Silberblatt-Affe
Blasrohrjagd bei den Orang Ulu in Sarawak
Malaysia – Borneo – Frosch
Die farbenfrohen Batu Caves mit der goldenen Murugan Statue nahe Kuala Lumpur

Zwischen Regenwäldern, Streetfood und Wolkenkratzern

Kultur und Natur Malaysias erleben von Kuala Lumpur über den Taman-Negara-Nationalpark und Penang nach Borneo

Highlights

  • Entdeckungstour durch Kuala Lumpur und Georgetown
  • Nasenaffen, Orang-Utans, Krokodile und Irrawaddy-Delfine
  • Übernachtung im traditionellen Langhaus bei den Bidayuh
  • Strandaufenthalt am Ende der Reise
  • Naturschätze im Taman-Negara-Nationalpark

Fakten

Darum geht´s:

Die Sonne senkt sich langsam am Horizont und taucht den Santubong-Fluss in ein warmes, goldenes Licht. Sanft plätschert das Wasser gegen den Bug des Bootes und die Vögel zwitschern. Die Urwaldriesen scheinen den Himmel zu berühren und am Ufer schwingt sich ein Nasenaffe von Ast zu Ast. Die Dunkelheit bricht langsam herein und hunderte Glühwürmchen schwärmen aus. Sie tanzen in der Luft, gleiten über das Wasser und zaubern eine romantische Atmosphäre inmitten der Mangrovenwälder Sarawaks.

Malaysia Rundreise zum Taman-Negara und Bako-Nationalpark

Erleben Sie die faszinierende Natur und Tierwelt Malaysias sowohl auf Peninsula, mit dem Taman-Negara-Nationalpark, als auch auf Borneo mit dem Bako-Nationalpark und dem Santubong Fluss. Beobachten Sie Nasenaffen, Orang-Utans, Elefanten, Tapire und zahlreiche weitere Tiere in freier Wildbahn.

Kulturelle Schätze Malaysias

Die Kultur Malaysias ist so vielfältig wie in kaum einem anderen Land, durch die Einflüsse der Religionen Hinduismus, Buddhismus und Islam. Besuchen Sie die Batu Caves, die Altstadt von Ipoh und die Teeplantagen in den Cameron Highlands. Natürlich steht die köstliche Küche Malaysias auch auf dem Programm. Bei einer Streetfoodtour durch Kuala Lumpur, einem Besuch des Nachtmarktes in Georgetown und einem Kochkurs in Kuching erhalten Sie authentische Einblicke.

Entspannung am Strand

Am Ende der Reise entspannen Sie an Malaysias Stränden nahe Kuching und lassen die Seele baumeln. Mit einer Kokosnuss in der Hand lassen Sie unter den Palmen die Erlebnisse der Reise Revue passieren.

Sie haben Fragen?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

DIAMIR Mitarbeiterin Alina Werrmann
Alina Werrmann
Reiseberatung Südostasien

Schon als Kind habe ich meine zwei größten Leidenschaften entdeckt: Reisen und Tanzen. Heute tanze ich mich durch die Welt. Mit jedem weiteren Schritt auf unbekanntem Boden wächst mein Verlangen, unsere wunderschöne Welt zu erkunden. Vor einigen Jahren habe ich mir einen kleinen persönlichen Traum erfüllt und arbeitete für einige Wochen in einem privaten Permakulturgarten in einem abgelegenen Bergdorf in Andalusien. Von dort aus begab ich mich mit dem Camper und allen Sinnen auf eine Entdeckungsreise entlang der mediterranen andalusischen Mittelmeerküste. Egal, wo ich bin – das Tanzen ist eine Konstante, die mich immer wieder nach Hause zieht, denn als Turniertänzerin im Paartanz und Tanztrainerin habe ich eine Aufgabe. Wenn ich nicht gerade dem Tanzsport nachgehe, wandere oder reite ich gern durch beeindruckende Landschaften, versuche mich an Klettersteigen oder lasse mich entspannt mit einem SUP über einen glitzernden See gleiten. Mehr

Köstliches Essen an den Streetfoodständen

Das Besondere an dieser Reise

  • Von Nasi Lemak bis Satay: Kochkurs und Streetfoodtour
Status Termin Bis Preis Details Informationen

Termine 2024

11.05.24 – 26.05.24 3990 EUR EZZ: 790 EUR
10.08.24 – 25.08.24 4470 EUR EZZ: 790 EUR
  • Sie reisen zu zweit? Mit Ihrer Buchung ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht.
21.09.24 – 06.10.24 3990 EUR EZZ: 790 EUR
  • Sie reisen zu zweit? Mit Ihrer Buchung ist die Mindestteilnehmerzahl erreicht.

Zusatzkosten

  • Rail & Fly 1. Klasse: 150 EUR
  • Rail & Fly 2. Klasse: 80 EUR (ab 01.11.2024: 90 EUR)

Diese Momente nur für Sie?

Diese Reise ist ab 2900 EUR zzgl. Flug auch als DIAMIR-Privatreise buchbar.

DIAMIR-Privatreise anfragen

Reiseverlauf

1. Tag

Anreise

Flug nach Kuala Lumpur.

2. Tag

Ankunft in Kuala Lumpur

Kuala Lumpur

Nach Ihrer Ankunft in Kuala Lumpur werden Sie herzlich begrüßt und fahren zu Ihrem Hotel. Sie haben etwas Zeit sich von der Anreise zu erholen, bevor Sie zu einer Streetfoodtour aufbrechen. Wie könnte man ein Land besser kennenlernen, als durch das Essen? Auf einem Nachtmarkt probieren Sie traditionelle Gerichte wie Nasi Lemak, Satay Spieße oder Roti Canai. Als krönender Abschluss des Tages steht der Besuch einer Rooftop-Bar auf dem Programm (Getränke nicht inklusive). Bewundern Sie die pulsierende Metropole bei Nacht und entdecken schon die ersten Sehenswürdigkeiten von oben, wie die markanten Petronas Twin Towers.

3. Tag

Kulturelle Schätze Kuala Lumpurs

Die farbenfrohen Batu Caves mit der goldenen Murugan Statue nahe Kuala Lumpur

Sie unternehmen eine Erkundungstour durch Kuala Lumpur, um die Kultur besser kennenzulernen. Sie besuchen die Jamek Moschee, den Zentralen Markt, den Sin Sze Si Ya Tempel und den Sri Maha Mariamman Tempel. Weiter geht es in die bekannten Stadtviertel Little India und Chinatown. Zum Abschluss des Tages steht noch ein Highlight auf dem Programm, die Batu Caves. 272 kunterbunte Stufen führen hinauf in eine beeindruckende Höhle in der ein hinduistischer Tempel thront. Die Batu Caves sind eine der bedeutendsten hinduistischen Wahrzeichen außerhalb Indiens. Übernachtung wie am Vortag.

4. Tag

Kuala Lumpur – Taman Negara

Wie ein Entdecker durch den Dschungel Wandern.

Sie verlassen Kuala Lumpur und fahren in einen der ältesten Regenwälder der Welt, mit über 130 Millionen Jahren, nach Taman Negara. Die restlichen Kilometer legen Sie mit dem Boot zurück, um das Herz des Nationalparks zu erreichen. Schon während der Fahrt halten Sie Ausschau nach den ersten Tieren. Nach der Ankunft können Sie sich von der Anreise etwas erholen, bevor Sie zu einer Nachtsafari aufbrechen. Der Taman-Negara-Nationalpark ist die Heimat verschiedenster Tierarten, wie Elefanten, Büffel, Tapire und über 600 Vogelarten. Übernachtung in einer Lodge. (Fahrzeit ca. 4h, 230 km).

5. Tag

Unterwegs im Taman-Negara-Nationalpark

Canopy Walk - Taman Negara

Sie unternehmen eine Wanderung durch den tropischen Regenwald. Unterwegs bewundern Sie einige Pflanzenarten und entdecken Insekten und Tiere. Ihr Ziel ist der Teresik Berg, der einen spektakulären Panoramablick bietet. Anschließend gehen Sie über mehrere Hängebrücken. Genießen Sie den spektakulären Blick in die Baumkronen. Die längste Hängebrücke ist ca. 530 m lang und ist in 40 m Höhe. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootstour, beobachten Sie die eindrucksvolle Natur des Regenwaldes und besuchen die Lata Berkoh Kaskaden. Übernachtung wie am Vortag.

6. Tag

Taman Negara – Cameron Highlands

Teeplantagen in den Cameron Highlands

Sie verlassen den Taman-Negara-Nationalpark und fahren in die Cameron Highlands. Die Region ist vor allem bekannt für Ihre idyllischen Teeplantagen, dessen Anbau auf die britische Kolonialzeit zurückzuführen ist. Sie unternehmen eine Wanderung durch den moosbewachsenen Wald und lernen die Pflanzenwelt näher kennen. In dem Wald sind die Kannenpflanze, verschiedene Orchideenarten und Farne beheimatet. Mit etwas Glück erblicken Sie auch die größte Blüte der Welt, die Rafflesia. Aufgrund seiner Lage in über 2000 m Höhe gibt es ein spezielles Ökosystem in dem Nebelwald. Anschließend Check- in im Hotel. Genießen Sie die malerischen Ausblicke auf die bekannten Teeplantagen in der Region. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 3h, 150 km).

7. Tag

Cameron Highlands – Ipoh – Penang

„Chicken Rice“ mit oder ohne Rice Porridge in Penang Georgetown

Auf malerischen Wegen verlassen Sie die Cameron Highlands in Richtung Penang. Unterwegs halten Sie in Ipoh, um die charmante Stadt mit ihrem Streetart, den verspielten Gassen und dem Stadthaus zu besichtigen. Nach Ihrer Ankunft in Georgetown auf der Insel Penang besuchen Sie den Nachtmarkt, um etwas Streetfood zu probieren. Georgetown ist weltbekannt für die exzellente Küche. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 4h, 250 km).

8. Tag

Erkundungstour in Georgetown

Streetart in Georgetown auf der Insel Penang

Sie erkunden die zauberhafte Stadt Georgetown. Diese ist bekannt für die zahlreichen Wandmalereien in der gesamten Altstadt. Bei Ihrem Spaziergang sehen Sie die St. Georges Kirche, die Kepitan Kling Moschee, Little India und den Sri Maha Mariamman Tempel. Natürlich zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter auch die besten Wandkunstwerke. Zum Abschluss erfahren Sie wie Räucherstäbchen hergestellt werden. Übernachtung wie am Vortag.

9. Tag

Penang – Kuching

Die Waterfront bei Sonnenuntergang in Kuching

Sie fahren zum Flughafen von Penang, um nach Kuching auf der Insel Borneo zu fliegen. Die Kultur, Flora und Fauna unterscheidet sich auf der Insel Borneo sehr zur Halbinsel von Malaysia. In Kuching angekommen, fahren Sie zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie sollten es keinesfalls verpassen am Abend am Flussufer des Sarawak Flusses spazieren zu gehen und den malerischen Sonnenuntergang zu genießen. Übernachtung im Hotel.

10. Tag

Orang-Utans und Übernachtung im Langhaus

Orang-Utan schwingt sich durch die Baumkronen

Sie fahren nach Semenggoh und beobachten Orang-Utans, Hornvögel, Stachelschweine und Affen. Lernen Sie mehr über die Lebensweise der Orang-Utans und beobachten wie geschickt sie sich von Ast zu Ast hangeln. Anschließend fahren Sie weiter zu einem Dorf der Bidayuh. Die Dorfgemeinschaft lebt in einem traditionellen Langhaus, wo Sie auch heute Nacht übernachten. Sie werden freundlich von der Dorfgemeinschaft begrüßt und erhalten einen Einblick in ihr Leben. Am Abend nehmen Sie an einer Vorführung traditioneller Tänze und Musik teil. Übernachtung im Langhaus. (Fahrzeit ca. 2h, 60 km; Gehzeit ca. 1h, 3 km).

1×(F/M/A)
11. Tag

Kochkurs in Kuching

Zu Gast im Langhaus auf Borneo

Genießen Sie die morgendliche Stimmung im Dorf. Sie verabschieden sich von den Dorfbewohnern und fahren zurück nach Kuching. Dort besuchen Sie einen kleinen Markt, um für Ihr Essen frisches Gemüse, Fisch, Fleisch und Gewürze zu kaufen. Anschließend kochen Sie gemeinsam mit einem Küchenchef ein traditionelles Gericht der malaysischen Küche. Lernen Sie die regionalen Kochkünste und verschiedene Gewürze kennen. Im Anschluss genießen Sie natürlich Ihr selbst gekochtes Essen. Übernachtung im Hotel.

12. Tag

Bako-Nationalpark

Beeindruckende Felsformationen an der Küste im Bako Nationalpark

Mit dem Boot fahren Sie zum Bako-Nationalpark. Sie wandern durch die vielfältige Natur entlang der Küste mit üppigem Regenwald, wilden Tieren und schier einsamen Stränden. Neben einer vielfältigen Flora finden Sie auch Nasenaffen, die grüne Viper, Bartschweine und den Silbernen Haubenlangur im Schutzgebiet. Nach einem erlebnisreichen Tag im Nationalpark fahren Sie zum Strandresort. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 1h, 50 km, Bootsfahrt ca. 25 Min.).

13. Tag

Bootsfahrt auf dem Santubong

Nasenaffe – von Einhemischen liebevoll Dutch Monkey genannt

Sie unternehmen eine Bootsfahrt auf dem Fluss Santubong und beobachten am Ufer Nasenaffen und Krokodile. Auch Irrawaddy-Delfine leben im Santubong. Abends erleuchten Glühwürmchen die Mangrovenwälder und zaubern eine romantische Atmosphäre. Anschließend Rückkehr zum Strandresort. Übernachtung wie am Vortag.

14. Tag

Entspannung am Strand

Der heutige Tag steht Ihnen am Strand zur freien Verfügung. Entspannen Sie und lassen die letzten Tage Revue passieren. Übernachtung wie am Vortag.

15. Tag

Rückflug nach Deutschland

Bis zum Transfer zum Flughafen von Kuching steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Rückflug nach Deutschland.

1×F
16. Tag

Ankunft in Deutschland

Ankunft in Deutschland.

Leistungen

  • Linienflug ab/an Frankfurt nach Kuala Lumpur und zurück mit Etihad Airways oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class (nach Verfügbarkeit; Flugzuschlag möglich)
  • wechselnde Englisch sprechende Reiseleitung
  • Inlandsflug von Penang nach Kuching und von Kuching nach Kuala Lumpur in Economy Class
  • alle Fahrten und Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
  • Streetfoodtour in Kuala Lumpur
  • Besuch des Nachtmarktes in Georgetown
  • Marktbesuch und Kochkurs in Kuching
  • Bootsfahrt auf dem Fluss Santubong
  • alle Eintritte laut Programm
  • 10 Ü: Hotel im DZ
  • 2 Ü: Lodge im DZ
  • 1 Ü: Langhaus
  • Mahlzeiten: 13×F, 6×M, 3×A

nicht in den Leistungen enthalten

  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Flughafengebühren im Reiseland/Ausreisesteuer
  • optionale Ausflüge
  • evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Tour
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Reisen verursacht CO2
Wir kompensieren es!

Diese Reise verursacht einen CO2-Fußabdruck von 7767 kg. Gemeinsam mit unseren Freunden von Wilderness International kompensieren wir bereits 50 % dieser Emissionen durch aktiven Wildnisschutz in Kanada und Peru. Sind Sie dabei?

So funktioniert´s!

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 4, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Malaysia erhebt eine Touristensteuer. Diese wird direkt vor Ort beim Check-out aus dem jeweiligen Hotel fällig und liegt bei ca. 10 MYR pro Zimmer und Nacht.

Sollten Unterkünfte in der Hochsaison, zu Festivals oder Zusatzterminen nicht verfügbar sein, buchen wir eine gleichwertige Alternative für Sie. Dies stellt keinen Minderungsgrund dar.

Die Übernachtung im Langhaus ist rustikal. Sie schlafen auf dünnen Matten, geschützt von einem Moskitonetz.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Wissenswertes zu Ihrem Urlaubsland

Praktische Infos und Tipps erhalten Sie in unseren Länderinformationen sowie bei den jeweiligen Reisethemen.

Vor-/Nachprogramme

Orang-Utan im dichten Blätterdach
MYSBOK

Malaysia | Borneo • Sabah

Tierbeobachtung im Dschungel von Borneo

Flusssafaris in Kinabatangan und Wanderungen durch das Danum Valley

ab 1220 EUR zzgl. Flug
Dauer 5 Tage / 2 Teilnehmer
Zum Reisebaustein

Das könnte Sie auch interessieren

Orang-Utan im Regenwald von Borneo
MYSBEA

Malaysia | Borneo

Die Insel der Waldmenschen

Natur und Kultur Sarawaks und Sabahs mit Bako- und Mulu-Nationalpark und Safaris am Fluss Kinabatangan
ab 4380 EUR inkl. Flug
Dauer 16 Tage / 6–10 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Borneo-Zwergelefant
MYSABA

Malaysia | Borneo

Auf der Spur der letzten Zwergelefanten

Safari in den Wäldern Sabahs: Kinabalu-Nationalpark, Labuk Bay und Pirschfahrten auf dem Fluss Kinabatangan
ab 3670 EUR inkl. Flug
Dauer 14 Tage / 2–12 Teilnehmer
Zur Reise
Orang-Utans können in Indonesien auf Borneo und Sumatra beobachtet werden
IDOODV

Indonesien | Borneo • Java • Bali • Komodo NP

Orang-Utans, Drachen und Vulkane

Mit dem Flussboot in Borneos Wälder, Sonnenaufgang am Bromo abseits der Massen, Reisfelder, Tempel und Warane
ab 3990 EUR inkl. Flug
Dauer 17 Tage / 4–10 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise

Die Bilder zeigen eine Auswahl zur Verfügung stehender Zimmerkategorien. Ihre gebuchte Kategorie kann abweichend sein.

Schwierigkeit: leicht

Leichte Touren ohne besondere körperliche Anstrengung, die allenfalls bei Tagesausflügen auftreten. Etappen zu Fuß sind nicht länger als 3 Stunden. Lange Transfers bilden die Ausnahme und klimatische Extreme sind nicht zu erwarten. Touren für Einsteiger. Keine Vorbereitung oder Anforderungen notwendig.