Rundreisen 2024 mit Erlebnisgarantie

9 angesagte DIAMIR-Reisen für 2024

Teilen Marlen Domagk 08.12.2023

Die Wintersonne im Gesicht bei der Tour mit dem Hundeschlitten in Skandinavien, ein schnelles Selfie mit dem „Macaca Nigra“ am einsamen Strand auf Sulawesi oder wandern zur Verlorenen Stadt durch den Dschungel Südamerikas im Trendziel Kolumbien. Sie sind auf der Suche nach dem passenden Erlebnis für Ihren Urlaub 2024? 9 besondere Reisen 2024, die Sie ins Auge fassen sollten. 

Übernachtung in einer Jurte in Kasachstan
Zugfahrt durch die Weiten Kasachstans
Bild 1: Übernachtung in einer Jurte in Kasachstan Lina Shatalova (iStock)
Bild 2: Zugfahrt durch die Weiten Kasachstans Věra Šímová

1. Kasachstan Reise: Sleep-Over in der Jurte

Der Zug rollt durch die Wüste Kasachstans. Sie sitzen entspannt in Ihrem Abteil und denken an die vergangene Nacht in einer typisch kasachischen Jurte zurück. Das war einfach urgemütlich. Die geometrischen Muster der zahlreichen Teppiche auf dem Boden und an den Wänden sind eher traditionell. Um Einrichtungstrends kümmert sich in Kasachstan garantiert niemand. Auch die Decken auf den sechs kreisförmig angeordneten Betten erinnern eher an Omas Wohnzimmer, in der Mitte steht ein flacher Tisch, um den man sich auf Kissen sitzend zum Essen trifft. Avocado-Toast und Flatwhite-Kaffee? Gibt es auf der Kasachstan Reise eher nicht. Denn schwarzer Tee, fermentierte Milch, das leckere frittierte Gebäck namens Baursaki oder die vielen traditionellen Fleischgerichte schmecken auf einer Kasachstan Rundreise beim Jurtenbesuch einfach am besten. Aber auch abseits der traditionellen Behausungen gibt es auf einer Kasachstan Rundreise 2024 viel zu entdecken. Beim Blick aus dem Zugfenster ziehen die unendlichen Weiten des größten Binnenlandes der Erde an einem vorbei. Eine Wunderwelt aus Steppen, Canyons, Seen und Berggipfeln.

Hier geht's mit dem Zug durch Kasachstan

Hochland von Papua-Neuguinea
Goroka-Show 2024: Reise nach Neuguinea
Bild 1: Hochland von Papua-Neuguinea Michél Pretzsch
Bild 2: Goroka-Show 2024: Reise nach Neuguinea Rafael Sola Ferrer

2. Bunte Ektase in Papua-Neuguinea  

Sing-Sing – es klingt nach geselliger Gesangsrunde. In Papua-Neuguinea bedeutet es Ekstase. Wenn sich hier die Stammesangehörigen einmal im Jahr zu einer „Singstunde“ treffen, sitzt garantiert niemand im Stuhlkreis. Zwischen Juli und September ist Festivalzeit. Der Dorfplatz ist staubig. Zwischen den Tänzern wuseln die Kinder. Stampfende Choreografien im Gleichschritt, stetiges Trommeln, lautstarke Gesänge – die Männer kriegerisch, die Frauen schrill – bunte Bemalungen im Gesicht, skurrilen Echthaarperücken, üppiger rasselnder Schmuck, bunte Trachten aus Paradiesvogelfedern, Palmenblättern. All das erwartet Sie bei der Goroka-Show Reise 2024 und auf zahlreichen weiteren Sing-Sings in Papua-Neuguinea. 

Zu einer „Singstunde“ nach Papua-Neuguinea

Verschneite Landschaft während der Finnland Huskytour
Huskytour 2024: Skandinavien Reise im Schnee
Bild 1: Verschneite Landschaft während der Finnland Huskytour Olssid
Bild 2: Huskytour 2024: Skandinavien Reise im Schnee Archiv

3. Skandinavien: Huskytour durch Finnland   

Kurz vor der Hundeschlittentour. Die Hunde: Freudensprünge, aufgeregtes Hecheln und Jaulen, tapsige Geräusche unzähliger starten wollender Pfoten im weißesten Schnee, das Klimpern der Hundegurte. Sie: eingepackt in dicken Winteroveralls und Schneeschuhen. Mütze und Schal tief ins Gesicht gezogen. Die Nase schon kalt. Noch schnell ein dampfender Tee, um den Wärmeakku Ihres Körpers noch einmal zu laden. Nun kann es losgehen. Es dauert nicht lang und Sie gleiten durch tiefverschneite Wälder. Sie werden schier von Schönheit geblendet, denn der sauberste und pulvrigste Schnee, den Sie je gesehen haben, funkelt im Sonnenlicht. Während eines Zwischenstopps füttern Sie erst die hungrigen Mäuler und wärmen sich anschließend bei einem heißen Kaffee am Lagerfeuer auf.  

Mit dem Hundeschlitten durch Finnland

Antarktis Kreuzfahrt als Reisetrend 2024
Suchbild: Seeelefant zwischen Pinguinen
Bild 1: Antarktis Kreuzfahrt als Reisetrend 2024 Archiv
Bild 2: Suchbild: Seeelefant zwischen Pinguinen Gunther Riehle

4. Ein „cooler“ Urlaub 2024 auf großer Antarktisreise  

Wie war das mit den Trends für 2024? Vielleicht fragen Sie sich, was Sie auf einer Antarktis Kreuzfahrt anziehen sollten. Aus Erfahrung können wir sagen: Die meisten der Antarktisbewohner tragen einen schwarz-weißen Frack. Dieser Trend hält sich schon eine ganze Weile, obwohl er eigentlich nicht zum Wetter passt. Während das Eis in der Arktis schmilzt, nimmt die Eisfläche der Antarktis stetig zu. Sie sollten sich also lieber warm anziehen. Auf Wanderungen und Ausflügen mit dem Zodiac und auch von Deck des Expeditionskreuzfahrtschiffes erkunden Sie die gigantischen Eisflächen und Gletscherabbruchkanten von Falkland, Südgeorgien und der Antarktischen Halbinsel. Hier begegnen Sie auf einer Antarktis Kreuzfahrt See-Elefanten, Seeleoparden, Albatrossen und Robben sowie den gut angezogenen Königspinguinen – die sich in ihrer Kleidung bei den Temperaturen am wohlsten fühlen.   

Hier geht´s mit dem Expeditionskreuzfahrtschiff  in die Antarktis

Sumatra Orang-Utan Reise in Indonesien
Der "Selfie-Affe" auf Sulawesi
Bild 1: Sumatra Orang-Utan Reise in Indonesien lenisecalleja - stock.adobe.com
Bild 2: Der "Selfie-Affe" auf Sulawesi gudkovandrey - stock.adobe.com

5. Auf ein Selfie bei den Primaten in Indonesien  

Sie gehen zu Fuß durch den tropischen Regenwald des Gunung-Leuser-Nationalparks auf Sumatra. Plötzlich knackt und raschelt es im saftig grünen Gehölz. Äste wackeln und hoch oben aus dem Grün leuchtet Sie ein orangefarbenes Fell an. Sie werden von tiefbraunen Augen beobachtet. Danach behäbiges Kauen. Hier stehen Sie nun also, mitten im Wohnzimmer des Menschen des Waldes, denn hier leben sie – die Orang-Utans. Die größten Baumbewohner der Erde, mit denen wir ganze 97 Prozent unserer DNA teilen, sind eigentlich Vegetarier, aber ab und zu ergänzen sie ihren Speiseplan mit ein paar Käfern und Insekten. Nachdem Sie auf Sumatra neben unseren nächsten Verwandten auch asiatische Elefanten, Siamangs und weitere Bewohner des größten Naturreservates Indonesiens kennengelernt haben, wartet auf Sulawesi der Schwarze Schopfaffe darauf, ein Selfie von Ihrer Indonesien Reise 2024 mit Ihnen zu machen. Aber Achtung: Lassen Sie sich nicht die Kamera klauen!  

Jetzt ein Selfie in Indonesien machen

Beim Gorilla-Tracking im Kongo
Reisetrend 2024: Gorilla Tracking im Kongo
Bild 1: Beim Gorilla-Tracking im Kongo Jörg Ehrlich
Bild 2: Reisetrend 2024: Gorilla Tracking im Kongo Thorsten Doß

6. Safari mal anders: Kongo Kreuzfahrt 

Sie haben einen duftenden Kaffee in der Hand, aus dem Urwald am Ufer hören Sie ein buntes Gemisch aus Vogelgesängen, die Luft ist feucht und die Sicht etwas nebelig. Sie stehen an Bord eines exklusiven Flusskreuzfahrtschiffes und gleiten den wasserreichsten Fluss Afrikas entlang – dem Kongo-Fluss. Ja, Sie lesen richtig, denn ab Juli 2024 können Sie mit DIAMIR den Mythos Kongo als Teil einer der ersten Reisegruppen und ganz exklusiv erleben. Von Ihrer luxuriösen Basis, der RV Ducret Congo, aus gehen Sie während der Kongo Kreuzfahrt auf Pirsch. Unter dem Motto „Safari mal anders“ geht es ganz ohne Fahrzeug und nur zu Fuß direkt hinein in den Regenwald und auf die Suche nach Bonobos, Flachlandgorillas, Waldelefanten, Rotbüffel, Bongo-Antilopen und Pinselohrschweinen. Wenn Sie möchten, unterstützt Sie unser DIAMIR-Geschäftsführer und erfahrener Fotoreiseleiter Jörg Ehrlich dabei, die einzigartigen Erlebnisse dieser Kongo Flussschifffahrt auf professionellen Fotos festzuhalten. Und am Abend, wenn sich die afrikanische Sonne über den Urwald senkt, genießen Sie Ihren Sundowner auf dem Aussichtsdeck und lassen Ihre Safarierlebnisse des Tages Revue passieren.  

Jetzt Mythos Kongo erleben

Safari 2024: Botswana als Reiseziel
Safarifahrzeug im Moremi-Wildreservat
Bild 1: Safari 2024: Botswana als Reiseziel Jörg Ehrlich
Bild 2: Safarifahrzeug im Moremi-Wildreservat Archiv

7. Löwen statt Möwen auf einer Botswana Safari

Sie denken bei Camping an Dauercamper, deren Wohnwagen inkl. Gartenzaun, Vorzelt und sich darin befindlicher Fernseher bereits mit dem Campingplatz verwachsen sind? Oder an überfüllte Zeltplätze an der Ostsee, vom Platzregen durchweichte Schlafsäcke und laute Jugendliche, die nachts neben Ihrem Zelt eine Party feiern? Dann ist Camping wahrscheinlich nicht so Ihr Ding. Wir können Sie vom Gegenteil überzeugen! Wenn Sie mit DIAMIR auf Ihrer Rundreise 2024 in Botswana zelten, dann erwarten Sie das tierreiche Okavango-Delta statt Ostseebodden, Afrika-Feeling statt Ferienstimmung, Sundowner statt Dosenbier, Löwen statt Möwen sowie ein regendichtes Safarizelt mit gemütlichem Bett und kuscheliger Decke. Das Beste an der Reise „Wüstensand und Wasserwelt“ ist aber tatsächlich, dass Sie direkt vom Chobe-Nationalpark durch die Wildnis von Savuti zu den Victoriafällen fahren. 

Hier geht´s nach Botswana Safari

Frau am Seeufer im Kanada Urlaub 2024
Elch bei der Kanada Reise 2024
Bild 1: Frau am Seeufer im Kanada Urlaub 2024 Logan Swayze
Bild 2: Elch bei der Kanada Reise 2024 Le Québec maritime

8. Kanada: Wandern in wilder Natur

Wenn man an Kanada denkt, hat man automatisch frische Luft, blaue Seen, graue teils schneebedeckte Bergketten, glasklare Flüsse, grüne Nadelwälder soweit das Auge reicht, den Duft von frisch gehacktem Holz und bärtige Männer in Karohemden im Kopf. Mit DIAMIR geht’s für Sie genau in dieses „Bilderbuch-Kanada“. Wo bekommt man den Kopf am besten frei, wenn nicht beim entschleunigenden Waldbaden, bei einer ruhigen Kanufahrt auf einem erfrischenden, klaren Fluss oder beim Wandern über die weiten Wiesen unberührter Berglandschaften. Wenn Sie auf Ihrer Kanada Reise dann nach einem aktiven Tag an der frischen Luft in geselliger Runde am Lagerfeuer sitzen, sich danach in ihr Zelt legen und in der nächtlichen Ruhe inmitten der Wildnis geschafft einschlafen, ist der Kopf garantiert nur noch voller Bilderbuchbilder.  

Hier geht´s zum Wandern in Kanada

Die Verlorene Stadt Ciudad Perdida
Frau in Cartagena
Bild 1: Die Verlorene Stadt Ciudad Perdida Tenmay Inc. - stock.adobe.com
Bild 2: Frau in Cartagena sunsinger - Shutterstock.com

9. Zur Verlorenen Stadt im Dschungel von Kolumbien reisen

Erlebnisreich geht’s auch hoch oben in den Anden zu. Und es ist grün zwischen Himmel und Erde – zumindest die Landschaft entlang des Weges zur Ciudad Perdida – der Verlorenen Stadt. Anders als ihre „kleine“, aber bekanntere peruanische Schwester ist die Tairona-Stadt rund 600 Jahre älter als die Maya-Stadt Machu Picchu, liegt im Norden Kolumbiens und ist nur durch eine organisierte, 4-tägige Kolumbien Trekkingtour erreichbar. Denn sie befindet sich mitten im Dschungel der Sierra Nevada de Santa Marta. Ein besonderes Merkmal der Stadt sind die vielen grünen, runden und ovalen Terrassen, auf denen entweder Wohnhäuser standen oder die für die Landwirtschaft genutzt wurden. Verbunden sind sie durch unzählige steinerne Treppen, gepflasterte Wege, Brücken und Bewässerungskanäle. Ein wunderbarer Anblick – vor allem im Sonnenaufgang! Übrigens: Die Besucherzahlen werden hier bewusst niedrig gehalten. Der Trek dahin ist also ein eher exklusives Erlebnis! Und nach der Anstrengung der mehrtätigen Wanderung geht’s dann direkt an einen der Karibikstrände Kolumbiens.  

Hier geht´s zur Kolumbien Reise

Sie haben Fragen zu unseren Reisen?

Ich helfe Ihnen gern weiter. Rufen Sie mich an.

Anna-Katharina Treppte
Anna-Katharina Treppte
Verkauf & Beratung weltweit

Anna-Katharinas Liebe zum Reisen wurde schon von ihren Eltern geweckt, mit denen sie u. a. die Dominikanische Republik, Marokko oder Gambia entdeckte. Ihre Ausbildung absolvierte sie bei einem renommierten Reiseveranstalter und ist seit 2002 mit Herzblut im Tourismus tätig. In den letzten Jahren sammelte sie Berufserfahrung in verschiedenen Reisebüros, wo sie unzählige Reisegäste beraten hat. Die Liste ihrer privat bereisten Länder spricht für sich: Neben europäischen Reisezielen, Nord- und Westafrika, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Singapur, Indonesien, den USA, Mexiko und Kuba hat sie einige karibische Inseln erkundet. Mit Leidenschaft und Gespür für individuelle Kundenwünsche bereichert Anna-Katharina unser DIAMIR-Reiseteam als Allrounderin im Verkauf. Mehr

Reisetrends 2024

Pinguine in Südgeorgien
ANTFSA

Antarktis

Die große Reise

Vielfältige Landschaften und spannende Tierbeobachtungen: Falkland, Südgeorgien und die Antarktische Halbinsel
ab 12 350 EUR zzgl. Flug
Dauer 19 Tage / 70–174 Teilnehmer
Zur Reise
wachsamer Leopard
BOTLEO

Botswana • Simbabwe

Wüstensand und Wasserwelt

Intensive Campingsafari durch die schönsten Wildparadiese Botswanas: Kalahari, Okavango, Moremi, und Chobe
ab 3290 EUR zzgl. Flug
Dauer 17 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise
Huskys im Winterzauber
FINHUW

Finnland | Lappland

Husky-Wintertraum: Klassisch

Intensives Natur- und Huskyerlebnis im verschneiten Lappland mit drei Nächten in urigen Wildnishütten
ab 1980 EUR zzgl. Flug
Dauer 8 Tage / 1–7 Teilnehmer
Zur Reise
Bonobo
KONEXP

Republik Kongo • Demokratische Republik Kongo • Kamerun • Zentralafrikanische Republik

Schiffsexpedition in den Regenwald des Kongobeckens

Mit der RV Ducret Congo zu den Flachlandgorillas, Bonobos und Waldelefanten am Sangha- und Kongo-Fluss
ab 13 990 EUR inkl. Flug
Dauer 19 Tage / 20–28 Teilnehmer
Zur Reise
Pause während der Kanutour
KANRMP

Kanada | Alberta • British Columbia

Kanada wie im Bilderbuch

Wander- und Campingreise durch die Nationalparks der Rocky Mountains und Kanutour auf dem Athabasca River
ab 2070 EUR zzgl. Flug
Dauer 14 Tage / 1–12 Teilnehmer
Zur Reise
Paramo de Oceta in Boyaco
KOLTRE

Kolumbien

Von Gletscherlagunen zu den Hütern der verlorenen Stadt

Abwechslungsreiche Wanderreise zwischen Anden, Küstenregenwald und kolonialem Flair
ab 4990 EUR inkl. Flug
Dauer 18 Tage / 5–10 Teilnehmer oder individuell ab 2 Personen
Zur Reise
Tafelbergformationen im Bozzhira-Valley
KASRND

Kasachstan

Zwischen Kaspischem Meer und Tienschan

Zu Fuß, mit Eisenbahn und mit Geländefahrzeugen den zentralasiatischen Riesen von West nach Ost durchqueren
ab 4990 EUR inkl. Flug
Dauer 21 Tage / 4–12 Teilnehmer
Zur Reise
Der Celebes-Schopfmakake
IDOOSK

Indonesien | Sumatra • Sulawesi

Blind Date der Affen

Orang-Utans im Gunung Leuser NP, Selfie-Affen im Schutzgebiet Tangkoko und Stippvisite bei Seenomaden
ab 4790 EUR inkl. Flug
Dauer 17 Tage / 4–10 Teilnehmer
Zur Reise
Eröffnungszeremonie beim Rabaul Mask Festival
PNGBOU

Papua-Neuguinea | New Britain • Bougainville

Rabaul-Mask-Festival, Vulkanhühner und Südsee untouched

Erkundungstour zur Rabaul-Show, Vulkan Tavurvur und nach Bougainville mit zahlreichen Sing-Sing & Begegnungen
ab 13 500 EUR inkl. Flug
Dauer 17 Tage / 6–10 Teilnehmer
Zur Reise

Ähnliche Seiten und Beiträge

Surfen an der Gold Coast südlich von Brisbane, Queensland

10 besondere Orte an der Ostküste Australiens

Auf der Route zwischen Brisbane und Cairns wartet eine Reise zwischen Wallabys, Surfern und Avocado-Toast. Zehn Spots, welche Sie nicht verpassen sollten.

Borneo: Bootstour zu den Orang-Utans

Nur mit dem Flussboot kann man den Tanjung-Puting NP bereisen. Zu Besuch bei den Orang-Utans auf Borneo (Kalimantan).

Tapir im Corcovado Nationalpark

Costa Rica: Tapir Safari im Corcovado

Auf Spurensuche zwischen Regenwald und Pazifik: Nur die besten Guides des Landes wissen, wo man in Costa Rica Tapire beobachten kann. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über eine Safari im Corcovado Nationalpark.

Expeditionsschiff vor Eisberg

Ein Tag an Bord auf Expeditionskreuzfahrt

Das Expeditions-Kreuzfahrtschiff ist das schwimmende Basislager der Reise – komfortabel, gemütlich und praktisch, aber ohne jenen überflüssigen Luxus, den man mit dem Begriff Kreuzfahrt häufig verbindet.

Pinguine aus allen fotografischen Perspektiven

Fotoreise: Kreuzfahrt im Packeis

Expeditionserlebnisse in RAW, Portraits von Pinguinen, und Eisberge mit Bokeh-Effekt. Eine Expeditionskreuzfahrt bietet Fotografen unzählige Motive und fotografische Erlebnisse.

Straße auf der Kaphalbinsel, Kapstadt

Garden Route Südafrika

Von Kapstadt nach Port Elizabeth - auf einer der schönsten Routen durch Südafrika.

Bongo-Antilopen im Regenwald im Kongo

Kongo: Safari im Odzala-Nationalpark

Auf der Suche nach Waldelefanten, Bongo-Antilopen und Pinselohrschweinen watet man im Kongo mitunter durch knöcheltiefes Wasser. Hier gibt es mehr Infos über eine Safari im Odzala NP.

Osterinsel: Urlaub mit Steinköpfen

Auf die Osterinsel reisen: Moai-Steinfiguren, Vulkankrater und Südseefeeling. Was man auf Rapa Nui alles erleben kann.

Tänzerinnen in Papua-Neuguinea

Papua-Neuguinea Festivals für Entdecker

Der Boden bebt unter dem Stampfen der Menschen. Trommelklänge begleiten den Tag. Drei Papua-Neuguinea-Festivals, die Sie nicht verpassen sollten.

Kasache zu Pferd im Schnee mit Lastkamel

Seidenstraße: Verlauf und Reiseziele

Same day delivery? Nicht auf der Seidenstraße. Der Weg von China nach Westen nahm Jahre in Anspruch. In diesem Artikel erfahren Sie mehr zu Ländern und Reisezielen im Verlauf der Seidenstraße.

Auf dem Weingut in Südafrika

Südafrika: Weingüter bei Kapstadt

Überblick über die beliebtesten Weinregionen und Weingüter im Umland von Kapstadt.

Landleguan auf Galapagos

Tierische Freakshow auf Galapagos

Uralte Gärtner, schwimmende Irokesen und Anzugträger im Urlaub: Kaum ein anderer Ort der Welt beherbergt eine so einzigartige Tierwelt wie die Galapagos-Inseln.

Uganda: Gorilla Tracking im Nebelwald

Begegnung mit den Berggorillas. In diesem Beitrag finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen, wie zur Ausrüstung und zum Ablauf eines Gorilla Trackings.

10 Dinge Handgepäck

Was gehört ins Handgepäck?

Flughafenhektik, kalte Klimaanlagen und verspätetes Gepäck: Um für all diese Situationen bestens gerüstet zu sein, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag 11 essenzielle Gegenstände, die in keinem Handgepäck fehlen sollten.

Wo bist Gnu? Serengeti erklärt!

Auf den Spuren der großen Herden in Tansania und Kenia. Alles was Sie über die Große Migration wissen müssen.

Sie wollen mehr über unsere Reisen 2024 und über unsere Rundreisen erfahren?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie die neuesten Inspirationen und Reiseangebote weltweit!