 Teilnehmer
Zur Reise

Unsere Galapagos Individualreisen

Galapagos-Riesenschildkröte vertilgt frische Blätter
ECUGAL

Ecuador | Galapagos

Galapagos intensiv – Im Reich der Riesenschildkröten

Sicherheit vorgebuchter Unterkünfte mit der Flexibilität von selbst gewählten Ausflügen kombinieren
ab 1850 EUR zzgl. Flug
Dauer 17 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
La Selva Lodge
ECUAAG

Ecuador | Anden · Amazonas · Galapagos

Humboldts Paradies mit Komfort erleben

Privatreise von den Anden in die Naturparadiese Yasuni-Nationalpark und nach Galapagos
auf Anfrage
Dauer 11 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
Meerechse im Porträt
ECUG10

Ecuador | Galapagos

Galapagos intensiv

Privatreise zu sechs Inseln des bezaubernden Naturparadieses mit Zeit für ausgiebige Erkundungen
auf Anfrage
Dauer 10 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zur Privatreise
Mädchen mit Blumen im Haar
ECUFA1

Ecuador • Galapagos

Mit Kind und Kegel zum Äquatorhüpfen

Private Familienreise in die Welt der Anden und ins Tierparadies Galapagos mit Zeit für eigene Erkundungen
auf Anfrage
Dauer 13 Tage / ab 3 Teilnehmer
Zur Privatreise
Yacht Bonita auf Galapagos
ECUYBO

Ecuador | Galapagos

Kreuzfahrt mit der komfortablen Yacht Bonita ***

Abwechslungsreiche Galapagos-Kreuzfahrten mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
ab 2490 EUR zzgl. Flug
Dauer 5 Tage / 1–16 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Auf dem Trimaran MT Camila Galapagos entdecken
ECUCAM

Ecuador | Galapagos

Luxus-Trimaran Horizon *****

Exklusive Galapagos-Kreuzfahrt mit dem einzigen Trimaran des Archipels
auf Anfrage
Dauer 8 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Riesenschildkröte voraus
ECUHPG

Ecuador | Galapagos

Höhepunkte Galapagos

Tierbeobachtung im Inselparadies von Riesenschildkröten und Echsen
auf Anfrage
Dauer 7 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Galapagos-Kreuzfahrt mit der „Ocean Spray“
ECUOCS

Ecuador | Galapagos

Auf Kreuzfahrt mit dem Luxus-Katamaran Ocean Spray

Volle Kraft voraus – das Galapagos-Archipel auf abwechslungsreichen Routen intensiv kennenlernen
auf Anfrage
Dauer 8 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Hotel Finch Bay Hotel auf Santa Cruz
ECUFIB

Ecuador | Galapagos

Finch Bay Eco Hotel

Exklusives Hotel und Galapagos-Safaris mit der hoteleigenen Yacht
auf Anfrage
Dauer 4 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Blu Galapagos Hotel auf Santa Cruz
auf Anfrage
Dauer 4 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Landleguan ruhend auf einem Felsen
ECUG05

Ecuador | Galapagos

Darwins Naturparadies entdecken

Zu Besuch im Wohnzimmer der Galapagos-Riesenschildkröten
ab 1590 EUR zzgl. Flug
Dauer 5 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein
Blaufußtölpel en detail
ECUFLY

Ecuador | Galapagos

Flugsafari auf dem Galapagos-Archipel

Auf exklusiver und komfortabler Stippvisite im einzigartigen Tierparadies auf Erden
ab 2090 EUR zzgl. Flug
Dauer 7 Tage / ab 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein

Hier finden Sie mehr!

Zur Reisesuche
Galapagos Wanderin macht Fotos von der Caldera des Sierra Negra Vulkans, Galapagos Insel, Ecuador.

Reiseberichte

Olaf W. und Andrea S., 15.11.2022

Naturparadies der Extraklasse am Pazifischen Feuerring

Weiterlesen
Bettina und Kurt Hellinga, 14.06.2022

Galapagos pur, traumhafte Landschaften und eine faszinierende Tierwelt

Weiterlesen
Susan, 04.05.2022

Südamerikaluft in Ecuador und Galapagos schnuppern

Weiterlesen
Christian Rehse, 08.11.2018

Dem Äquator nach Westen folgend

Weiterlesen

Praktische Informationen für Ihre Reise nach Galapagos

  • Hinweis: Die hier verfassten Antworten und Informationen werden unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung angegeben. Vor Reiseantritt erhalten Sie speziell auf Ihre Reise abgestimmte Toureninformationen und Mitnahmeempfehlungen. Sollten Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen gern weiter.

Wie lange fliegt man auf die Galapagos-Inseln?

Die Flugdauer von einem internationalen Flughafen in Ecuador (z. B. Quito oder Guayaquil) auf die Galapagos-Inseln beträgt in der Regel 3 Stunden. Je nach Abflugort und Flugroute kann die tatsächliche Reisezeit jedoch etwas länger sein. Die Flugzeit von Deutschland nach Ecuador beträgt etwa 16 Stunden. 

Wo liegen die Galapagos-Insel?

Die Galapagos-Inseln liegen etwa 1000 Kilometer westlich vor der Küste Ecuadors im Pazifischen Ozean. Sie erstrecken sich über den Äquator und bilden eine Fläche von rund 8000 Quadratkilometern. Die Inselgruppe besteht aus 13 Hauptinseln und über 100 kleineren Inseln und Islets. 

Wann ist die beste Reisezeit für Galapagos?

Die Galapagos-Inseln können das ganze Jahr über besucht werden. Jede Jahreszeit hat ihre eigenen Reize und Möglichkeiten für Tierbeobachtung und Outdoor-Aktivitäten. Die Wahl der Reisezeit hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und Interessen ab.

  • In den Monaten Juni bis November ist es etwas trockener und kühlere. In dieser Zeit ist das Meer tendenziell ruhiger und die Wassertemperaturen sind ebenfalls etwas niedriger, was ideale Bedingungen für Schnorcheln und Tauchen bietet. Die Tierwelt ist besonders aktiv, da viele Arten, darunter auch Vögel und Meeressäuger, ihre Brut- und Paarungszeit haben.
  • Die Monate Dezember bis Mai gelten als die wärmere und regenreichere Jahreszeit auf den Galapagos-Inseln. Obwohl es regnen kann, ist die Vegetation zu dieser Zeit besonders üppig und grün. Auch die Wassertemperaturen sind wärmer, was das Schwimmen angenehmer macht. Während dieser Zeit finden Sie auch viele Jungtiere, da viele Tierarten in dieser Jahreszeit gebären.

Welche ist die schönste der Galapagos-Inseln?

Es ist schwer zu sagen, welche Galapagos-Insel die „schönste" ist, da jede Insel ihre eigenen einzigartigen Merkmale und natürlichen Schönheiten hat. Jede Insel bietet eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten sowie unterschiedliche Landschaften, die sie zu einem besonderen Ort machen. Einige der beliebtesten und oft als besonders schön empfundenen Inseln sind:

  • Santa Cruz: Diese Insel beherbergt die Charles Darwin Research Station und ist bekannt für ihre Riesenschildkröten. Sie bietet auch beeindruckende Lavatunnel und Wanderwege.
  • Isabela: Die größte der Galapagos-Inseln besticht mit ihren vulkanischen Landschaften, darunter der beeindruckende Sierra Negra-Vulkan.
  • Fernandina: Diese Insel ist eine der aktivsten vulkanischen Regionen der Erde und bietet unberührte Landschaften und eine beeindruckende Tierwelt.
  • Bartolomé: Berühmt für den Pinnacle Rock und atemberaubende Aussichten ist diese Insel ein beliebtes Ziel für Wanderungen und Schnorcheln.
  • Española: Die älteste Insel des Archipels bietet einzigartige Tierarten wie Albatrosse und farbenfrohen Blaufußtölpel.
  • Genovesa: Auch bekannt als „Vogelinsel" bietet Genovesa perfekte Bedingungen für Vogelbeobachtungen mit vielen verschiedenen Arten.

Ähnliche Seiten & Beiträge

Gepard in Namibia beschnitten

10 Top-Safariziele weltweit

Die wilde Welt der Tiere. Die 10 besten und außergewöhnlichsten Safari-Erlebnisse weltweit.

Zaruma: Goldgräberstadt in den Ausläufern der Anden
Urlaubsziel

Ecuador

Äquator, Vulkane, Amazonas und die Galapagos Inseln.

Landleguan auf Galapagos

Tierische Freakshow auf Galapagos

Uralte Gärtner, schwimmende Irokesen und Anzugträger im Urlaub: Kaum ein anderer Ort der Welt beherbergt eine so einzigartige Tierwelt wie die Galapagos-Inseln.

Gar nicht weit weg

Neugierig auf Galapagos

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie die neuesten Inspirationen und Reiseangebote für Galapagos und weltweit!